Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Festplatten, SSDs und optische Laufwerke

Hinweise

Neuling bei S-Ata - Hilfe bei 1. Schritten

Dieses Thema wurde 7 mal beantwortet und 2671 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.12.2006, 20:12   #1
Semi Profi
 
Benutzerbild von HOSCHII
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Fulda
Beiträge: 235
Standard Neuling bei S-Ata - Hilfe bei 1. Schritten

Moin Männers!
Habe eben eine SP2504C vom Vadda zu Weihnachten bekommen!
Möchte diese nun anschließen. Darauf soll Windows laufen
Momentan ist eine 80Gb Maxtor IDE (ziemlich langsam) drin.

1.
Was empfehlt, wie ich die HDD Partitionieren soll? Es soll Windows, Progs und Musik, darauf. Ich denke mit der Auswahl sollte es gut sein.

30Gb WindOof + Progs
Rest Daten ala Musik, Vids

Wie schaut das aus mit der Auslagerungsdatei? Soll ich dafür noch extra was machen?

2.
Wie stelle ich nun ein, dass die S-ata platte die bootplatte ist. Zu jumpern gibts da ja nix.

3.
Muss ich die Platte irgendwie installieren oder so?!


Danke und gruß!
HOSCHII ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2006, 20:49   #2
EffizienzGuru
Admin in Rente
 
Benutzerbild von Chibu
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 6.239
Standard

1. Eine 80 GB Platte würde ich nicht weiter partitionieren, außer für die Auslagerungsdatei (4 GB)

2. Äääh... grübel... Schon ewig keine Gedanken mehr drüber gemacht... im BIOS mal schauen unter Boot Priority

3. Wenn du WinXP inkl. SP2 hast, brauchst du nix machen, ansonsten benötigt Windows bei der Installation einen Treiber, der normalerweise auf einer Diskette deinem Board bei liegt.
Chibu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2006, 21:51   #3
Anfänger
 
Benutzerbild von SOCKEN
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Lienen
Beiträge: 9
Standard

zu2
du musst im Bios als erste HDD setzen... wenn du es nicht machst kannst du die garnicht erst in der bootreihenfolge auswählen..so ist es zumindest bei mir

zu1
ich hatte meine 250er als eine PArtition gelassen und das hat gut funktioniert. Für Musik kannste ja dann z.B einfach einen Ordner machen und diesen auf den Desktop verlinken.
Und ich glaub wegen der auslagerungsdatei...wenn die ansich noch auf der gleichen Festplatte ist wie windows bringt es nichts also wenn die 250er jetzt sagen wir mal aufgeteilt ist in c:, d: und e: und du die auslagerungsdatei auf d: machst bringt es nix...würd ich mir zumindest jetzt mal denken

vielleicht kannste ja die 80er als Auslagerungsdatei machen *g*

Achja wenn du es aufteilen willst wie oben geschreiben mit 30GB für Windows und Programme...das dürfte glaub ich nach einiger Zeit knapp werden, ist bei mir oft so..am Anfang nur 10-15GB damit voll und nach ein bisschen Zeit weit über 50GB denn ein Spiel hat ja schon gut 4 - 8 GB

hmm jetzt hab ivh voll unstrukturiet geantwortet. ich hoffe du blickst da durch
SOCKEN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2006, 22:00   #4
EffizienzGuru
Admin in Rente
 
Benutzerbild von Chibu
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 6.239
Standard

Die Auslagerungsdatei auf eine eigene Partition zu packen bringt sehr wohl etwas. Somit verteilt sie sich nicht quer über die ganze Platte, weil Windows mal wieder Lust und Laune hat sie etwas zu vergrößern.
Was die Größe der Datei angeht... mindestens Ram x 1,5.
Chibu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2006, 22:02   #5
Anfänger
 
Benutzerbild von SOCKEN
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Lienen
Beiträge: 9
Standard

achso...ja gut so hatte ich das nicht gesehen *g*
SOCKEN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2006, 22:52   #6
Semi Profi
 
Benutzerbild von HOSCHII
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Fulda
Beiträge: 235
Standard

Ok, nun ist zu spät für die Auslagerungsdatei^^
Ich hab jetzt Windows + Progs 30gb und den rest ~205gb daten etc.

Sollte so passen

Thx euch und im Bios musste ich nix umstellen, ich hab während der Installation einfach die IDE Platte abgehängt *gg*

Edit: Kann ich noch nachträglich eine Partition für die Auslagerungsdatei erstellen?!
HOSCHII ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2006, 06:42   #7
EffizienzGuru
Admin in Rente
 
Benutzerbild von Chibu
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 6.239
Standard

Zitat:
Zitat von HOSCHII Beitrag anzeigen
Edit: Kann ich noch nachträglich eine Partition für die Auslagerungsdatei erstellen?!
Wenn bereits alles partitioniert ist leider nicht...

PS. Ich sehe gerade, dass du eine 250GB Platte hast, habe das im ersten Post total überlesen wegen der 80GB Maxtor.
Von daher war eine grobe Einteilung nicht ganz verkehrt.
Chibu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2006, 07:06   #8
Semi Profi
 
Benutzerbild von HOSCHII
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Fulda
Beiträge: 235
Standard

Cool, dann lag ich ja gar nicht so falsch!
HOSCHII ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
HTPC Newbie Hilfe? (Display, guter Sound, ...) wak00l Notebooks/Laptops & HTPCs 10 12.12.2006 08:13
Hilfe bei Festplatten Prob. aLpina27 Festplatten, SSDs und optische Laufwerke 5 25.11.2006 20:27


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41