Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Mainboards

Hinweise

Kann ich einen 790i Treiber auf ein Asus P5N-T Deluxe (780i) aufspielen?

Dieses Thema wurde 15 mal beantwortet und 2629 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.10.2008, 18:04   #1
Profi
 
Benutzerbild von C-84
 
Registriert seit: 10.2007
Beiträge: 416
Standard Kann ich einen 790i Treiber auf ein Asus P5N-T Deluxe (780i) aufspielen?

Hallo,

wie oben zu lesen frage ich mich ob ich einen 790er Treiber auf mein Asus aufspielen kann.
Hab davon mal was gelesen...
Wenn das gehen würde frage ich mich welchen 790er Treiber(also von welchen Boardhersteller XFX/Asus...) ich aufspielen kann.
Ich überlege auch nen Biosupdate zu machen, von 1106 auf 1107.
Hat jemand von euch Erfahrungen mit diesen Board oder vielleicht diese Schritte an diesen Board vorgenommen?
Auf dem Board hab ich nen Q9300 und 2 88er GT`s im SLI Verbund laufen.
Habe leider kaum Erfahrungen mit diesen Board,leider...
C-84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2008, 18:15   #2
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von MZec93
 
Registriert seit: 10.2007
Ort: Ösiland
Beiträge: 575
Standard

Das mit den 790i Treibern wird nicht funktionieren
Es ist ja, trotz Namensähnlichkeit, en anderer Chipsatzt. Außerdem wozu soll das gut sein?
MZec93 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2008, 18:18   #3
Administrator
Everyone's Darling
 
Benutzerbild von dracoonpit
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 5.528
Standard

Und worin soll da der Sinn liegen? Wachsen dem Board neue Speicherriegel oder wie?

Verwende andere Treiber, warum nicht. Wird aber außer Fehlermeldungen wohl nicht viel bringen ... Ein aktuelleres BIOS macht schon mehr Sinn, prinzipiell aber eigentlich auch nur bei Problemen. Läuft alles so, wie es soll, besteht kein Handlungsbedarf. Durch ein BIOS wird ein Computer nicht um Klassen besser - ebensowenig durch einen neuen Treiber.
__________________
dracoonpit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2008, 18:22   #4
Profi
 
Benutzerbild von C-84
 
Registriert seit: 10.2007
Beiträge: 416
Standard

Das mit dem 790er hab ich mir schon so gedacht.
Wie gesagt,hab das gelesen und wollte mal fragen ob das wirklich hinhaut.
Das der 790er DDR 3 unterstützt ist mir bekannt.
Und das das nahe zu der einige Hauptunterschied ist weiß ich auch.
Ich dachte halt nur das es vielleicht was bringen könnte in Bezug auf OC ect.......
Na dann werd ich mich mit den Biosupdate zufrieden geben......
C-84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2008, 18:27   #5
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von MZec93
 
Registriert seit: 10.2007
Ort: Ösiland
Beiträge: 575
Standard

Mal zur Klarstellung, der Treiber hat mit OC absolut gar nichts zu tun. Das BIOS sehrwohl
MZec93 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2008, 18:35   #6
Profi
 
Benutzerbild von C-84
 
Registriert seit: 10.2007
Beiträge: 416
Standard

Na dann is ja alles klar.
Dann hab ich mich da geirrt.
Das einzige was mich noch stört sind die SATA Treiber die auf der Treiber CD vom Board sind.
Das haut bei mir nicht so richtig hin.
C-84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2008, 18:53   #7
EffizienzGuru
Admin in Rente
 
Benutzerbild von Chibu
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 6.239
Standard

Die Treiber auf den mitgelieferten CDs sind oftmals vollkommen veraltet.
Hier solltest du auf die aktuellen Versionen zurückgreifen, die auf der Homepage des Herstellers angeboten werden.
Chibu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2008, 20:23   #8
Profi
 
Benutzerbild von C-84
 
Registriert seit: 10.2007
Beiträge: 416
Standard

Ich hab jetzt bei Asus den 780er Treiber 9.46 gefunden.
Der soll aber fehlerhaft sein.
Hat vielleicht jemand diesen Treiber schon getestet?
C-84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2008, 20:41   #9
Administrator
Everyone's Darling
 
Benutzerbild von dracoonpit
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 5.528
Standard

SATA-Treiber? Verwechselst du SATA mit eSATA? Lade dir das Treiberpaket für den nForce von der nVidia-Homepage. Mehr als das wird für den normalen Betrieb nicht gebraucht.
__________________
dracoonpit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2008, 20:47   #10
Profi
 
Benutzerbild von C-84
 
Registriert seit: 10.2007
Beiträge: 416
Standard

Und die gehen für alle Boards mit 780er Chipsatz?
Also egal welcher Hersteller?
C-84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2008, 20:53   #11
Administrator
Everyone's Darling
 
Benutzerbild von dracoonpit
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 5.528
Standard

Ja. Ausnahmen wie immer als Regelbestätigung. In deinem Fall vermutlich eben der eSATA-Treiber, wenn überhaupt. Die Basics aber werden durch den nVidia-Treiber abgedeckt. Die Hersteller packen da in der Regel sowieso nur ihren Installer drumrum - und das wars schon mit dem Unterschied.
__________________
dracoonpit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2008, 21:14   #12
Profi
 
Benutzerbild von C-84
 
Registriert seit: 10.2007
Beiträge: 416
Standard

Das hab ich jetzt geladen.
Ich hoffe mal das das für den 780er klappt.
Ist direkt von nvidia für Vista64(das mir gar nicht gut gefällt)


* Ethernet-Treiber (v67.89) "WHQL"
* Netzwerk management tools (v67.91) "Sedona"
* IDE SataIDE Treiber (v10.3.0.42) "WHQL"
* IDE SataRAID Treiber (v10.3.0.42) "WHQL"
* RAIDTOOL Version (v10.3.0.42)
* SMU-Treiber (v1.61) "WHQL"
* SMBus-Treiber (v4.69) "WHQL"
* Away Mode Driver (v6.0.6000.107) "WHQL"
* Installer (v6.14)
C-84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2008, 13:07   #13
Profi
 
Benutzerbild von C-84
 
Registriert seit: 10.2007
Beiträge: 416
Standard

Der Treiber hat nicht gefunzt,
hat vieleicht jemand nen Link für nen guten 780er Treiber?
C-84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2008, 14:06   #14
EffizienzGuru
Admin in Rente
 
Benutzerbild von Chibu
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 6.239
Standard

Du scheinst das misszuverstehen... das Board hat einen nForce 780i Chipsatz, demnach funktioniert nur der entsprechende Treiber von nVidia.

Hier muss bei der Installation was schief gelaufen sein.
Chibu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2008, 16:23   #15
Profi
 
Benutzerbild von C-84
 
Registriert seit: 10.2007
Beiträge: 416
Standard

Ich weiß schon was du meinst.
Ich hab direkt von nvidia nen 780i Treiber geladen.
Da war das was ich oben geschrieben habe alles drauf.
Sonst hab ich nichts weiter gefunden.
Jedenfalls nichts was funktioniert hat,leider.
C-84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2008, 00:01   #16
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von blackshadow
 
Registriert seit: 10.2008
Ort: Sulzthal
Beiträge: 175
Standard

was bringt es dir überhaupt, einen anderen treiber darauf zu installieren?
dann bräuchte das board normal auch einen neuen chipsatz...
blackshadow ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
RAM für Asus P5N32 SLI-Deluxe Schwarztroll Mainboards 5 29.08.2008 22:48
Wechsel von Asus P5B Deluxe zu Asus Maximus: Passen die Board-Kühler? sxemini Wasserkühlung 10 14.03.2008 09:54
[Sammelthread] ASUS P5W DH Deluxe Blub=Blub? Mainboards 28 04.05.2007 06:55
asus p5b deluxe oder p5w dh deluxe für e6600 ? logitech1962 Mainboards 7 05.02.2007 18:19


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41