Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Mainboards

Hinweise

Mainboard Kaufberatung

Dieses Thema wurde 14 mal beantwortet und 2570 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17.01.2008, 18:46   #1
Könner
 
Benutzerbild von Wh|t€
 
Registriert seit: 12.2007
Beiträge: 104
Standard Mainboard Kaufberatung

Hi Leute,
Ein freund von mir möchte sich ein neues Mainboard kaufen,
das ASUS M2N-SLI. Da ich wenig ahnung habe hoffe ich das ihr mir sagen könnt
ob das Board was taugt. (Er hat ein AMD 64 X2 5200+ Prozessor.)

Danke schon mal im voraus für eure Hilfe
Wh|t€ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2008, 18:52   #2
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von xpate
 
Registriert seit: 02.2007
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 895
Standard

Was möchte er denn maximal ausgeben?
__________________
xpate ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2008, 19:25   #3
Könner
 
Benutzerbild von Wh|t€
 
Registriert seit: 12.2007
Beiträge: 104
Standard

Naja nicht viel mehr als 110€
Wh|t€ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2008, 19:33   #4
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Wichtig zu wissen wäre:
Wiviel willst du ausgeben?
Willst du evtl MultiGPU (SLI o. CF)
besondere Wünsche auf dem Motherboard?
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2008, 19:36   #5
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von xpate
 
Registriert seit: 02.2007
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 895
Standard

Da würde ich dann auch zu dem Asus oder einem MSI K9A oder K9N SLI greifen.
Je nach dem ob er eine ATI oder Nvidia Karte hat und ggf. auf Crossfire oder SLI setzen will. Ist das nicht der Fall, kann er ja irgendeines nehmen.

Ich selber nutze das K9N SLI Platinum. Bin sehr zufrieden mit dem Mainboard.


Gruß Jan
__________________
xpate ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2008, 19:48   #6
Könner
 
Benutzerbild von Wh|t€
 
Registriert seit: 12.2007
Beiträge: 104
Standard

also er sagte das er SLI nutzen will und es soll eine 7.1 Soundkarte onboard haben.
er hat eine 8800 GTS und 4 GB DDR 2 Ram 800
Wh|t€ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2008, 19:54   #7
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von xpate
 
Registriert seit: 02.2007
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 895
Standard

Also auf meinem Mainboard war eine Vollbestückung mit 4GB kein Problem. Lediglich die RAM Riegel ließen sich weniger übertakten, was aber ja relativ normal ist.

Das Asus Board habe ich bisher noch nicht verbaut, bzw damit zu tun gehabt, daher kann ich dazu leider nicht viel sagen.

Achja: Mein Mainboard läuft auch mit einer SLI Konfiguration (7900GS). Absolut zufrieden damit
__________________
xpate ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2008, 20:40   #8
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Weder das Asus M2N-SLI noch das von xpate genannte K9N-SLI Platinum sind schlechte Boards.
Die Ausstattung ist identisch, beide verfügen über den NForce 570 SLI-Chipsatz.
Sind beides solide Boards.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2008, 20:48   #9
Experte
 
Benutzerbild von [CH]IlvlAIRA
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: [CH] Schweiz
Beiträge: 1.107
Standard

Das MSI K9A Platinum kann ich gut empfehlen. Ich hatte es auch ca. 1 Jahr in Betrieb und es läuft nun beim Kollegen weiter
4GB sind mit dem passenden BIOS kein Problem.
[CH]IlvlAIRA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2008, 21:54   #10
Könner
 
Benutzerbild von Wh|t€
 
Registriert seit: 12.2007
Beiträge: 104
Ausrufezeichen Mainboard Stromversorgung

Hi Leute
ich hab mir das Fatility FP-IN9 Board gekauft.
Dazu den Quad Core Q6600 soweit so gut, jetzt habe ich aber ein problem

Ich habe auf meinem Mainboard auf einmal einen 8 Poligen Stromversorgungs Steckplatz(hoffe das ihr wisst was ich meine^^).
Ich habe dann ein bisschen gegoogelt und in einem anderen Forum stand das man das nur braucht wenn man das Mainboard als server nutzt. Brauch ich jetzt ein Netzteil mit einem 8 Poligen Stecker oder kann ich auch einen 4 Poligen reinmachen da dieser nähmlich passt???????

Das war aber noch nicht alles ich hab auch einen ATX4P1 Stecker muss ich den anschliessen???

Ich hoffe das ihr mir helfen könnt
Wh|t€ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2008, 22:08   #11
Uwe
Könner
 
Registriert seit: 11.2007
Ort: Dülmen
Beiträge: 83
Standard

Was sagt das Handbuch?
Der 8polige für die CPU versorgt diese mit einer extra Leitung. In den meisten Fällen reicht es, wenn vier Pole belegt sind. Alle acht Pole stellen eine stabielere und gleichmäßige Spannung bereit. Deshalb wird es bei Servern oft auch so angeschlossen.
Der ATX4P1 versorgt zusätzlich die PCIe-Steckplätze. Auch hier sollte das Board ohne diesen laufen. Wird er mit angeschlossen, so werden die Grafikkarten nochmals extra mit gleichmäßiger Spannung versorgt.

Uwe
Uwe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2008, 22:17   #12
Könner
 
Benutzerbild von Wh|t€
 
Registriert seit: 12.2007
Beiträge: 104
Standard

gut vielen dank für die schnelle antwort :-)
Ich hab einfach den 4 poligen angesteckt unn dann gings.
Wh|t€ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2008, 17:21   #13
Experte
 
Benutzerbild von [CH]IlvlAIRA
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: [CH] Schweiz
Beiträge: 1.107
Standard

Neuere Netzteile bieten den 8 Poligen Stecker, der vorallem seit Dualcore CPU's zum Einsatz kommt. Meinst sind bei neueren Mainboards 4 Pins mit einer Plastikkappe abgedeckt, damit man auch mit einem 4 Pin stecker nicht die falschen erwischt
[CH]IlvlAIRA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2008, 18:09   #14
Uwe
Könner
 
Registriert seit: 11.2007
Ort: Dülmen
Beiträge: 83
Standard

Hat nichts mit DualCore zu tun. Gibt noch genug neue Boards, die nur 4poligen Anschluß haben.
Zitat:
damit man auch mit einem 4 Pin stecker nicht die falschen erwischt
Nur als OberDAU und mit roher Gewalt bekommt man den Stecker in die falschen. Er paßt so oder so nur in einer Position rein.
Aber manche schaffen es ja auch, CPUs und Speicherriegel verkehrt ins Board zu nageln

Uwe
Uwe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2008, 10:44   #15
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Zitat:
Zitat von Uwe Beitrag anzeigen
Hat nichts mit DualCore zu tun. Gibt noch genug neue Boards, die nur 4poligen Anschluß haben.

Nur als OberDAU und mit roher Gewalt bekommt man den Stecker in die falschen. Er paßt so oder so nur in einer Position rein.
Aber manche schaffen es ja auch, CPUs und Speicherriegel verkehrt ins Board zu nageln

Uwe
so siehts aus
Dafür ist bei einigen Pfosten die Ecke gerundet und die als "Einführhilfe".

P.s. nur so nebenbei:
Habe ein Board welches 1333FSB CPUs unterstützt und nur einen 20poligen ATX hat
Das Board gibt es gerademal 1 Jahr oder so
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mainboard Kaufberatung - Bitte helfen kop Mainboards 30 23.01.2008 21:21
Kaufberatung Neusystem ilMagneto Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 9 14.09.2007 10:24
HTPC Kaufberatung Manic Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 3 03.09.2007 19:51
Kaufberatung C2D-OC-System elvis Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 20 17.08.2007 07:53
Kaufberatung - Verbesserungsvorschläge?! poerschi Wasserkühlung 17 09.04.2007 22:35


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41