Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Peripherie und sonstige Hardware

Hinweise

Netzteil pfeift

Dieses Thema wurde 12 mal beantwortet und 3695 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09.12.2007, 21:41   #1
Könner
 
Benutzerbild von the_brood
 
Registriert seit: 09.2007
Ort: Calw/Pforzheim
Beiträge: 102
Standard Netzteil pfeift

ich hab ein "LC Power LC6550"

es pfeift ziemlich laut, vorallem sobald Eingangssignale, wie von der Maus oder Keyboard, kommen!

da ich noch zu jung für Tinitus bin, bitte ich um Hilfe
meine Kiste ist zwar atm am Arsch(sry@admins, aber ich bin sauer!)
aber das Netzteil wird sicherlich auch nach der Reperatur des Rechners wieder weitermachen, wie bisher.

man dankt im Vorraus
the_brood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2007, 21:57   #2
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

LC Power sind dafür bekannt, daß sie gerne abschmieren.
Ich denke, ich rede hier im Sinne von vielen Usern wenn ich sage, spare nicht am NT.
Die LCs sind nunmal minderwertige Qualität.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2007, 22:02   #3
Könner
 
Benutzerbild von the_brood
 
Registriert seit: 09.2007
Ort: Calw/Pforzheim
Beiträge: 102
Standard

ja schon, doch das NT hier pfeift, seit ich es habe und ich kaufte es einst neu!
dann kann es doch nicht sein, dass ich "pfeifende Ware" bekomme

naja
ich danke dann mal
vermutlich ist es echt einfach nur Crap...
the_brood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2007, 23:28   #4
Uwe
Könner
 
Registriert seit: 11.2007
Ort: Dülmen
Beiträge: 83
Standard

Was Don Vito meinte, hat weniger mit Pfeifen selbst zu tun. LC-Power-Netzteile sind nicht unbekannt dafür, daß sie gern mal durchbrennen bzw kaputt gehen.
Ein Pfeifen wirst Du uU selbst bei den hochwertigsten Netzteilen finden. Allerdings ist das kein Qualitätsmerkmal. Es gibt keine Norm oder Regelung, ob und wie laut ein Netzteil Störgeräusche verursachen darf. Selbst in Tests als Nebengeräuschfrei angepriesene Netzteile können am Ende, teilweise sogar erst nach ein paar Monaten, eben solche Geräusche produzieren.
Man kann schon sagen, daß es fast Glückssache ist.
Allerdings würde ich ein neues Netzteil, was überdurchschnittlich laut erscheint, sofort Reklamieren.
Zitat:
es pfeift ziemlich laut, vorallem sobald Eingangssignale, wie von der Maus oder Keyboard, kommen!
Über welche Versorgung laufen Maus und Tastatur?
Am Mainboard kann man einstellen, ob dies über die 5V-Standby-Leitung oder die normale 5V-Leitung geschehen soll. Handbuch lesen! Eventuell umstellen und testen.
Eine Versorgung über die Standby-Leitung benötigt man nur, wenn man den PC mit Maus oder Tastatur aus dem Standby aufwecken möchte.
Zitat:
da ich noch zu jung für Tinitus bin, bitte ich um Hilfe
Keine Angst. Man wird ganz automatisch mit steigenden Alter unempfindlicher gegenüber höhen Tönen. Einfach gesagt: Mit etwas Glück hörst Du das in ein paar Jahren eh nicht mehr
Krank wird man davon weniger, so lange man nicht 24h dem Ton ausgesetzt ist. Allerdings sind 24h Monitor demgegenüber schädlicher.

Uwe
Uwe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2007, 14:22   #5
Könner
 
Benutzerbild von the_brood
 
Registriert seit: 09.2007
Ort: Calw/Pforzheim
Beiträge: 102
Standard

alles klar,
doch gibt es nicht die Option, um ein neues NT herum zu kommen, und stattdessen am Aktuellen en paar Mods vorzunehmen, damit ich nicht schon wieder Geld in die Mühle stecken muss?!

ich hatte eigentlich vor, erst im Juni oder Juli einen Neuen anzuschaffen, doch wenn ich andauernd wieder Ausgaben habe, dann reicht der Zaster eifach nicht aus bis Juni/Juli
the_brood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2007, 15:20   #6
Uwe
Könner
 
Registriert seit: 11.2007
Ort: Dülmen
Beiträge: 83
Standard

Einen Tipp habe ich Dir gegeben: Überprüfe, über welche Leitung Maus und Tastatur versorgt werden und stelle dies Testweise um.
Mit etwas Glück erledigt sich das Problem.
Es gibt zwar noch weitere Tricks, aber dazu muß man das Netzteil öffnen, was allerdings lebensgefährlich sein kann.

Uwe
Uwe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2007, 18:52   #7
Könner
 
Benutzerbild von the_brood
 
Registriert seit: 09.2007
Ort: Calw/Pforzheim
Beiträge: 102
Standard

1. auch wenn Maus und Keyboard nicht angeschlossen sind, sondern rein nur das Stromkabel des Rechners, so pfeift es immernoch
2. ich hatte das NT schon an die sagen wir 50x offen(Lüfterwechsel, UV-Paste...). ich hab schon oft genug eine gescheuert bekommen, jedoch immer erst nach Ziehen des Steckers und anschließenden 5min Pause...
nichts Tragisches, aber eben immer wieder gut, um des Geles statt die Haare zu stylen
the_brood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2007, 19:32   #8
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Wenn du im Juni/Juli ein neues System kaufen willst, benötigst du doch auch ein neues NT.
Dies kannst du ja jetzt auch kaufen und eben dann ins neue System einbinden.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2007, 13:51   #9
Könner
 
Benutzerbild von the_brood
 
Registriert seit: 09.2007
Ort: Calw/Pforzheim
Beiträge: 102
Standard

gehört zwar dann jetzt eher in Kaufberatung, aber könnt ihr mir Eines empfehlen, dass folgendes hat:


Kabelmanagement
24Pin(aber ich glaube 20/24 ist eh bereits Standart)
mind. 550Watt
120mm Lüfter(muss sein, damit ich einen Leisen und Beleuchteten von mir einbauen kann)

und das Ganze für max. 60€!
wäre da was drin?
am besten auch noch eines mit nem Markenname auf der Hülle, der einigermaßen seinen Preis wert ist
the_brood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2007, 16:53   #10
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Schau dir mal Enermax an
http://geizhals.at/deutschland/a171815.html
knapp 84 Euro, leise und gutes Kabelmanagement
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2007, 21:03   #11
Könner
 
Benutzerbild von the_brood
 
Registriert seit: 09.2007
Ort: Calw/Pforzheim
Beiträge: 102
Standard

naja ich würde sagen, das ist keine gute Wahl, wenn ganze 40% der Käufer das identische Problem hatten: NT verabschiedet sich mit einem lauten Knall(z.T. mit nettem Feuerwerk)

gibts denn für das Budget und meine Anforderungen nicht mehr als DAS?
the_brood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2007, 21:14   #12
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Habe bereits mehrere NTs von der Serie verbaut, hatte allerdings noch keine Probleme damit, die laufen teilweise schon 2 Jahre.

Am sonsten Seasonic, die sollten auch in der Preislage sein, haben aber kein Kabelmanagement soweit ich weiß,
http://geizhals.at/deutschland/a258687.html

Geändert von Don Vito (11.12.2007 um 21:46 Uhr)
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2007, 21:44   #13
Könner
 
Benutzerbild von the_brood
 
Registriert seit: 09.2007
Ort: Calw/Pforzheim
Beiträge: 102
Standard

man dankt
the_brood ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Guide] Netzteil-Kaufberatung / NT FAQ dracoonpit Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 339 03.01.2010 18:29
nVidia 8800 Ultra pfeift Treppendorf Grafikkarten 30 22.11.2007 11:48
(Un)Leise Netzteile: bequiet Straight Power 650W pfeift tramban Peripherie und sonstige Hardware 7 05.09.2007 16:35
Netzteil Modding B$TIStalin Gehäuse und Casemodding 8 18.11.2006 22:49


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41