Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Peripherie und sonstige Hardware

Hinweise

5.1 und Vista = Probleme?

Dieses Thema wurde 7 mal beantwortet und 2350 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.04.2008, 12:53   #1
Semi Profi
 
Benutzerbild von PC-Freak-Nasty
 
Registriert seit: 10.2007
Ort: Mainz
Beiträge: 188
Standard 5.1 und Vista = Probleme?

Habe bis jetzt immer den 5.1 HD onboard Chip (Relatek ALC882) benutzt.
Jetzt habe ich eine Terratec Aureon 5.1 Fun Soundkarte bekommen und habe damit so meine Probleme.

1. Kommt unter Vista der Stereo Sound (bei Musik) nur aus den Boxen Front L/R und Sub, die hinteren Speaker sowie der Center bleiben stumm.
Es gibt auch keine Schaltfläche oder Menüpunkt der die Wiedergabe auf alle Lautsprecher "stretcht", mit der onboard Lösung hat dies aber wunderbar funktioniert.
In Spielen funktioniert der 5.1 Sound

2.Das Control Panel mit dem man unter Xp Soundeinstellungen machen kann, sowie die Stereo Wiedergabe auf alle Lautsprecher verteilen kann, funktioniert unter Vista nicht.
Es gibt im Gegensatz zum onboard Chip auch keinen Equalizer in der Software mit dem man die einzelnen Frequenzen einstellen kann, weder bei XP noch bei Vista.

3. Beim onboard Soundchip konnte ich die Lautstärke sowie die Entfernung des Lautsprechers vom Hörer für jeden Lautsprecher einzeln einstellen und regeln.
Dies funktioniert mit der Soundkarte gar nicht, auch nicht unter XP.

Zu allem Überfluss knackt die Soundkarte beim Einschalten des Rechners extrem laut, der onboard Chip tat dies nicht.
Dachte eigentlich eine Soundkarte wäre in jedem Fall besser als der onboard Chip, habe ich mich wohl getäuscht.
Wenn das so weiter geht benutz ich wieder den onboard Chip, ich glaub die haben das Wort Fun im Namen der Karte ernstgemeint.
__________________
PC-Freak-Nasty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2008, 16:15   #2
Administrator
Everyone's Darling
 
Benutzerbild von dracoonpit
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 5.528
Standard

Wirklich gute Soundkarten haben eben ihren Preis - und in vielen Belangen sind auch Onboard-Lösungen ausgereift. Hört sich fast danach an, als solltest du wieder auf den Oboardsound umstellen.
__________________
dracoonpit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2008, 16:29   #3
Semi Profi
 
Benutzerbild von PC-Freak-Nasty
 
Registriert seit: 10.2007
Ort: Mainz
Beiträge: 188
Standard

Hat irgendjemand Erfahrungen mit dieser Soundkarte?
__________________
PC-Freak-Nasty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2008, 16:39   #4
EG-Staff
Graf Zahl
 
Benutzerbild von Vorher
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Wien (Österreich)
Beiträge: 2.671
Standard

Ich habe die "Terratec Aureon 5.1 PCI" hier liegen. Meines Wissens ziemlich Baugleich mit der Fun. Die Software ist meiner Erinnerung nach wirklich ein wenig dürftig. Ein Knacken hatte ich aber nicht. Bin dann aber aufgrund von Platzmangel, wechsel des Soundsystemes und Verwendung der Frontanschlüsse wieder zum OnBoard gewechselt.

Vom Klang her war die Soundkarte aber gut und Probleme mit 5.1 hatte ich auch keine bemerkt.
__________________
Vorher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2008, 16:46   #5
Semi Profi
 
Benutzerbild von PC-Freak-Nasty
 
Registriert seit: 10.2007
Ort: Mainz
Beiträge: 188
Standard

Wie gesagt unter XP macht sie ja das was sie tun soll, abgesehen von der grottenschlechten Sofware.
Aber unter Vista zickt sie nur rum.
__________________

Geändert von PC-Freak-Nasty (14.04.2008 um 17:04 Uhr)
PC-Freak-Nasty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2008, 16:55   #6
EG-Staff
Graf Zahl
 
Benutzerbild von Vorher
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Wien (Österreich)
Beiträge: 2.671
Standard

Ich selbst habe kein Vista kann es daher nicht testen. Man hört aber öfters das Soundkarten unter XP besser funktionieren als unter Vista. Nicht umsonst werben einige Hersteller mit einem guten Vistasupport. Meiner Meinung nach versucht hier Microsoft die eingeschlagene Linie so hart wie möglich beizubehalten. Die Soundkartenhersteller müssen dann eben mit Tricks arbeiten. Siehe Creative mit dem "Alchemy" (das Wort sagt doch schon einiges )
__________________
Vorher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2008, 17:21   #7
Semi Profi
 
Benutzerbild von PC-Freak-Nasty
 
Registriert seit: 10.2007
Ort: Mainz
Beiträge: 188
Standard

Es wundert mich halt das der onboard Sound alle Features ohne Probleme liefern kann und eine auf den ersten Blick hochwertige (z.B goldene Slotblende) Soundkarte so hinterher eiert.
Dann wirds wohl weitergehen mit der Suche:
Möglichst günstige Soundkarte mindestens 5.1
__________________

Geändert von PC-Freak-Nasty (14.04.2008 um 17:34 Uhr)
PC-Freak-Nasty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2008, 18:41   #8
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

eine verlinkte Karte ist absoluter Crap.
Wenn du nicht mindestens 60-80 Euro ausgeben willst, bleibt nur der Onboard eine gute Alternative. Die Realtek-HD Audio Chips sind aber sehr ausgereift. Nutze diesen ja selbst bei meinem HTPC bis ich die Auzentek XFI bekomme und bin soweit zufrieden.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
8800GT OC Probleme in Vista Ultimate 32Bit PC-Freak-Nasty Overclocking 6 21.04.2008 23:14
SP1 für Vista ist da Don Vito Betriebssysteme 10 05.04.2008 15:25
FPS Probleme bei CSS Wolle Spiele und Unterhaltung 6 06.10.2007 16:17
Windows Vista oder "Neue Hardware Neues Vista" Warlock Betriebssysteme 34 08.11.2006 23:20


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:28 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41