Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Arbeitsspeicher

Hinweise

Chaintech Apogee GT DDRII 1066 1,9V oder 2,2V?

Dieses Thema wurde 3 mal beantwortet und 2962 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 22.10.2008, 14:32   #1
Greenhorn
 
Registriert seit: 10.2008
Beiträge: 4
Standard Chaintech Apogee GT DDRII 1066 1,9V oder 2,2V?

Hallo zusammen,

man liest ja viel gutes über den Apogee GT DDRII 1066 4GB Kit PC2-8500 CL5. Was mich aber verwirrt ist, dass er mit unterschiedlichen Spannungen angegeben wird, einmal mit 1,9V und einmal mit 2,2V.

Selbst hier in dem Forum-internen Test lese ich das:
Zitat:
Standard-Takt und -Timings: 5-5-5-15 bei 533 MHz (DDR2-1066), 1.9V (laut Herstellerseite nun 2.2V)
1,9V und 2,2V ist ja schon ein Unterschied, vor allem wenn man einen relativ stromsparenden PC aufbauen will.
Ist der, bei dem 2,2V drauf steht, jetzt ein anderer Speicher? Wenn ja, läuft der auch so gut bei 1,8V? Wurde der schon getestet, bzw. ist der zu empfehlen?

Gruß
Tilo
TiloS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2008, 14:42   #2
Administrator
Everyone's Darling
 
Benutzerbild von dracoonpit
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 5.528
Standard

Eine entsprechende Anfrage ist gerade rausgegangen. Mal sehen, ob wir das in Erfahrung bringen können. Möglicherweise sind die guten ICs vergriffen und man musste die Spannung erhöhen, um auch auf den jetzigen Modulen die entsprechende Leistung zu erreichen. Wir werden sehen.

Willkommen im Forum
__________________
dracoonpit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2008, 15:32   #3
Administrator
Everyone's Darling
 
Benutzerbild von dracoonpit
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 5.528
Standard

Zitat:
Zitat von Chaintech
Von 2.2 Volt ist uns nichts bekannt. In Europa gab es bisher und gibt es momentan die 1066er Module nur mit 1.9V.
2.2 Volt hatten wir definitiv noch nicht hier. Ich war gerade im Lager und hab mir mal aus 10 Kisten a 50 Packs jeweils zwei Kits geschnappt, alle sind mit 1.9V ausgezeichnet.

Eventuell ist das ein Fehler auf der Webseite? Vorsichtshalber wurde die Zentrale in Taiwan angeschrieben und dort noch einmal nachgefragt.
Es scheint sich also doch nur um eine nicht korrekte Auszeichnung auf der Hauptseite zu handeln. Wir werden noch eine Weile Geduld üben und dann auch die Review entsprechend abändern. Danke der Nachfrage Mit glatten 1.8V haben wir die Speicher nicht getestet. Mit 1.9V liefen sie aber sehr gut, wie du den Diagrammen ja selbst entnehmen kannst. Wesentlich schlechter sollten diese bei 1.8V nicht laufen.
__________________
dracoonpit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2008, 20:57   #4
Greenhorn
 
Registriert seit: 10.2008
Beiträge: 4
Standard

Ok, danke für die Info.
Da bin ich erstmal beruhigt, obwohl es schon seltsam ist, dass bei so vielen 2,2V steht. Aber für 1,9V sind die Werte echt gut.
TiloS ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Review] CompuStocx RAM CEC 4GB Kit DDR2-1066 (CSXO-CEC-1066-4GB-KIT) dracoonpit Artikel und Testberichte 0 17.09.2008 11:16
[Review] Chaintech RAM Apogee GT DDR2-1066 4GB Kit CL5 dracoonpit Artikel und Testberichte 0 02.09.2008 15:23
Noch ein Apogee!!! GTX!! UBI2002 Wasserkühlung 3 11.03.2007 15:33


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41