Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Peripherie und sonstige Hardware

Hinweise

Soundproblem

Dieses Thema wurde 4 mal beantwortet und 1780 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 06.10.2008, 21:22   #1
Novize
 
Benutzerbild von Exabyte
 
Registriert seit: 09.2008
Beiträge: 22
Standard Soundproblem

Hy Leute.

Also ich hab da mal ne Frage.

Ich hab bei meinem Asus Commando eine:

SupremeFX Audio card featuring ADI® 1988B Codec dabei gehabt und diese hat bsi jetzt imma gut funktioniert.

Doch jetzt gibts folgendes Problem:

.) Ich habe ein DVI-D/HDMI Kabel an meiner Graka und ein 3,5mm Klinke/2 x Chinch Kabel an meiner Soundkarte angesteckt damit ich die Filme vom Pc auf meinen Fernseher ansehen kann.

Bild tadellos ...aber der Ton hat ein "brummen" dabei.
Ich geb zu das erste Klinken/Chinch Kabel das ich verwendet hab war ein Billigsdorfer-Kabel.
Heute hab ich mir ein VIVANCO Klinke/Chinch Kabel gekauft das mehr Abschirmung dabei hat aber auch das hat nix geholfen.
Brummen besteht trotzdem noch.

Es sind auch keine Stromkabel in der Nähe des Kabels oder so.
Bei meiner Freundin haben wir auch ein kleines Brummen im headset aber das liegt daran das Ihre Soundkarte direkt am Mainboard is ...meine aber hingegen ist eine eigene PCI-E 1x Karte das heisst diese Intereferenzen können eigentlich nicht entstehen.

Nun meine Frage: Bringt mir ein doppelt geschirmtes Kabel mit vergoldeten Steckern was oder weiss jemand eine andere Lösung?

Wäre cool wenn jemand ne Lösung weiss.*Sfg*

P.S.:Ich hab momentan die Treiber-Version : 5.10.1.6110 drauf.
__________________
Die Titanic wurde von Profis gebaut doch die Arche Noah nur von einem Laien....*gg*

Mein System
Exabyte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2008, 10:02   #2
Fachmann
 
Benutzerbild von grille
 
Registriert seit: 10.2007
Beiträge: 554
Standard

Guck mal, dass der Stecker keine Verbindung zum Gehäuse bekommt. Das ist das, was meistens brummt.
__________________
grille ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2008, 10:09   #3
Experte
 
Benutzerbild von [CH]IlvlAIRA
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: [CH] Schweiz
Beiträge: 1.107
Standard

Hast du zufällig eine ATI HD der 4000er Serie? Dies übertragen den Sound auch über DVI-D->HDMI, dann wäre das also doppelt. (Bin nicht schlau geworden aus deinem sysprofile, da eine ATI Karte abgebilde, aber ein 88GTX eingetragen ist )

Je nach art der Verstärkung kann auch ein brummen entstehen, doch da kenne ich mich leider zu wenig aus. Ich habe die Supreme FX 2 auf meinem Blitz Formula SE, wenn ich diese am analogen Verstärker der Stereoanlage anhänge entsteht auch ein Brummen im Bassbereich. Hat evtl. etwas mit den Impedanzen zu tun... bin mir aber nicht sicher.
[CH]IlvlAIRA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2008, 13:14   #4
Novize
 
Benutzerbild von Exabyte
 
Registriert seit: 09.2008
Beiträge: 22
Standard

Hy nein es ist eine 88 GTX.
Ich habe mir das Problem jetzt noch genauer Durchleuchtet und bin zu dem Schluss gekommen das es zu 70% die Soundkarte sein kann da sie nicht erkennt das der Abstand von 10M vorhanden ist und damit das Signal nicht richtig verstärkt.

Ich werde mir ne Karte von jemanden ausborgen und dann mal schauen obs besser wird.

Ich geb euch dann bescheid obs was bracht hat.*sfg*
__________________
Die Titanic wurde von Profis gebaut doch die Arche Noah nur von einem Laien....*gg*

Mein System
Exabyte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2008, 22:29   #5
Novize
 
Benutzerbild von Exabyte
 
Registriert seit: 09.2008
Beiträge: 22
Standard

So liebe Leute ich hab die Lösung des problems gefunden.

Und zwar ist die Fehlerquelle....mein Fernseher.

Die Video-Datein was ich abspiele haben von Haus aus eine zu geringe Lautstärke.
Umso lauter ich am Fernseher drehe um so heftiger wird dieses "brummen".

Habe jetzt 2 verschiedene Kabel versucht 2 verschiedene Soundkarten und alles half nichts.

Das heisst ich muss ne Möglichkeit finden die Video-Datein "lauter" zu machen.

Falls jemand eine andere Lösung weiss bitte sagen.

Ich habe auch versucht ein aufgenommenes Video vom DVD-Rec. am Fernseher abzuspielen und diese Soundübertragung ist digital und auch das bringt nix.

@ Chivaira ....Profil ist geändert *sfg*
__________________
Die Titanic wurde von Profis gebaut doch die Arche Noah nur von einem Laien....*gg*

Mein System
Exabyte ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
DFI LanParty Ultra-D Soundproblem fossi Mainboards 7 15.01.2007 10:18
Soundproblem bei MSI K9N Neo-F Thanatos Mainboards 13 21.12.2006 11:00


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41