Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Festplatten, SSDs und optische Laufwerke

Hinweise

Ungute Vermutung

Dieses Thema wurde 2 mal beantwortet und 2189 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 01.05.2007, 19:47   #1
EffizienzGuru
Mr. Inconspicuous
 
Benutzerbild von Xevo
 
Registriert seit: 12.2006
Beiträge: 628
Standard Ungute Vermutung

Hallo Gurus,

Ich in letzter Zeit sehr komische Ereignisse erleben dürfen, welche mich doch etwas beschäftigen.
Die erste Beobachtung war, dass sich Firefox nur noch im verkleinertem Fenster startet (nicht Vollbild wie es normal ist/sein sollte) und der Download Manager sich bei Downloads nicht mehr öffnet, die Datei erscheint trotzdem in meinem Downloads Ordner, fehlerfrei. Letzteres Problem ist gelöst, man hat mir geraten, eine bestimmte Datei zu löschen, FF würde die neu erstellen, hat auch geklappt.

Dann habe ich mir letzte Woche FM 07 installiert. 2Tage lang schön gezockt (nein nicht 48Stunden). Am dritten Tage, schuf er dann bei Programmstart die Meldung: Diese Anwendung benötigt einen Grafikbeschleuniger. (HaHaHa hab ich gelacht, hatte schon Angst, dass meine GTS schon zur Hälfte verschmort ist) Habe mir dann von einem Kumpel die .Exe schicken lassen und diese ersetzt, es funktioniert wieder.

Virenscan habe ich schon gemacht, nix bei rausgekommen (Habe Norton Antivirus 2007, Geschenk von der lieben T-Com, hätte mir das sonst nie gekauft und wäre bei Avast geblieben.).

Dann braucht der Rechner in letzter Zeit manchmal beim Hochfahren so lange, also Willkommen steht viel zu lange da, danach kann ich mir erstmal das Hintergrundbild ganz genau anschauen und dann nach ner halben Minute laden erst die Icons. Bei nem E6300 @3GHz mit 2GB Ram darf sowas doch nicht passieren! Das System ist aber soweit stabil, Prime, Memtest und Konsorten werfen keine Rechenfehler vor.

Dann erhielt ich gestern einen BSOD, der mir sagte, ich solle den Virenscanner neu installieren und eine Fehlerprüfung und Defragmentierung durchführen, das (nicht vorhandene) Defragmentationstool soll ich aus neu installieren. Aha! hab ich mir gedacht, der Scanner is irgendwo kaputt, habe ihn neu installiert, aber verbessert hat das nichts, habe auch Norton mal komplett weggeschmissen und Avast wieder draufgezogen, hilft nichts, der Rechner braucht zwischendurch beim Windows laden immernoch so lange.
Registry Cleaner habe ich auch schon allesamt durchlaufen lassen, alles was mir TuneUp so bietet, hilft aber auch nichts.

Nun meine Vermutung: Kann es sein, dass mir die Festplatten (Seagate 7200.7 und 7200.8 je 80GB im RAID0) nach nun maximal 1 1/2 Jahren, so langsam "unter den Fingern wegsterben"? Dann werde ich nämlich schleunigst mal eine alte Platte zur Datensicherung rauskramen.

MfG
Xevo
__________________
Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, man kann sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h., man darf sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

Xevo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2007, 20:00   #2
EffizienzGuru
Admin in Rente
 
Benutzerbild von Chibu
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 6.239
Standard

Eine Datensicherung solltest du bei einem RAID0 sowieso regelmäßig machen, die Wahrscheinlichkeit eines Datenverlustes ist doch recht hoch.

Hast du die Platten schon überprüfen lassen? Wenn nein, kannst du dir in unserer HDD-Toolsammlung das entsprechende Programm runterladen und dies tun.

Falls da kein Fehler auftaucht, kannst du auch mal im Autostart schauen, was so alles zum Systemstart geladen wird.
Womöglich hast du dir auch einen Trojaner oder andere bösartige Programme eingehandelt. Hier ist Norton nicht die beste Wahl zum Schutz. Lass mal Adware durchlaufen.
Chibu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2007, 14:12   #3
EffizienzGuru
Mr. Inconspicuous
 
Benutzerbild von Xevo
 
Registriert seit: 12.2006
Beiträge: 628
Standard

Seatool wollte die Platten nicht testen, weil das Format (angeblich) nicht unterstützt wird. Werde mal die anderen Tools ausprobieren, bzw. Seatool von CD starten.
Datensicherungen sind mir eigentlich nicht so wichtig, da ich nur wenige wichtige Daten auf dem Rechner habe, das wichtigste sind mir eben die Spielstände und da ist es mir nicht wirklich die Mühe wert ständig Backups zu machen . Gibt es vielleicht ein Programm, dem ich bestimmte Ordner zum Überwachen nennen kann und das Programm bei Datenänderung automatisch die geänderten Daten auf einen USB Stick speichert? Wäre ganz praktisch .
Zum Autostart: Ich passe eigentlich immer auf meinen Autostart auf, da startet sich nichts, was sich nicht starten soll, als da wären: Cfos Speed, Audigy 2 ZS Treiber, G15 LCD und G-Tasten Treiber, Nvidia Raid-Service, NVIDIA Treiber, Razer Maustreiber, Riva Tuner, Programm für virtuelle Laufwerke und eben norton. Insgesamt 10 Programme, sollte ja nicht zu viel sein.
Ad-Aware lasse ich mal durchlaufen, wobei ich hier noch eine grundsätzliche Frage hätte? Welche Viren/Adware Programme sind die empfehlenswertesten, am liebsten nehme ich natürlich Freeware, hatte bis jetzt nur ein einziges Mal einen Virus(lustige Geschichte übrigens, aber die sprengt hier den Rahmen), bin deswegen eigentlich immer Gut gefahren mit: Antivir von Avira, bzw. in letzter Zeit Avast Home Edition und Spybot S&D gegen die ganze Adware. Wie gesagt, Norton benutz ich eigentlich auch nur, weil ich es geschenkt bekommen habe.

MfG
Xevo

[EDIT] Norton kommt bei mir sofort wieder weg... Habe eben gerade einmal Norton laufen lassen, nix gefunden, dann Ad-Aware, insgesamt 18 Funde... bin sehr enttäuscht, da man für Norton ja eigentlich auch zahlen muss.. Kein Wunder, dass die T-Com das verschenkt, habe ja gewusst, dass Norton nicht gerade das Gelbe vom Ei ist, aber so schlecht hätte ich das auch nicht eingeschätzt.
__________________
Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, man kann sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h., man darf sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.


Geändert von Xevo (02.05.2007 um 14:32 Uhr)
Xevo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41