Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Mainboards

Hinweise

Welches Mobo für Intel Core2 Duo E6850?

Dieses Thema wurde 34 mal beantwortet und 4367 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.07.2007, 14:52   #1
Novize
 
Registriert seit: 07.2007
Beiträge: 17
Standard Welches Mobo für Intel Core2 Duo E6850?

Hallo!

Ich möchte gern von euch wissen,welches Board ich nehmen soll.Habe 2 im Auge.
Stelle grad neuen PC zusammen und möchte auf Intel umsteigen.

1:Gigabyte P35 DQ6
2:XFX/Pine NFORCE N680iSH SLI

Welches der Bretter ist besser,und welcher Chipsatz ist zu empfehlen?
Intel P35,oder N680i?


mfg West
West928 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2007, 15:07   #2
Semi Profi
 
Benutzerbild von Manic
 
Registriert seit: 12.2006
Beiträge: 173
Standard

naja du solltest die erst einmal die frage stelle für was brauchst du das mainboard?

overclocking: sollten sich die beiden boards in nichts nachstehen
anschlüsse: soweit auch nicht naja das Gigabyte hat glaube ich 2 sata anschlüsse mehr
das n680 dafür dual lan

aber die wohl entscheidende frage die du dir stellen solltest

brauchst du sli?

wenn dein monitor kleiner als 30" ist ganz klar nein ^^

also ich würde dir das GigaByte P35-DS4 ans herz legen, da es irgendwie genau so ist wie das P35 DQ6 nur 50€ billiger

Hinzugefügter Beitrag (autom. Zusammenführung):
ich hab da noch was vorbereitet ^^

Geändert von Manic (27.07.2007 um 15:19 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 3 Stunden
Manic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2007, 15:22   #3
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Nur so nebenbei....
Dies ist ein abgespeckter 680I
Und SLI ist schon ab 1920x 1080 interessant
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2007, 15:27   #4
Fachmann
 
Registriert seit: 02.2007
Beiträge: 659
Standard

Das DQ6 hat wohl ein paar Phasenwandler oder so was ähnliches mehr. Bei dem Begriff bin ich mir jetzt nicht ganz sicher. Hat jedenfalls was mit Spannungsstabilität zu tun. Wenn du nicht gerade extremes Overclocking betreibst würde ich dir auch das DS4 ans Herz legen. Bin damit jedenfalls sehr zufrieden.
KaiZen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2007, 15:29   #5
Semi Profi
 
Benutzerbild von Manic
 
Registriert seit: 12.2006
Beiträge: 173
Standard

ich hab mit Don Vito mal drüber gereder das DS4 ist schon ei nsehr gutes overclocking board
Manic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2007, 15:35   #6
Novize
 
Registriert seit: 07.2007
Beiträge: 17
Standard

Was bedeutet abgespeckt,weniger gut?
Welcher der Chipsätze ist besser?Nutze den PC zum spielen.

SLI muß nicht sein.OC mal sehen,wenn vorhanden ok.Sollte starke Leistung haben und schnell sein.

Wollte mir ne 8800GTS oder GTX dazu holen,oder spielt das dabei keine grosse Rolle?
West928 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2007, 15:37   #7
Semi Profi
 
Benutzerbild von Manic
 
Registriert seit: 12.2006
Beiträge: 173
Standard

das spielt dabei keine große rolle.
an der geschwindigkeit beim spielen wird sich durch ein teureres board nichts ändern
Manic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2007, 16:05   #8
Novize
 
Registriert seit: 07.2007
Beiträge: 17
Standard

Chipsatz spielt dann auch keine Geige oder ist es da anders?
West928 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2007, 16:35   #9
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Das DS4 ist für Gamer die Oocen wollen ideal....
Hat aber eine ewig große Heatpipekühlung
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2007, 16:45   #10
Novize
 
Registriert seit: 07.2007
Beiträge: 17
Standard

Bustakt beim DS4 ist 1066 MHZ,bei den anderen beiden ist er1333MHZ,
was ist da entscheident.

Und nochmal die Frage ob NFORCE oder P35/P965 Chipsatz? Was ist da die bessere Lösung?

Sorry aber keine kenne davon.
West928 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2007, 16:53   #11
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

rofl...was liest du wo....
Das DS4 ist der aktuell neueste Chipsatz von Intel...
Er unterstützt 1333Mhz
Mit OC eben mehr (durch Erhöhung des FSB)
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2007, 17:09   #12
Novize
 
Registriert seit: 07.2007
Beiträge: 17
Standard

Sorry hab bei 965P-DS4 geguckt und nicht bei P35-DS4, mein fehler.

Also ist der P35 Chip der neue und ist besser als der von NForce 680i,sehe ich das so richtig?
West928 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2007, 17:21   #13
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

er idzt stromsparender, hat allerdings keinen SLI-Support...
wenn ich kein SLI-Enthusiast wäre, würde ich auch auf das P35 umsteigen....
Dai ich aber SLI-Fetischist bin 680I
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2007, 17:28   #14
Novize
 
Registriert seit: 07.2007
Beiträge: 17
Standard

Also verstehe ich das so,das wenn ich nur eine Graka einsetze,ich mit dem P35, also dem DS4 am besten fahre.
Kann ich das so verstehen?
West928 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2007, 17:33   #15
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

jup
so ungefähr

Ein Bekannter hat einen FSB von 450 mit Quad erreicht ( q6600)
und mit Dual FSB von über 500
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2007, 17:33   #16
Semi Profi
 
Benutzerbild von Manic
 
Registriert seit: 12.2006
Beiträge: 173
Standard

genau
Manic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2007, 17:38   #17
Novize
 
Registriert seit: 07.2007
Beiträge: 17
Standard

Jetzt komm ich meinem PC doch schon näher.Also DS4 von Gigabyte.

Glaube eine Karte reicht,kann ja ne GTX werden. Kannst Du mir sagen was für ein RAM ich verwenden sollte,oder soll ich es im Thema Arbeitsspeicher erfragen?
West928 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2007, 17:39   #18
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Ram, willst du übertakten?
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2007, 17:46   #19
Novize
 
Registriert seit: 07.2007
Beiträge: 17
Standard

Hab mein ASUS im Bios 10% Übertaktet,wenn das bei Gigabyte auch geht werde ich das wohl auch machen,ist aber kein muss,wenn der Speicher schnell genug ist.
West928 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2007, 17:53   #20
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

lol....bei Intel 10%
Da lacht dich ja die PCU aus...
Da sind mindst. 33% Pflicht

PC800er Ram macht bei 2GB ( 2x 1024) ca 80-90 Euro
Timings sind bei Intel nicht wichtig...
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[03/2007 - 03/2008] Welches Betriebssystem nutzt ihr? Don Vito Betriebssysteme 97 15.03.2008 15:38
Welches MB ist Besser/Neuer: MSI K9A oder K9N? Marcel0815 Mainboards 9 23.07.2007 11:38
Welches der Boards? superfrea|< Mainboards 9 16.06.2007 19:34
Mainboard - Welches bloß nehmen? Michael350 Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 26 29.12.2006 19:58


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41