Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Peripherie und sonstige Hardware

Hinweise

be quiet - Lüfteranschluß

Dieses Thema wurde 11 mal beantwortet und 3174 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 25.12.2008, 23:59   #1
Greenhorn
 
Registriert seit: 12.2008
Beiträge: 3
Standard be quiet - Lüfteranschluß

Hallo zusammen,

erstmal ein frohes Weihnachtsfest.
Doch nun zum Thema, hab mir gerade meinen Rechner neu zusammengeschraubt, doch jetzt hab ich da son kleines Problem.

- Netzteil: be quiet dark power + Kabelmanagement
- altes Gehäuse mit 2 Lüftern

das NT hat ja extra FAN Anschlüße mit dazugehörigem Kabel, der Anschluß am NT hat 2 Pins der Stecker dazu logischerweise keine, an diesem Kabel ist noch ein Stecker (4er), der sieht aus als wäre er für Strom und noch ein Anschluß mit 2 Pins, alles klar, hoffe Ihr versteht mich. Aber meine Kabel von den Lüftern haben auch nur Stecker mit Pins (2). Gibt es da irgendwelche Adapter? Oder bin ich nur zu blöd das richtig zusammen zubauen? Hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen.

unterStrom
unterStrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2008, 00:29   #2
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von blackshadow
 
Registriert seit: 10.2008
Ort: Sulzthal
Beiträge: 175
Standard

Also was du jetzt mit 2 Pins meinst weiß ich nicht, wenn die Lüfterstecker draufpassen, dann werden es die für die Lüfterstecker sein.
Für die 4-Pin-Molex Stecker gibt es Adapter, damit du Lüfter daran anschließen kannst.

Es wäre im übrigen noch hilfreich, wenn du Fotos hättest oder uns die Bezeichnung des Netzteils geben könntest.
blackshadow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2008, 08:41   #3
EffizienzGuru
Kellerkind
 
Benutzerbild von arctic_storm
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Schiffdorf
Beiträge: 1.234
Standard

Ich glaube Fotos wären echt hilfreich .

Meinst du mit dem 2Pin-Stecker vielleicht einen Stecker, der aussieht wie ein normale Lüfter-Anschluss, an dem aber nur 2 Kabel sind? Der könnte für das Tachosignal sein.
__________________
Holzscheite sind wie Menschen, außer sie sind gestapelt. Dann sind sie wie Stapelholzscheite.
arctic_storm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2008, 10:34   #4
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Also wenn es die mit einer schwarzen und weißen Ummantelung sind, dann sind es vom NT geregelte Lüfteranschlüsse.
sie haben kein Tachosignal sind aber speziell für Lüfter.
Daran befindet sich jeweils ein Lüftermänchen sowe ein Molexmänchen.
Wobei du aber nur entrweder den einen, oder den anderen pro Kabel nutzen kannst.
Die Drehzahl ist abhängig von der Temperatur des Netzteils. Wenn dessen Lüfter hochdreht, werden die Lüfter an diesen Anschlüssen auch hochgeregelt.
Zumindest ist es bei mir so. Habe damit sehr gute Erfahrungen gemacht und nutze das gerne.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2008, 18:24   #5
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von pear
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 1.039
Standard

In etwa so...





... ich hatte damals ein ähnliches "Problem". Ich habe den neuen Lüfter damals einfach an ein 3Pin Anschluss des Netzteils gehangen.
__________________
pear ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2008, 00:58   #6
Greenhorn
 
Registriert seit: 12.2008
Beiträge: 3
Standard

Hallo,
danke für Eure Antworten. Konnte das Problem lösen, hab noch nen Kabel ausm alten System dazugenommen.
Dafür hab ich jetzt noch ein anderes großes Prob.
Wie ich ja eingangs geschrieben habe, hab mir ja nen PC zusammengeschraubt, doch leider läßt er sich nicht starten.
MB : Asus MA3
CPU : AMD Athlon X2 5000
Graka : Asus EN8600GT Silent
HDD : Samsung HD322HJ
NT : be quiet Dark Power PRO BQT-P7Pro
Ram : Team Elite 2 x 1GB

Leider läßt sich dieser Rechner nicht starten *schrei*. Auf dem Board die kl Lampe leuchtet und auch alle Lüfter laufen, auch die kl Lampe am Gehäuse leuchet, doch mehr passiert auch nicht. Kabel sind auf festen sitz schon kontrolliert, Ram hatte ich auch schon in verschiedene Bänke gepackt, auch ne andere Graka ausprobiert. Also ich tippe mal auf den Ram, vielleicht ist der nicht kompatibel, was meint Ihr?

unterStrom
unterStrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2008, 02:22   #7
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Hast du alle Stecker am Mobo?
Auch den 4 bzw. 8 poligen Stromanschluß für die 12 Volt Leitung der CPU?
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2008, 08:24   #8
EffizienzGuru
Kellerkind
 
Benutzerbild von arctic_storm
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Schiffdorf
Beiträge: 1.234
Standard

Hat das Board Onboard-Grafik? Wenn ja versuch die erstmal zu nutzen.
__________________
Holzscheite sind wie Menschen, außer sie sind gestapelt. Dann sind sie wie Stapelholzscheite.
arctic_storm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2008, 10:03   #9
Semi Profi
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Bremen/Kassel
Beiträge: 205
Standard

Mach mal nur einen RAM-Riegel rein
__________________
Ich bin eine Signatur
Clooney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2008, 10:48   #10
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von blackshadow
 
Registriert seit: 10.2008
Ort: Sulzthal
Beiträge: 175
Standard

tu mal die Stromstecker vertauschen, so war es bei mir ich hatte z.b. zwei 8-polige Stecker einer kam aufs Mainboard und einer an die Grafikkarte. Der PC ließ sich anfangs nicht starten. Dann hab ich der Optikhalber mal die 2 roten Stecker zusammen getan, also die 8-poligen Stecker vertauscht und siehe da er ist gestartet
blackshadow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2008, 23:02   #11
Greenhorn
 
Registriert seit: 12.2008
Beiträge: 3
Standard

Halloooo,
tja, peinlich, peinlich, wenn man nicht mal ins Buch vom Hersteller schaut, dann kann soetwas dabei rauskommen!!!
Ja, Don Vito Du hattest Recht, es war der 4 polige Stecker. Lag aber auch daran, das ich bisher nur Boards ohne diesen Stecker hatte. Na, egal es funzt und ich hab wieder was dazu gelernt.
Vielen Dank nochmal an alle.

unter Strom
unterStrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2008, 00:24   #12
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

...
Ich kenne mittlerweile diese Art von Problemen zu Genüge.

Immer wieder schön, jemanden helfen zu können.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Review] Scythe Quiet Drive 3,5" HDD-Dämmbox (SQD-1000) BigKahuna Artikel und Testberichte 16 08.11.2010 16:11
Netzteil be quiet! Dark Power Pro - 430 oder 530 Watt? FrankiLi Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 29 19.02.2007 07:58
be quiet! Dark Power Pro Lüftertausch pear Peripherie und sonstige Hardware 6 23.11.2006 19:08


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:25 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41