Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Festplatten, SSDs und optische Laufwerke

Hinweise

Automatic Acoustic Managment (AAM) - Probleme

Dieses Thema wurde 8 mal beantwortet und 8880 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 25.01.2007, 22:08   #1
EffizienzGuru
jungleBrother
 
Benutzerbild von wolfram
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Jena
Beiträge: 3.876
Standard Automatic Acoustic Managment (AAM) - Probleme

Hiho,
ich wollte für meine beiden Hitachis Acoustic Managment einschalten, um die guten Stücke leiser zu bekommen.
Leider bekomme ich beim starten des Hitachi Featuretools eine Fehlermeldung.
Daraufhin habe WinAAM ausprobiert, brachte jedoch auch keinen Erfolg.

Frage: kennt ihr Tools, mit denen ich AAM bei meinen Platten einstellen kann?

Sind Hitachi 7K250 Platten mit 160gb
__________________
"Fry, du kannst doch nicht den ganzen Tag vor dem Fernseher verbringen, du musst auch mal raus und die echte Welt sehen..."

"Aber wir haben HDTV, das hat eine wesentlich bessere Auflösung als die echte Welt"
wolfram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2007, 00:12   #2
Könner
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Halle
Beiträge: 68
Standard

Hmm schonmal ein anderes Feature Tool probiert? zB das von Maxtor oder Seagate? (Ok ist jetzt dieselbe Firma)
Da Acousticmanagement eine standadisierte Sache ist, koennen die das auch fuer Festplatten die nicht von der eigenen Firma kommen.

Oder kommt die Fehlermeldung vielleicht weil das eine SATA Platte ist und das Tool deinen speziellen SATA Controller nicht kennt?
__________________
Meine Seite: http://mail.lipsia.de/~enigma
elianda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2007, 06:19   #3
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von Skyman
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Ahrensfelde bei Berlin
Beiträge: 1.307
Standard

Das scheint gar nicht so einfach zu sein. Ich habe auch schon versucht AAM bei meinen Platten irgendwie zu aktivieren, aber SATA machte mir da einen Strich durch die Rechnung.
Im Chip-Forum gab es einen, der es wohl geschafft hat:
Zitat:
Zitat von zscherns@chip-forum
Hallo,
ich habe ein Problem, das AAM (Automatic-Acoustic-Management) für meine Samsung Festplatte zu aktivieren.
Die Festplatte hat sehr laute Zugriffsgeräusche beim Positionieren: ein lautes Klackern.
Ansonsten läuft sie sehr leise und auch der Rest des Systems ist leise.
Habe am Wochenende einen halben Tag ohne Erfolg probiert, sie leiser zu bekommen

Die Festplatte läuft als SATA AHCI an einem MSI P965 Platinum und wird im Bios auch korrekt angezeigt.

Die Tools (HUTIL von Samsung und das Tool von Hitachi) laufen aber unter DOS (Booten von Diskette) und erkennen die Platte nicht

WinAAM funktioniert nicht für SATA Platten und das Dr. Hardware AAM Tool erkennt die Platte leider auch nicht.

Mein System:
- CPU: Intel Core 2 Duo E6300
- Lüfter: Thermaltake Golden Orb II
- Board: MSI P965 Platinum
- Grafik: MSI GeForce 7900 GTO 512MB
- Speicher: 2 x 512MB DDR2 Corsair Valueselect CL 5, PC5400/667
- HD: Samsung HD400LJ 400GB 7200
- Netzteil: Seasonic S12-430 430 Watt
- Gehäuse: Aerocool T40

Hat jemand einen Tipp, wie ich unter DOS die Platte erkennen kann bzw. wie ich das Ding leise bekomme ???

Gruß zscherns
Zitat:
Zitat von zscherns@chip-forum
Hallo,
ich habe selbst eine Lösung gefunden: habe die Festplatte an den JMicron SATA
Anschluß angeschlossen und im BIOS den Controller als IDE angegeben.
Danach von DOS-Diskette gestartet, das Samsung-Tool "Hutil" gestartet,
und AAM auf "quiet" gestellt (war "disabled").
Danach Festplatte wieder zurückgestöpselt und BIOS wieder auf Originalwerte.

Die Festplatten-Zugriffe sind immer noch hörbar und das lauteste am ganzen
System, aber nicht mehr so störend.

Transferrate hat sich minimal verschlechtert von 60 auf 58 MB/s.
Quelle
__________________
Skyman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2007, 06:28   #4
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von Paffkatze
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Mühldorf am Inn
Beiträge: 289
Standard

Probier mal UBCD aus.
__________________
Ruler vom Dienst Skiller von Natur
Zitat:
Zitat von happy
Wenn man sich so in Core 2 Hype Freds umschaut könnte man meinen, das die Leute den ganzen Tag encoden und dadurch jede gesparte Minute zählt.
Super PI spielt sich natürlich auch deutlich flüssiger.
Paffkatze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2007, 08:10   #5
EffizienzGuru
jungleBrother
 
Benutzerbild von wolfram
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Jena
Beiträge: 3.876
Standard

Controller ist die ICH7R vom Mainboard. Habe mal Docs AAM jetzt noch probiert, der findet die Platten auch nicht. Mit WinAAM habe ich festgestellt das die Zugriffe ein wenig leiser wurden, aber eigentlich geht es mit eher um das Laufgeräusch.
Die Im Bios ist S-ATA als IDE konfiguriert.
Ich werd mich nacher nochmal ransetzen, muss jetzt erstmal weg.
__________________
"Fry, du kannst doch nicht den ganzen Tag vor dem Fernseher verbringen, du musst auch mal raus und die echte Welt sehen..."

"Aber wir haben HDTV, das hat eine wesentlich bessere Auflösung als die echte Welt"
wolfram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2007, 10:44   #6
Administrator
Everyone's Darling
 
Benutzerbild von dracoonpit
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 5.528
Standard

Auch auf die Gefahr hin, dass hier ein Missverständnis vorliegt: Das "Laufgeräusch" einer Festplatte kann nicht verringert werden, denn dazu müsste ja die Drehzahl reduziert werden, was nicht möglich ist.

Mit AAM (oder AM) kann man nur auf die Lese-Schreibkopf-Mechanik einwirken, die je nach Einstellung dann lauter oder - nach Umkehrschluss - geräuschärmer positioniert wird. AAM beschränkt sich auf das Zugriffsgeräusch, ohne Einfluss auf die Leerlaufakustik zu haben.

Die leise Einstellung schont die Komponenten und reduziert geringfügig den Stromverbrauch - etwas zu Lasten der Geschwindigkeit.
__________________

Geändert von dracoonpit (26.01.2007 um 11:41 Uhr)
dracoonpit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2007, 11:35   #7
EffizienzGuru
jungleBrother
 
Benutzerbild von wolfram
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Jena
Beiträge: 3.876
Standard

hmm ok dann hatte ich wohl einen Denkfehler drin. Dann werd ich mir für das Laufgeräusch wohl nochwas einfallen lassen müssen...
__________________
"Fry, du kannst doch nicht den ganzen Tag vor dem Fernseher verbringen, du musst auch mal raus und die echte Welt sehen..."

"Aber wir haben HDTV, das hat eine wesentlich bessere Auflösung als die echte Welt"
wolfram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2007, 11:40   #8
Administrator
Everyone's Darling
 
Benutzerbild von dracoonpit
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 5.528
Standard

[Liste] HDD Silencer - von einfachen Entkopplern bis zur Bitumenbox
__________________
dracoonpit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2007, 12:25   #9
EffizienzGuru
jungleBrother
 
Benutzerbild von wolfram
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Jena
Beiträge: 3.876
Standard

muss ja in den 3 1/2" Schächten Platz finden, aber ich hab da schon ne Idee
__________________
"Fry, du kannst doch nicht den ganzen Tag vor dem Fernseher verbringen, du musst auch mal raus und die echte Welt sehen..."

"Aber wir haben HDTV, das hat eine wesentlich bessere Auflösung als die echte Welt"
wolfram ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bugs und Probleme - Bitte melden! Neo Internes: Bekanntmachungen, Fragen, Anregungen & Kritik 184 12.02.2011 00:21
ICQ Probleme - Verbindungsaufbau, Userlist Chibu Anwendungsprogramme 42 29.05.2008 14:04


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41