Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Mainboards

Hinweise

PC reagiert plötzlich nicht mehr, graues Bild zu sehen...

Dieses Thema wurde 7 mal beantwortet und 2957 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 25.10.2007, 10:25   #1
Greenhorn
 
Registriert seit: 10.2007
Beiträge: 4
Standard PC reagiert plötzlich nicht mehr, graues Bild zu sehen...

hallo,
von einem tag auf den anderen macht mir mein pc plötzlich stress.nach einer unbestimmten zeit von sofort bis ca. 20 min nach dem Anschalten fängt das bild plötzlich an zwischen einem grauen fehlerhaftem bild mit streifen und dem richtigen bild zu wechseln. Nach kurzer zeit hört das flackern dann auf und es bleibt bei dem grauen bild stehen. Der Pc reagiert dann auf garnichts mehr. Nichtmal der An/Aus und der reset knopf funktionieren dann mehr! Der Fehler trat bei mir sogar auch schon mitten im Bios auf. Also sollte die Grafikkarte ausgeschlossen sein, oder? Und wenn der Fehler auftritt fährt der Lüfter von der CPU auch immer plötzlich auf voller umdrehungszahl...Ich habe nichts an der Hardware verändert oder neue Teile eingebaut. Übertaktet habe ich das System auch nicht.Ich habe den kompletten Pc schon in seine einzellteile zerlegt und wieder zusammengebaut. Am wackelkontakt eines Kabels sollte es also nicht liegen.Hatte schonmal jemand das selbe Problem? Oder weiß an welchem Teil es liegt oder liegen könnte?Bitte helft mir.

Meine Vermutung liegt beim Mainboard oder vielleicht der Grafikkarte, allerdings kann ich mir nicht erklären (wenn es die Grafikkarte sein sollte) wieso der Reset Knopf dann nicht mehr funktioniert.

Mein system:
AM2 6000+ : K9N SLI Platinum : 2 X Klingston DDR 800 : Geforce 7950 GT

Geändert von itsunreal (25.10.2007 um 10:29 Uhr)
itsunreal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2007, 10:30   #2
Experte
 
Benutzerbild von [CH]IlvlAIRA
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: [CH] Schweiz
Beiträge: 1.107
Standard

Grafikkarte würde ich nicht ausschliessen! Das einzige, was du Ausschliessen kannst, sind Treiberprobleme, da die Probleme auch im BIOS auftreten.

1. Temperaturen überprüfen (Allgemein < 70°C!)
2. Grafikkarte tauschen (falls du grad eine Rumliegen hast)
3. RAM-Test (Goldmemory / Memtest x86)
4. Netzteil / Mainboard / CPU austauschen für Tests.
[CH]IlvlAIRA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2007, 11:21   #3
Greenhorn
 
Registriert seit: 10.2007
Beiträge: 4
Standard

ok die grafikkarte habe ich gerade ausgetauscht. Der Fehler besteht weiterhin.

Weitere Teile zum Austauschen habe ich leider nicht. Könnte es auch an der CPU oder RAM liegen? Sonnst würde ich jetzt das Mainboard einschicken lassen.
itsunreal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2007, 11:48   #4
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Du hast 2 Ramriegel...
Teste sie mal einzeln in jedem Stckplatz durch.
Evtl ist der Ram defekt.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2007, 23:14   #5
Profi
 
Benutzerbild von C-84
 
Registriert seit: 10.2007
Beiträge: 416
Standard

Ja stimmt, ich kenne zwar bei Ramprobs nur den typischen blue screen,aber was anderes fällt mir auch nich ein.
Was hast den für ne cpu drin?
C-84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2007, 06:46   #6
Experte
 
Benutzerbild von [CH]IlvlAIRA
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: [CH] Schweiz
Beiträge: 1.107
Standard

Ein Feature des Bildschirms?

Btt: Ja das stimmt C-84, hab bis jetzt bei defekten RAM Riegeln auch nur den Bluescreen gesehen.

Grafikfehler kommen meist bei Temperaturproblemen an Grafikkarte oder CPU auf. Oder halt auch bei Defekten.

@itsunreal: hast du die CPU und Grafikkarten Temperatur überprüft? Evtl. hat sich ja ein Kühler gelöst, oder sitzt nicht richtig...
[CH]IlvlAIRA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2007, 18:44   #7
Greenhorn
 
Registriert seit: 10.2007
Beiträge: 4
Standard

In den paar Minuten in denen der Rechner immer läuft hab ich die Temperaturen ausgemessen. Alle Temperaturen waren in ordnung.

Ich habe jetzt das Mainboard und den RAM zum Händler gegeben, er checkt die Teile durch und wird das Defekte dann einschicken...
4 Wochenwartezeit



Naja für die Interessierten werde ich euch dan bescheid sagen wo der Fehler steckt. Vielleicht bekommt ja nochmal jemand das Problem...

PS: Ich habe die Teile vor nichteinmal 1 Jahr gekauft. Gibt es da nicht ein Käuferschutz welches Beinhaltet, dass man seine Ware innerhalb von einem Jahr nach dem Kauf sofort umgetauscht bekommen sollte? Nach diesem 1 Jahr sollte die Ware erst zum Hersteller eingeschickt werden und dann erst sollte Warten angesagt sein.

Geändert von itsunreal (26.10.2007 um 18:47 Uhr)
itsunreal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2007, 20:03   #8
Experte
 
Benutzerbild von [CH]IlvlAIRA
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: [CH] Schweiz
Beiträge: 1.107
Standard

1 Jahr sollte eigentlich noch innerhalb von der Garantiefrist sein. In der Schweiz zumindest ist die Mindestdauer 1 Jahr...
[CH]IlvlAIRA ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
IE7 kann Favoriten nicht mehr speichern Rotsch Anwendungsprogramme 8 29.02.2008 23:09
Brenner wird nicht mehr als solcher erkannt Black Sheep Festplatten, SSDs und optische Laufwerke 5 25.08.2007 20:45
Outlook Express Startet nicht mehr.?! Bastian2k5 Anwendungsprogramme 6 20.02.2007 17:58
PC bootet nicht mehr nach CPU-Wechsel (AMD-CPU) Skyman Prozessoren 14 18.11.2006 21:43


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41