Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Festplatten, SSDs und optische Laufwerke

Hinweise

2.5" Festplatte + Gehäuse

Dieses Thema wurde 6 mal beantwortet und 3874 x angesehen.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 29.11.2006, 23:13   #1
Administrator in Rente
Bughunter
 
Benutzerbild von buyman
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Salzburg (Österreich)
Beiträge: 3.571
Standard 2.5" Festplatte + Gehäuse

Nun nachdem mir meine 3.5" Platte oft zu lästig ist beim Transportieren muss zusätzlich noch eine 2.5" her.

Gründe: kleiner, leichter und ganz wichtig - kein Netzteil


Bei der Festplatte hätte ich an ~100GB gedacht, vielleicht eine Samsung M60. Oder doch etwas anderes?


Leider habe ich keine Ahnung welches Gehäuse ich nehmen soll. Habt ihr Empfehlungen auszusprechen oder sind alle 2.5" Gehäuse gleich gut?
Was mir wichtig wäre ist die Verarbeitungsqualität, Aussehen und natürlich die Geschwindigkeit des Gehäuses (Gut das wäre dann alles - lediglich der Hersteller wäre mir egal )

Mein 3.5" Gehäuse ist eine IcyBox 360UE (IB-360UE-B-BL) und ich bin eigentlich zufrieden damit.
Deshalb frage ich mich ob die RaidSonic Icy Box IB-270U empfehlenswert ist?


Vielen Dank schonmal für eure Hilfe
__________________
Früher im Sandkasten war das alles viel einfacher:
Da gabs was mit der Schüppe auf die Fresse ... und gut wars - aber Heute?
Werd auch du ein Guru
buyman ist offline  
Alt 29.11.2006, 23:57   #2
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von Skyman
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Ahrensfelde bei Berlin
Beiträge: 1.307
Standard

Mir ist schon klar, dass Du gern kein NT dazu haben möchtest, ich sehe das jedoch etwas kritisch.
Ich habe schon oft davon gehört, dass das Probleme bereitet, da die USB-Ports zu stark belastet werden.

Umgehen könntest das Problem mit einem Y-Kabel. Einige (die ICY-Box jedoch anscheinend nicht) liefern ein solches Kabel mit.

Leider kann ich Dir jedoch auch keine genau Empfehlung geben.
__________________
Skyman ist offline  
Alt 30.11.2006, 18:42   #3
Administrator in Rente
Bughunter
 
Benutzerbild von buyman
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Salzburg (Österreich)
Beiträge: 3.571
Standard

Schade.

Ich versuche gerade aktuelle Testberichte zu 2.5" Gehäusen zu suchen - vielleicht entsteht ja hier eine schöne Übersicht


Liste
__________________
Früher im Sandkasten war das alles viel einfacher:
Da gabs was mit der Schüppe auf die Fresse ... und gut wars - aber Heute?
Werd auch du ein Guru

Geändert von buyman (30.11.2006 um 19:27 Uhr)
buyman ist offline  
Alt 01.12.2006, 19:11   #4
Profi
 
Benutzerbild von Beppy
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 363
Standard

Das ist ja kein problem mich hier auch noch auszulassen.

Ich habe aus genau denn gleichen beweg gründen mir auch eine 2.5" platte geholt ein usb stick mit 8gb hätte auch was gehabt aber nicht zu denn gb/preiß.

So gleich vorweg habe ich die platte heute erst erhalten und kann noch nicht viel darüber sagen ein benchmark habe ich aber schon rüber geschickt:

Ich finde das ergebnis garnicht mal so schlecht da ja der Speichercontroller die sache auf 26M/bits begrenzen soll.
Ich habe mal eine etwa 1GB große datei rüber kopiert und das hat 45sek gebraucht für usb ist das nicht übel.
Ich habe jetzt gerade noch mal meine große mit HD Tech getestet und das ist das ergebnis dafür das es eine 5400 zu 7200 ist ist das nicht wirklich besser:

Mein system Steht in der sig mit dem ich das jetzt getestet habe ich habe beide platten über einen usb Hup angeschlossen der mit extra strom versorgt wird.
Ach ja meine 2.5" ist jetzt 1 stunde im betrieb und ich würde sagen sie ist etwa hand warm. Eine temp ist leider so nicht rauszufinden.
Das gehäuse ist recht gut verarbeitet aber so wie es scheint ist es aus plastik ein metall gehäuse würde ich ja lieber bevorzugen aber dafür ist auch eine der günstigsten platten gewessen. Was ich so gefunden habe an 2.5" die um denn dreh 100 euro kosten sollte waren aber nur mit Spärlichen aussagen behaftet.
Selbst der Hersteller weiß nicht was er verbaut hat.
Zitat:
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

vielen Dank, dass Sie sich mit Ihrem Anliegen an das TrekStor Service Team wenden.

Leider ist auf Ihre Anfrage keine konkrete Auskunft möglich. In unserer DataStation-Serie werden Festplatten verschiedener, namhafter Hersteller verbaut. In den Geräten einer Baugruppe finden Sie daher als einheitliche Vorgabe nur die Speicherkapazität der Festplatte. Bei den Werten für Cache und bei der Umdrehungszahl gibt es Variationen.
Ich habe jetzt 89 euro für die platte bei amazon bezahlt.
Wenn du noch mehr wissen möchtest schreib es rein ich werde versuchen deine fragen zu beantworten.
__________________
MOBO: ASUS A8N32-SLI Deluxe CPU: Opteron 170 @ 2800 Mhz Speicher: 2 GB OCZ Gold PC4000 GX XTC NT: Seasonic S12 550 Energy + Graka: Asus 8600 GTS und ne 150GB Raptor.
Beppy ist offline  
Alt 01.12.2006, 19:23   #5
Administrator in Rente
Bughunter
 
Benutzerbild von buyman
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Salzburg (Österreich)
Beiträge: 3.571
Standard

Vielen Dank für die Information - ich arbeite gerade wie angedroht an einer Gehäuse Übersicht da werde ich das mit aufnehmen

Von der Leistung her ist deine externe Platte jetzt auch für mich in die nähere Auswahl geraten
__________________
Früher im Sandkasten war das alles viel einfacher:
Da gabs was mit der Schüppe auf die Fresse ... und gut wars - aber Heute?
Werd auch du ein Guru
buyman ist offline  
Alt 01.12.2006, 19:42   #6
Profi
 
Benutzerbild von Beppy
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 363
Standard

Das sehe ich ähnlich für das geld eine 5400 mit 8MB chache zu bekommen ist nicht gerade übel. Da kann ich auf ein besseres Alu gehäuse auch versichten ich will ja kein Fußball mit dem teil spielen.
__________________
MOBO: ASUS A8N32-SLI Deluxe CPU: Opteron 170 @ 2800 Mhz Speicher: 2 GB OCZ Gold PC4000 GX XTC NT: Seasonic S12 550 Energy + Graka: Asus 8600 GTS und ne 150GB Raptor.
Beppy ist offline  
Alt 04.12.2006, 17:27   #7
Administrator in Rente
Bughunter
 
Benutzerbild von buyman
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Salzburg (Österreich)
Beiträge: 3.571
Standard

Der Thread ist für mich erstmal erledigt - danke für die Hilfe
Kann mich noch nicht entscheiden und werde erstmal warten was mir mein [Liste] Externe 2.5" Festplattengehäuse an Ergebnissen bringt


[x] closed
__________________
Früher im Sandkasten war das alles viel einfacher:
Da gabs was mit der Schüppe auf die Fresse ... und gut wars - aber Heute?
Werd auch du ein Guru
buyman ist offline  
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gehäuse Datenbank (Übersicht, Erfahrungsberichte, Bilder...) Thanatos Gehäuse und Casemodding 13 26.07.2008 20:21
[UserReview] Western Digital WD Raptor - die schnellste Desktop-Festplatte dracoonpit Festplatten, SSDs und optische Laufwerke 16 07.12.2006 09:55


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41