Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Mainboards

Hinweise

Was war eurer Meinung nach das beste Mainboard?

Dieses Thema wurde 18 mal beantwortet und 2638 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.09.2007, 10:41   #1
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard Was war eurer Meinung nach das beste Mainboard?

Wie der Threadtitel schon besagt, was war euer bestes Mobo?

Bei mir ist es ganz klar das EVGA (Foxconn) 680I SLI...
schon alleine die Tatsache, daß es die neuen 45nm Modelle unterstützen wird, reicht m ir für diese Aussage.
Zudem ist es mit Abstand das stabilste Mobo im übertakteten Zustand das ich je hatte.

Dicht gefolgt kommt aber schon das Asus A7N8Xe Deluxe, das damals schon Sata onboard hatte und sehr stabil lief.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2007, 10:47   #2
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von pvt.gwh
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 283
Standard

Mein absolutes Lieblingsboard war und ist das Biostar T-Force 6100-939
Sockel 939, mAtx, Graka onboard, Alle möglichen Einstellmöglichkeiten im Bios. Damals für 70€ ein echter Knaller.
pvt.gwh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2007, 10:49   #3
Profi
 
Registriert seit: 06.2007
Beiträge: 281
Standard

ich kann nur von meinen erfahrungen berichten. lange zeit war das board im dell poweredge 500sc (serverworks 3.0 LE chipsatz) das krasseste teil auf erden...was das ding im serverbetrieb mit der tualatin cpu veranstaltet hat war einfach nur beeindruckend...über stabilität spricht man bei diesen boards nicht, 100% ist hier standard.

mein lieblingsboard ist mein aktuelles, das asus p5w-dh deluxe. wahnsinn. krasses teil!

wenn ich weiter aufbauen würde...dann vielleicht ein board für den barcelona und ddr3...auf der seite für intel cpu würde mich ein p5k3 mal tierisch interessieren...wie das so arbeitet.
ayto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2007, 11:00   #4
EffizienzGuru
jungleBrother
 
Benutzerbild von wolfram
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Jena
Beiträge: 3.876
Standard

ich finde mein aktuelles Intel Bad Axe einfach nur Spitze. Super Layout, schöne Farbgebung, extrem stabil, kein pfeifen oder ähnliches der Spannungswandler. Einzig ein wenig teuer war es, aber im nachhinein würde ich auf jedenfall sagen das es sich gelohnt hat.
__________________
"Fry, du kannst doch nicht den ganzen Tag vor dem Fernseher verbringen, du musst auch mal raus und die echte Welt sehen..."

"Aber wir haben HDTV, das hat eine wesentlich bessere Auflösung als die echte Welt"
wolfram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2007, 11:12   #5
Fachmann
 
Benutzerbild von Atze_bf2
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Bremen
Beiträge: 587
Standard

für mich isses mein "GA-M55-S3" von Gigabyte.

Sehr stabil im OC, und sehr günstig. Die Farbgebung is schee, und die Austattung ausreichend. Bin sehr zufrieden damit.

Atze
Atze_bf2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2007, 11:32   #6
EffizienzGuru
Mr. Inconspicuous
 
Benutzerbild von Xevo
 
Registriert seit: 12.2006
Beiträge: 628
Standard

Also mein bestes Board, was ich je hatte, war das Epox 9NDA3+ für den Sockel 939. Super stabil, super OC Eigenschaften und nie Probleme damit gehabt. Leider gibts Epox nicht mehr in Europa.

Mit meinem Asus P5N32-E SLI bin ich nur mäßig zufrieden. Einstellungsmöglichkeiten etc. sind zwar alle super, auch OC läuft gut, aber ich hatte am Anfang extremst viele Scherereien damit. Erst heizt es sich zu stark auf, dann sind alle möglichen Bios Versionen nicht so stabil mit meinem Ram(die neueste ist auch nicht so ganz stabil, am OC liegts aber nicht), dann bootet es mit meiner Maus nicht mehr... naja, also wenn ich mir das System nochmal neu zusammenstellen könnte, würde ich ein anderes Board nehmen. Vielleicht ein Gigabyte GA-X38-DQ6, das sieht sehr nice aus. Auf Asus werd ich jedenfalls nicht mehr zählen.

MfG
Xevo
__________________
Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, man kann sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h., man darf sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

Xevo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2007, 11:35   #7
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Zitat:
Zitat von Xevo Beitrag anzeigen
Also mein bestes Board, was ich je hatte, war das Epox 9NDA3+ für den Sockel 939. Super stabil, super OC Eigenschaften und nie Probleme damit gehabt. Leider gibts Epox nicht mehr in Europa.

Mit meinem Asus P5N32-E SLI bin ich nur mäßig zufrieden. Einstellungsmöglichkeiten etc. sind zwar alle super, auch OC läuft gut, aber ich hatte am Anfang extremst viele Scherereien damit. Erst heizt es sich zu stark auf, dann sind alle möglichen Bios Versionen nicht so stabil mit meinem Ram(die neueste ist auch nicht so ganz stabil, am OC liegts aber nicht), dann bootet es mit meiner Maus nicht mehr... naja, also wenn ich mir das System nochmal neu zusammenstellen könnte, würde ich ein anderes Board nehmen. Vielleicht ein Gigabyte GA-X38-DQ6, das sieht sehr nice aus. Auf Asus werd ich jedenfalls nicht mehr zählen.

MfG
Xevo
Die guten Zeiten von Asus scheinen wirklich gezählt zu sein
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2007, 15:52   #8
Experte
 
Benutzerbild von [CH]IlvlAIRA
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: [CH] Schweiz
Beiträge: 1.107
Standard

bei mir ganz klar das DFI NF4 Ultra-D
OC bis zum abwinken und das ohne rum zu zicken
[CH]IlvlAIRA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2007, 16:09   #9
Könner
 
Benutzerbild von LaNdSer
 
Registriert seit: 07.2007
Ort: Waiblingen
Beiträge: 74
Standard

Das Gigabyte 965p DS-3 auch wenns es scho mit neuerem chipsatz gibt stabil und perfekt zum overlocking
__________________
E8500@4.02Ghz@hoffentlich bald mehr
MSI P7N SLI 2X 8800 GTS 512MB
3072MB DDR II Ram
LaNdSer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2007, 13:35   #10
Könner
 
Registriert seit: 11.2006
Beiträge: 108
Standard

Vor meinem AM2 Asus M2N32-SLI Deluxe Board war das Biostar TForce 6100 S754 mein Lieblingsboard. Eines der ersten S754 Boards mit PCI-e x16. Jede menge OC Option so wie das S939 Bruder/Schwester Board
__________________
Athlon II X3 445@3700MHz oder @Phenom II X4 3700MHz # MSI 790GX-G65 BIOS 4.1 # G.Skill 4GB Kit DDR3 1274 # MSI 5770 Hawk

Geändert von [TLR]Snoopy (20.09.2007 um 09:26 Uhr)
[TLR]Snoopy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2007, 14:34   #11
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von xpate
 
Registriert seit: 02.2007
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 895
Standard

Abit NF7 2.0
Da kommt nie ein Board ran.

Mit dem Board konnte ich jede meiner Geoden in den Tod ocen =)
__________________
xpate ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2007, 19:07   #12
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von Franklin
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: München
Beiträge: 161
Standard

@ Don
Naja, so generell würde ich das mit Asus nicht sagen. Mit dem M2N32 bin ich wie Snoopy auch sehr zufrieden, stabil und zuverlässig ist es auf jeden Fall.

Ansonsten finde ich mein derzeitiges AOpen-Board auch okay, leider hats halt seeehr viele Bugs (von denen viele schon behoben wurden, einige aber unausmerzbar scheinen *g*) - aber eine Alternative findet man kaum.

Auch sehr gut gefallen hat mir vor ca. 1 1/2 Jahren das P4N Diamond, das war das bestausgestattete Board, das ich je besessen habe.
__________________
"Experience keeps a dear school, but fools will learn in no other, and scarce in that." - Benjamin Franklin

Franklin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2007, 09:27   #13
Könner
 
Registriert seit: 11.2006
Beiträge: 108
Standard

Ja dieses Pauschalisieren sag eh eher aus, dass es nur ganz persönliche emotionale Stimmungen sind, aber null Aussagekraft hat.
__________________
Athlon II X3 445@3700MHz oder @Phenom II X4 3700MHz # MSI 790GX-G65 BIOS 4.1 # G.Skill 4GB Kit DDR3 1274 # MSI 5770 Hawk
[TLR]Snoopy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2007, 15:49   #14
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Zitat:
Zitat von [TLR]Snoopy Beitrag anzeigen
Ja dieses Pauschalisieren sag eh eher aus, dass es nur ganz persönliche emotionale Stimmungen sind, aber null Aussagekraft hat.
Deswegen heißt es ja auch: Eurer Meinung nach...
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2007, 22:09   #15
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von Franklin
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: München
Beiträge: 161
Standard

Aber nicht "Was ist eurer Meinung nach die schlechteste Marke?"

btt: Das A7N8X-E Dlx hatte ich ganz vergessen - damals schon WiFi 11Mbps onboard, echt ein klasse Teil
__________________
"Experience keeps a dear school, but fools will learn in no other, and scarce in that." - Benjamin Franklin

Franklin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2007, 22:12   #16
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

naja ich hatte letztens 2 Asus...
Beide lifen bei mir net so toll...
Von einem anderen User habe ich gehört das die Strikermobos probleme mit Quads beim OC haben....
Da ich NV Mobos will (SLI geht nun mal bekanntlich nur auf NVs), stieg ich um...
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2007, 22:44   #17
Könner
 
Benutzerbild von DerMalle
 
Registriert seit: 01.2007
Beiträge: 125
Standard

Seit dieser Woche das Foxconn C51XEM2AA.

Läuft sehr super stabil. Mit OCen habe ich mich noch nicht beschäftigt, kommt aber dieses WE noch.
__________________

Userkarte
DerMalle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2007, 08:11   #18
Könner
 
Benutzerbild von Skywalker
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Sarstedt (Hannover)
Beiträge: 125
Standard

Naja wenn ich mal ganz weit zurückgreife, den meisten Spaß hatte ich damals mit meinem Asus TUSL2-C und meinem 1133 Tualatin PIII. Es passte einfach alles, dass System lief erste Sahne und die ganze damalige Computerzeit war einfach noch richtig toll gewesen. Heute...man schaue sich die Cebit an, dass sagt eigentlich alles.
__________________

Hauptrechner: Apple 24" iMac, 4GB RAM, 320GB HDD und 500GB iomega extern
DSLR: Canon 30D + diverse Objektive (Fav. Sigma 105mm F2.8 Macro)
Skywalker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2007, 08:02   #19
Profi
 
Benutzerbild von jhonnyX
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Göttingen
Beiträge: 301
Standard

Ich kann mich nicht der Meinung anschließen, was das Thema "ASUS hat keine guten Zeiten mehr" angeht.
Bin super zufrieden mit meinem P5W DH deluxe.
Hatte erst gedacht es kommt nicht höher als 370Mhz Fsb aber dann hab ich einfach mal 400Mhz Fsb eingestellt und alle Spannungen auf minimum gestellt siehe da es funzte. Hat für diesen Chipsatz sehr schöne Einstellungsmöglichkeiten und ist längst über die Kinderkrankheiten hinweg.
Vor allem brauchte ich den 2ten IDE Kanal. Das Ding frisst fasst jeden RAM.
Es hat so viele sachen onBoard, das man eigentlich keine PCI Steckplätze mehr braucht.
Alles in allem ein sehr schönes Board!
__________________
HP Pavilion dm3: AMD Neo X2 L335 1,6GHz | 3GB DDR2 | 13,3' LED | HD3200 + HD4330@530MHz Core/ 830MHz GDDR3
jhonnyX ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eure Meinung is gefragt Atze_bf2 Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 1 26.06.2007 03:29
Der Beste Mediaplayer Neo Anwendungsprogramme 29 14.04.2007 00:48
Nutzt ihr die Fernbedienung eurer Creative-Karte? Don Vito Peripherie und sonstige Hardware 2 11.04.2007 19:51
Mainboard piepst 5 Mal nach Windows-Start... FrankiLi CPUs, RAM und Mainboards 10 17.01.2007 22:53
Welcher AGB Aufsatz für die Laing ist der Beste? big punisher Wasserkühlung 12 19.11.2006 19:58


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41