Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Mainboards

Hinweise

Welches Mainboard für Car PC

Dieses Thema wurde 8 mal beantwortet und 4028 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.10.2007, 22:13   #1
Semi Profi
 
Benutzerbild von PC-Freak-Nasty
 
Registriert seit: 10.2007
Ort: Mainz
Beiträge: 188
Standard Welches Mainboard für Car PC

Ich bin grad mit einem Kollegen einen Car PC am basteln.
Das Problem des Stromverbrauchs haben wir schon mit einem 12 Volt Netzteil für PC's gelöst.
http://cartft.com/catalog/il/407
Nun suchen wir ein Board mit möglichst guter onboard Grafik und möglichst auch W-Lan 802.11G onboard.
Wenn möglich ein Board mit geringem Stromverbrauch.
Der Stromverbrauch ist aber eher zweitrangig.
Wichtig ist das eine möglichst gute onbard Grafik verbaut ist und onboard W-Lan 802.11G.
Ich habe bis jetzt nichts dergleichen finden können.
Wenn es sowas nicht gibt, dann halt nur mit sehr guter onboard Grafik.
Das Board sollte desweiteren DDR2 RAM Slots und Sockel 754 haben.
__________________
PC-Freak-Nasty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2007, 22:19   #2
EG-Staff
Graf Zahl
 
Benutzerbild von Vorher
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Wien (Österreich)
Beiträge: 2.671
Standard

Meinst du wirklich Sockel 754 (also AMD) und nicht Sockel 775 (Intel)? Weil Mainboards mit Sockel 754 und DDR2 gibt es nicht, da der Speichercontroller bei AMD in der CPU sitzt und die Sockel 754 CPUs nur DDR können.

Integriertes WLAN wirst du auch schwer finden aber es gibt ja genug USB-Sticks (sicher auch mit Antenne zum anschließen)

Gibt es Preisgrenzen?
__________________
Vorher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2007, 23:05   #3
Profi
 
Registriert seit: 06.2007
Beiträge: 281
Standard

via epia ex1500 und die wlan auf den pci
ayto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2007, 23:06   #4
Experte
 
Benutzerbild von [CH]IlvlAIRA
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: [CH] Schweiz
Beiträge: 1.107
Standard

Ich denke da solltest du lieber zu einem AM2 Board greifen, als zum 754er...
Oder evtl. auch zu einem VIA Board
[CH]IlvlAIRA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2007, 06:07   #5
EffizienzGuru
jungleBrother
 
Benutzerbild von wolfram
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Jena
Beiträge: 3.876
Standard

Wenn es keine großartige Budgetgrenze gibt könntest du auch zu einem Mini-ITX Sockel 479 Mainboard greifen. Darauf finden die Mobileprozessoren von Intel Platz. Leider kosten die Boards auch ca 300€, erhältlich bei www.mini-itx.de
__________________
"Fry, du kannst doch nicht den ganzen Tag vor dem Fernseher verbringen, du musst auch mal raus und die echte Welt sehen..."

"Aber wir haben HDTV, das hat eine wesentlich bessere Auflösung als die echte Welt"
wolfram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2007, 09:44   #6
Semi Profi
 
Benutzerbild von PC-Freak-Nasty
 
Registriert seit: 10.2007
Ort: Mainz
Beiträge: 188
Standard

Naja bis jetzt hatten wir ein Asus Board+einem Athlon 64 3000+ und 1GB DDR RAM im Auge da mein Kollege noch eine Radeon 9800 Pro zuhause rumfliegen hatte.
Da wären wir bei 169 €uro für den gesamten Rechner.
Nun wollen wir doch lieber ein Board mit onboard Grafik, weil sich damit bestimmt noch Strom sparen lässt.
__________________

Geändert von PC-Freak-Nasty (12.10.2007 um 09:54 Uhr)
PC-Freak-Nasty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2007, 13:37   #7
Amateur
 
Benutzerbild von Crisu
 
Registriert seit: 08.2007
Beiträge: 47
Standard

Frage:
was willst du im Auto mit einer Supergrafikkarte machen ?
Wennst Video gucken willst genügt eine 64MB Graka und es genügt normal auch ein 1,5 GHZ CPU. Du wirst ja nicht einen 19" TFT im Auto verbauen!
Alleine von den Temps würde es besser sein.

Mfg Crisu
__________________
-------------------------------------------------
Als Krimskrams bezeichnet man Gegenstände
die man zehn Jahre langt aufhebt,
und zwei Wochen bevor man sie braucht, wegwirft.
-------------------------------------------------
Crisu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2007, 15:34   #8
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Der Strom wird knapp...sehr knapp...
Deine Batterie macht da schnell schlapp...
Hatte auch mal einen Rechner im Auto....
µATX (Asrock) Gheode 1750+ und 1GB Ram
2,5er HDD 40GB und ein SLImLine DVD-Rom...
ein TFT Display 7 Zoll oder so war dran...
leider saugte das schon gehörig an der Batterie...
Als NT hatte ich ein 150Watt dsa über einen 220Volt-Wandler dran war (evtl lag da das Problem)...
Lief aber soweit ganz gut...
Vor allem das Navi...
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2007, 17:50   #9
Semi Profi
 
Benutzerbild von PC-Freak-Nasty
 
Registriert seit: 10.2007
Ort: Mainz
Beiträge: 188
Standard

Das mit dem Strom haben wir ja gelöst indem wir ein 12 Volt Netzteil benutzen.
Außerdem Kommt der Rechner in einen 5er BMW mit Vollausstattung, da ist eine zweite Vollwertige Autobatterie unterhalb des Kofferraumbodens für die Telekommunikation verbaut.
Diese wird über die Lichtmaschine mit aufgeladen.
Gesucht wird lediglich ein gescheites Board welches ein möglichst Gute onboard Grafik hat und Sockel 754 besitzt.
__________________
PC-Freak-Nasty ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[03/2007 - 03/2008] Welches Betriebssystem nutzt ihr? Don Vito Betriebssysteme 97 15.03.2008 15:38
Welches P35 Board ? Chopper Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 8 17.08.2007 15:54
Welches der Boards? superfrea|< Mainboards 9 16.06.2007 19:34
Welches Mainboard nur? Kann mich nicht entscheiden! pear Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 3 14.01.2007 13:27
Mainboard - Welches bloß nehmen? Michael350 Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 26 29.12.2006 19:58


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41