Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Festplatten, SSDs und optische Laufwerke

Hinweise

Festplatten Problem - leicht verwirrend

Dieses Thema wurde 7 mal beantwortet und 2093 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.11.2007, 17:12   #1
Könner
 
Benutzerbild von 1Fluch
 
Registriert seit: 05.2007
Beiträge: 69
Standard Festplatten Problem - leicht verwirrend

hallo

ich hab da ma en problem was ich los werden will^^

meine festplatten werden beim erst start des pc's nicht erkannt wenn doch dann dauert es sehr lang bis windows fertig geladen wird.

dieses problem tritt seltsamerweise nicht immer auf, sondern nur oder häufig, wenn ich abends den pc vom strom nehme und ihn am nächsten tag wieder einschalte.
aber selbst dann ist das nicht immer der fall das die platten nicht sofort korrekt erkannt werden und windows schnell geladen wird.


dieses problem trat das erste mal auf als ich den arbeitsspeicher von 2gb auf 4gb aufgerüstet hab.
der pc/bios erkannte unter win-xp-32bit nur 3gb was ja normal ist, oder?
wegen dem ram hab ich vista-64bit installiert........na ja probs mit der creative x-fi!
also wieder zurück auf win-xp-32bit mit 2gb......speicher ist in ordnung!
ich hab auch in everset keine fehlermeldung von meinen festplatten auch die temp' s liegen so bei 30-40 grad.

meine vermutung geht auf's netzteil dass das eventuell der verursacher der probleme ist!

NT ist ein enermax liberty 500w


brauche hilfe

meine verbraucher:

NON OC! - Intel E6600*Asus P5W DH Deluxe*RAM MDT 2x1024 DDR2-800*Gainward 7950 GT 512MB*Creative X-Fi Xtreme Gamer FPS
2xfestplatten
2xdvd brenner
1xdiskette
6xlüfter
Laing 12V Ultra
lüftersteuerung t-balancer-mcubed und sunbeam
__________________
gruss
1Fluch -
1Fluch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2007, 17:42   #2
Semi Profi
 
Benutzerbild von MichaelAMD
 
Registriert seit: 10.2007
Ort: Thüringen
Beiträge: 177
Standard

da würde ich doch glatt auf die batterie vom bios tippen...
__________________
Es gibt tage da verliert Mann und es gibt tage da gewinnen die anderen!
MichaelAMD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2007, 17:56   #3
Könner
 
Benutzerbild von 1Fluch
 
Registriert seit: 05.2007
Beiträge: 69
Standard

hmm.....nö
es wird ja alles erkannt wie: cd-rom - dvd-brenner und ramtakt.
die festplatten (s-ata) haben strom, laufen auch an nur werden sie im bios nich immer angezeigt.
dann meldet er was von datenträger wechseln........(haha) ich hab ja nur die platten von denen er booten kann/soll.

ich vermute das es das netzteil ist was jetzt nach einem jahr vll. den geist auf gibt.
die enermax sollen ja stark nachgelassne haben es sind wohl schon eine menge abgeraucht.

__________________
gruss
1Fluch -
1Fluch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2007, 18:05   #4
Semi Profi
 
Benutzerbild von MichaelAMD
 
Registriert seit: 10.2007
Ort: Thüringen
Beiträge: 177
Standard

wenn die platten strom haben und laufen kann es eigentlich nicht das netzteil sein...ich selbst hatte letzte woche probleme beim zweitsystem mit dem netzteil...da war es so das der rechner geht an und in dem momennt wo die platte anläuft also stom zieht schaltete er wieder aus ...neues netzteil rein alles wieder normal...lag an der zu schwachen 12 Volt leitung.....angesichts dessen glaube ich kaum das es bei dir das netzteil ist....
__________________
Es gibt tage da verliert Mann und es gibt tage da gewinnen die anderen!
MichaelAMD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2007, 18:24   #5
Könner
 
Benutzerbild von 1Fluch
 
Registriert seit: 05.2007
Beiträge: 69
Standard

ja das is schon alles sehr komisch!
nur was kann das sein, es wird alles erkannt bis auf die festplatten (s-ata) und das auch nur wenn ich den pc das erstemal starte, er also wieder strom bekommt.
manchmal will er starten und zeigt mir auch den ladebildschirm mit dem win-logo, dann aber arbeiten die platten nicht mehr oder es dauert biszu 10min bis sich wieder was tut.
wenn er dann endlich mal hochgefahren ist kann ich den pc 1000mal neu starten ohne probleme.
__________________
gruss
1Fluch -
1Fluch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2007, 18:28   #6
Semi Profi
 
Benutzerbild von MichaelAMD
 
Registriert seit: 10.2007
Ort: Thüringen
Beiträge: 177
Standard

tausche mal die sata kabel aus..und..oder prüfe auf richtigen kontakt...sonnst fällt mir dazu nix ein....außer den rechner nie nie wieder auszumachen.....
__________________
Es gibt tage da verliert Mann und es gibt tage da gewinnen die anderen!

Geändert von MichaelAMD (12.11.2007 um 18:34 Uhr)
MichaelAMD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2007, 18:45   #7
Könner
 
Benutzerbild von 1Fluch
 
Registriert seit: 05.2007
Beiträge: 69
Standard



hey ich wollt strom sparen

die kabel sin i.O.

na ja, ich werd erstmal den pc einfach nur runterfahren und nicht richtig vom strom nehemen.......mal gucken wenn er 2-3 tage ohne probs hochfährt kanns ja nur das NT sein
__________________
gruss
1Fluch -
1Fluch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2007, 18:51   #8
Semi Profi
 
Benutzerbild von MichaelAMD
 
Registriert seit: 10.2007
Ort: Thüringen
Beiträge: 177
Standard

sparen?? wie schreibt mann das den ?....
also ich glaube nicht an das netzteil denke ist was anderes..aber gut probier das mal.....
__________________
Es gibt tage da verliert Mann und es gibt tage da gewinnen die anderen!
MichaelAMD ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Festplatten Crash! dewdrop Festplatten, SSDs und optische Laufwerke 2 01.11.2007 00:42
Festplatten mit 4TB ab 2009... Don Vito Festplatten, SSDs und optische Laufwerke 11 20.10.2007 17:48
Festplatten Problem Chopper Festplatten, SSDs und optische Laufwerke 6 27.09.2007 10:29
Vertikalmontage von Festplatten möglich? Skyman Festplatten, SSDs und optische Laufwerke 13 27.03.2007 10:56
SATA II Festplatten KRambo Festplatten, SSDs und optische Laufwerke 9 30.10.2006 08:54


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41