Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Mainboards

Hinweise

Musik ruckeln?

Dieses Thema wurde 4 mal beantwortet und 2377 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.08.2007, 18:33   #1
Semi Profi
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 130
Standard Musik ruckeln?

Hi@all

mir ist aufgefallen das ich seid öfterem bei Musikwiedergabe ein "springen" habe, so eine art ruckeln

Wenn der player so vor sich her läuft, tadelos, alles bestens, aber wenn ich im Browser arbeite, oder andere div programme öffne und mit denen arbeite hakt ab und an die musik, so als würde man vor einen schaltplattenspieler stossen und er überspringt 30 sek z.B so kann man es wohl am besten vergleichen, er springt mal 10 sek ma aber auch ne ganze minute

Ist echt lästig da ich beim "arbeiten" am PC umbedingt die musik benötige

Wichtig zu sagen das diese problemschaft erst mit den neuen system ist, sprich, neue HDD und mainboard ( MSI PM8M-V ) beides is neuware treiber isnd installiert.
Würde eine soundcard das "problem" behebn. oder weiss jemand anderen rat?
Bastian2k5 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2007, 18:41   #2
Fachmann
 
Benutzerbild von bert000l
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Brilon (nrw)
Beiträge: 689
Standard

Welchen Player hast du denn?

Hatte das z.B. bei iTunes auch.
__________________
The remainder is an unjustifiable egostical power struggle at the expense of the american dream, of the american dream,of the american...
bert000l ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2007, 19:03   #3
Semi Profi
 
Benutzerbild von Manic
 
Registriert seit: 12.2006
Beiträge: 173
Standard

mit iTunes hatte ich das auch manchmal.
aber z.b. mit winamp geht alles einwandfrei
__________________
Main: Xeon 3060 @ 3,7 Ghz | 2048 Mb Pc800 | Gigabyte P35-DS4 | 8800 Gts @ 600/900 | 1140 GB
Notebook: Pentium M 735 @ 2,26 Ghz | 2048 Mb Pc 533 | 17" WXGA+ TFT (1440x900) | GeForce 6800 Ultra | 120 GB
Manic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2007, 19:38   #4
Fachmann
 
Benutzerbild von bert000l
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Brilon (nrw)
Beiträge: 689
Standard

Man kann ja im Moment nur spekulieren, aber iTunes ist extrem speicherhungrig. Nach dem Update von Version Sechs auf Sieben fing es damals bei mir an zu ruckeln. Ich bin dann umgestiegen auf Media Monkey, einen Mix aus iTunes (Bedienoberfläche, Struktur) und Winamp (PlugIns)
__________________
The remainder is an unjustifiable egostical power struggle at the expense of the american dream, of the american dream,of the american...
bert000l ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2007, 19:40   #5
Semi Profi
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 130
Standard

realplayer nutze ich zur zeit

werd aber eh gleich winamp laden und die situation weiter beobachten.. nur doof das das voher mit dem "alten" real playe nie war
Bastian2k5 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der Musik Video Thread... Bexter Fun: Sport, Autos, Musik, Film, TV und Literatur 1 23.10.2006 15:29


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41