Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Mainboards

Hinweise

Temperatur im Bios bei Doppelkern

Dieses Thema wurde 12 mal beantwortet und 2788 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 25.09.2007, 21:43   #1
Anfänger
 
Registriert seit: 09.2007
Ort: Kassel
Beiträge: 11
Standard Temperatur im Bios bei Doppelkern

Hallo! ich habe eine frage an die Erfahrenen User. Ich habe einen Doppelkernprozzi. Im Bios wird aber nur eine temperatur angezeigt.
Das ist aber nicht mein Problem. Das Problem ensteht wenn ich im Bios einstelle das der Alarm ertönen soll wenn die CPU 60° C erreicht hat. Nachdem ich meinen Rechner gestartet habe und ins Bios gehe zeigt mir die CPU temp. ab 30° C langsam steigend an. Wenn ich dann Bios verlasse und der Rechner Windows bootet ertönt schon der Alarm. Würde also laut Bios bedeuten das die Temp 60° C erreicht hat. Ich habe mir aber mal das tool Core Temp draufgemacht und dort zeigt es mir anderes an. z.Bsp.Core1 26°C Core2 28° C. Kann es sein das die Temp im bios nicht stimmt? bzw. die temp. der beiden Kerne addiert? Kann mir nämlich nicht vorstellen das mein PC im leerlauf eine CPU Temp von knapp 60° C hat.
Habe übrigens auch schon ein Bios Update vorgenommen aber bisher ist im Bios nur eine temperatur zu sehen.
Mfg. Bigfoot.
__________________
AMD Athlon 64 X2 4000+ (Brisbane), Gigabyte GA-M57SLI-S4, MDT DDR2-800 (4x512MB)
bigfoot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2007, 22:08   #2
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Ist es das Sys aus deiner Sig?
Hast du die Temps auch mal mit was anderem ausgelesen?
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2007, 01:19   #3
Anfänger
 
Registriert seit: 09.2007
Ort: Kassel
Beiträge: 11
Standard

Ja, mit allen möglichen Programmen. Everest zum beispiel.
__________________
AMD Athlon 64 X2 4000+ (Brisbane), Gigabyte GA-M57SLI-S4, MDT DDR2-800 (4x512MB)
bigfoot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2007, 15:30   #4
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Denke nicht das dann Probs mit Temp sind...
Welches Mobo hast du?
Welcher Kühler ist drauf?
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2007, 17:15   #5
Anfänger
 
Registriert seit: 09.2007
Ort: Kassel
Beiträge: 11
Standard

Also. Mein System steht in der Signatur. Gigabyte GA-M57SLI-S4 der Kühler ist ein Cooler Master X dream K640. Als Wärmeleitmitten habe ich Silberpaste verwendet. link:http://www.alternate.de/html/product...ticleId=138602
Ist so wie dort beschrieben ein guter kühler.
Ich denke mal das die temp im bios nicht stimmt, weil wenn ich einen CPU test durchführe und mir die temperaturen im Core Temp anschaue sind die bei ca. 45 grad/ pro Kern. Wenn ich dann runterfahre únd ins Bios gehe dann steht da eine Temperatur von noch ca. 80 grad. Normalerweise wäre die Cpu dann schon im Eimer.
__________________
AMD Athlon 64 X2 4000+ (Brisbane), Gigabyte GA-M57SLI-S4, MDT DDR2-800 (4x512MB)
bigfoot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2007, 17:30   #6
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Ist der Kühler gefühlt warm oder heiß?
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2007, 23:09   #7
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von Franklin
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: München
Beiträge: 161
Standard

Zitat:
Zitat von bigfoot Beitrag anzeigen
Also. Mein System steht in der Signatur. Gigabyte GA-M57SLI-S4 der Kühler ist ein Cooler Master X dream K640. Als Wärmeleitmitten habe ich Silberpaste verwendet. link:http://www.alternate.de/html/product...ticleId=138602
Ist so wie dort beschrieben ein guter kühler.
Auf die Userbewertungen bei Alternate ist nicht unbedingt Verlass
Zitat:
Ich denke mal das die temp im bios nicht stimmt, weil wenn ich einen CPU test durchführe und mir die temperaturen im Core Temp anschaue sind die bei ca. 45 grad/ pro Kern. Wenn ich dann runterfahre únd ins Bios gehe dann steht da eine Temperatur von noch ca. 80 grad. Normalerweise wäre die Cpu dann schon im Eimer.
Nein, meist halten CPUs solche Temperaturen noch aus. Die P4s fangen bspw. erst bei 80°C zu throttlen an, die meisten schalten bei 80-90°C ab...
Wie angeraten - Fingerprobe machen
__________________
"Experience keeps a dear school, but fools will learn in no other, and scarce in that." - Benjamin Franklin

Franklin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2007, 01:41   #8
Anfänger
 
Registriert seit: 09.2007
Ort: Kassel
Beiträge: 11
Standard

Also ich habe schon einige male den Kühler ziemlich weit unten am Sockel angefasst nachdem ich die Temps im Bios gesehen habe. Die gefühlte Temperatur entprach nicht besonders dem Wert im bios. Aber ich werde es anders machen. Ich werde mal schauen ob ich so ein Messgerät irgendwo herkriege. Manche Voltmeter haben solche Temperaturmessfunktion. Dann werde ich das mal so prüfen.
Übrigens habe ich inzwischen auch schon ein bisschen im Bios herumgespielt und die CPU auf 2600Mhz übertaktet und unter Windows ein paar Cpu Stresstests durchgeführt. Die Temperatur müßte dann ja enorm steigen. Aber laut Core Temp und Everest lag die bei knapp 50° C. Also ich glaube nicht das ich mir jetzt noch gedanken machen müßte oder?
__________________
AMD Athlon 64 X2 4000+ (Brisbane), Gigabyte GA-M57SLI-S4, MDT DDR2-800 (4x512MB)
bigfoot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2007, 10:25   #9
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Bigfoot da hast du recht....
Würde mir da mal keine Geadnken machen...
Wenn die CPU wie du sagtest stabil läuft und der Kühler nur handwarm ist sollte die Temp im Bios falsch sein...
Hatte sowas auch mal, das wurde irgendwann über ein Biosupdate gefixt.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2007, 18:47   #10
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von Franklin
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: München
Beiträge: 161
Standard

Yep, hatte ich zuletzt (auch mit nem 65nm X2 4000+) auf einem Abit KN9.
Selbst die besten Boards brauchen halt ab und zu ein Bios-Update
__________________
"Experience keeps a dear school, but fools will learn in no other, and scarce in that." - Benjamin Franklin

Franklin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2007, 15:18   #11
Anfänger
 
Registriert seit: 09.2007
Ort: Kassel
Beiträge: 11
Standard

Habe das neueste Bios Update durchgeführt. Aber außer das weniger einstellungen sind gibt es keinen Unterschied. Habe jetzt Version F8 und bin eigentlich damit zufrieden.
Was mich eben nur nervt das im Bios mir gezeigt wird das die CPU Temp. IM LEERLAUF 70° C beträgt. Das ist nicht normal. Welcher Rechner erreicht im Leerlauf 70 Grad??? Vielleicht einer ohne CPU Lüfter....
__________________
AMD Athlon 64 X2 4000+ (Brisbane), Gigabyte GA-M57SLI-S4, MDT DDR2-800 (4x512MB)
bigfoot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2007, 15:23   #12
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Früher oder später werden die das schon noch fixen...
Einfach etwas Geduld haben...
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2007, 20:05   #13
Profi
 
Benutzerbild von jhonnyX
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Göttingen
Beiträge: 301
Standard

Um sicher zu gehen kannst du ja mal mit geöffnetem bios ein Fieberthermometer an den Kühler halten und abwarten was es zeigt. Der Kühler erscheint mir aber trotzdem etwas unterbemessen
__________________
HP Pavilion dm3: AMD Neo X2 L335 1,6GHz | 3GB DDR2 | 13,3' LED | HD3200 + HD4330@530MHz Core/ 830MHz GDDR3
jhonnyX ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[ERLEDIGT] MSI K9N SLI Platinum BIOS - RAM PROBLEM Marcel0815 Mainboards 15 18.01.2008 19:00
Temperatur-Sensoren anbringen werdeichträumen Luft- und Passivkühlung 6 04.08.2007 07:25
Temperatur noch ok? mallone Wasserkühlung 3 30.05.2007 13:31
Temperatur ok? Marcelinho Overclocking 3 14.05.2007 06:14
[Sammelthread] Temperatur zu hoch? Marcelinho Luft- und Passivkühlung 5 26.04.2007 19:39


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41