Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Peripherie und sonstige Hardware

Hinweise

TFT für ca. 400-450 Euro gesucht

Dieses Thema wurde 16 mal beantwortet und 2428 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 21.11.2007, 11:16   #1
EffizienzGuru
Stasi
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 4.203
Standard TFT für ca. 400-450 Euro gesucht

Hallo zusammen,

wie schon in der Überschrift zu lesen, suche ich einen TFT um die 400-450 Euro. (Geht natürlich auch billiger - das ist nur das Maximum!) Der Monitor ist ein Weihnachtsgeschenk, sollte also bis dahin verfügbar sein, bzw. kann man auch den erwarteten Preis in 3 Wochen berücksichtigen. (Auch wenn sich da wohl nichts tut.)

Da ich auf dem TFT-Gebiet mittlerweile etwas eingerostet bin, würde ich mal ganz gerne ein paar Empfehlungen von eurer Seite her hören, um Ansätze für die Suche zu haben. Der "Anforderungskatalog":
  • Widescreen bevorzugt; 20-22"
  • Anwendungsgebiete:
    • Gaming, Office, Surfen, Bildbearbeitung zu jeweils gleichen Teilen
    • Kein Extreme-Gaming, Shooter eher selten
    • Schwerpunkt liegt auf Bildqualität
  • DVI-Eingang ist Pflicht; HDCP Unterstützung bzw. HDMI-Eingang wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich
  • Gute Ausleuchtung und Schwarzwert
  • Pivot-Funktion wäre nett, ist aber ebenfalls kein "Must-Have"

Dann schießt mal los mit euren Empfehlungen! Bei einer kurzen Geizhals-Recherche habe ich schon festgestellt, dass in dieser Größe fast nur TN-Panels verbaut werden, und S-PVAs meist sehr teuer sind. Eigentlich stehe ich TNs eher skeptisch gegenüber, lasse mich aber auch gerne eines Besseren belehren.

Ins Auge gefallen ist mir noch ein schicker Eizo, der aber die absolute Schmerzgrenze darstellt, was den Preis angeht. Zumal es nur ein 20"-Wide ist:

http://geizhals.at/deutschland/a262591.html
BigKahuna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2007, 11:27   #2
EffizienzGuru
Henkel Trocken
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: München
Beiträge: 1.028
Standard

Also im 22" Segment wirst du nur TN-Panel finden mit 1680x1050. Im 20" gibts ein paar andere, aber die sind halt dann ziemlich teuer.
Sehr gut soll der HP w2207h sein. HDMI-Eingang (brauchst halt nen Adapter) und VGA. Der war überall ausverkauft, weil er so beliebt ist.
OnkelDae ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2007, 12:41   #3
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von xpate
 
Registriert seit: 02.2007
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 895
Standard

Kann dem Onkel da nur zustimmen.
Im 22" Bereich gibt es IMO zZ nur TN Panel, die, wenn ich mir deine Anforderungen so anschaue, definitiv nicht für dich geeignet sind.

Den HP haben wir auf der Arbeit im Regal stehen und dort macht er einen sehr guten Eindruck für ein TN Panel. Nur wie er sich auf einem Schreibtisch macht, so das Umgebungslicht nicht so hell ist, das kann ich dir leider nicht sagen.

Da bleiben also nur zwei Möglichkeiten. Mehr Geld ausgeben und dann einen 24" holen oder einen 20" nehmen. Nur wenn ich mir die Preise für gute 20" Geräte ohne TN Panel anschaue, so sind schon bald zwei 19", die kein TN Panel haben, für den Preis zu haben.

Gruß Jan
__________________
xpate ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2007, 12:59   #4
EffizienzGuru
Henkel Trocken
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: München
Beiträge: 1.028
Standard

Kennst du nen Studenten/Schüler? Dann bekommst den HP 24" für unter 400€ im HP-Studentenshop.
OnkelDae ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2007, 14:38   #5
EffizienzGuru
Mr. Inconspicuous
 
Benutzerbild von Xevo
 
Registriert seit: 12.2006
Beiträge: 628
Standard

Stimmt leider nicht. Er war ja lange Zeit nicht gelistet, nun ist er wieder gelistet, aber für 49x€, sonst hätte ich mir den schon längst bestellt.

Ich habe mir ja nun für 405€ den Samsung 245B (24") gekauft. Der sollte in den nächsten Tagen eintreffen, nur denke ich nicht, dass der was für Bildbearbeitung ist.

MfG
Xevo
__________________
Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, man kann sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h., man darf sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

Xevo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2007, 16:27   #6
EffizienzGuru
Stasi
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 4.203
Standard

Es kann natürlich auch gerne ein 24"er sein, nur dachte ich von vornherein, dass ich da nichts vernünftiges zu dem Kurs bekomme. Oder hab ich da unrecht?
BigKahuna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2007, 16:48   #7
EffizienzGuru
Henkel Trocken
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: München
Beiträge: 1.028
Standard

Es gibt ein paar 24" unter 500€. Haben halt alle TN-Panel. Acer, Samsung und HP. Leider ist der HP wirklich so teuer. Wahrscheinlich verkauft er sich zu gut. Gab da ja teilweise monatelange Wartezeiten fürn w2207 und w2408. Der Acer soll nicht so toll sein.
Ansonsten, bei 22" ist, wie gesagt, der HP sehr zu empfehlen.
OnkelDae ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2007, 17:21   #8
EffizienzGuru
jungleBrother
 
Benutzerbild von wolfram
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Jena
Beiträge: 3.876
Standard

Persönlich war ich von dem Bild des Samsung BW226 überrascht. Zwar auch nur ein TN-Panel, aber in meinen Augen richtig gut.

Generell würde ich evtl empfehlen wenn du die Zeit hast verschiedene Geräte vor Ort zu betrachten wenn möglich.
__________________
"Fry, du kannst doch nicht den ganzen Tag vor dem Fernseher verbringen, du musst auch mal raus und die echte Welt sehen..."

"Aber wir haben HDTV, das hat eine wesentlich bessere Auflösung als die echte Welt"
wolfram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2007, 18:35   #9
EffizienzGuru
Henkel Trocken
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: München
Beiträge: 1.028
Standard

Leider neigen die meisten Geschäfte dazu, auf 50 Monitore das gleich Signal zu geben. Meist sind sie nur per VGA angesteckt und mit der falschen Auflösung beschaltet. Das ist zwar ein netter Eindruck, aber sollte nicht alleine ausschlaggebend sein. Lieber bei Prad.de schauen, ob du was findest.
OnkelDae ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2007, 18:48   #10
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

oder in einem Geschäft auf eine ausführliche Vorführung pochen.
Dies machte ich z.B. bei meinem 55'er TV im MM.
War recht lustig zumal die Mitarbeiter den teuersten Laptop im Haus dafür holten
Sie Öffneten sogar Verpakungen wegen einem benötigten DVI-HDMI Kabel
Nur hatten die keine Ahnung vom Treiber und sie ließen mich damit etwas rumspielen.
War sehr lustig, denn als ich mich mal umdrehte standen ca 10 Mitarbeiter, der Geschäftsfüher und zig Kunden um den KDS.
Nur weil ich mal eben 3D-Mark liefen ließ in 1080P und den Trailer zu 300^^
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2007, 13:23   #11
EffizienzGuru
Stasi
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 4.203
Standard

Soo, ich habe das mit meinem Komplizen noch mal durchgesprochen und wir haben uns dann entschlossen, in Preis und Anspruch runter zu gehen. Lange rede, kurzer Sinn: Geworden ist es nun ein:

Iiyama ProLite E2201W-B1
Test bei prad.de

für 251,90€ bei hoh.de. Weitere Kandidaten waren der HP Pavilion w2207h und der Samsung SyncMaster 226BW, aber bei beiden bin ich bei langen Recherchen auf zu viele negative Nutzererfahrungen zur Bildqualität gestoßen. Der HP scheint in der aktuellen Version Probleme mit der Schriftdarstellung und der Farbtreue zu haben (sofern man bei einem TN davon reden kann ), der Samsung hatte auch einige Kunden in der letzen Zeit nicht überzeugt. Beim Iiyama war der Tenor der Kunden hingegen durchweg positiv und er hat auch kein spiegelndes Display. Dazu dann noch der nette Preis: Gekauft.
BigKahuna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2007, 15:41   #12
Fachmann
 
Registriert seit: 02.2007
Beiträge: 659
Standard

Darf ich mal zwischen fragen was schlecht an nem TN Panel ist bzw was es da anderes gibt?
KaiZen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2007, 18:27   #13
Neo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Bei TN Panels wird der Schwarzwert und auch die geringere Farbintensität bemängelt. Nachzulesen hier
  Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2007, 18:42   #14
EffizienzGuru
Stasi
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 4.203
Standard

Ganz zu schweigen von der geringeren Farbstabilität in Abhängigkeit vom Blickwinkel.
BigKahuna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2007, 14:17   #15
EffizienzGuru
Stasi
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 4.203
Standard

Sooo, der Iiyama ProLite E2201W-B1 ist da und steht gerade testweise vor mir. Und ich glaube, ich geb das Ding nicht ab. Als 19" TFT Nutzer bin ich von Format und Größe schlicht völlig hin und weg. Die Bildqualität ist sogar besser, als bei meinem 3 Jahre alten TFT mit S-IPS-Panel. Ich kann für das gute Stück nur ne klare Empfehlung aussprechen, für den Preis wird man garantiert nicht enttäuscht.
BigKahuna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2007, 14:20   #16
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von xpate
 
Registriert seit: 02.2007
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 895
Standard

Bin mal gespannt auf deinen Bericht in zwei Wochen, wenn die ersten Games und Photoshop ordentlich gelaufen ist.
__________________
xpate ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2007, 14:30   #17
EffizienzGuru
Stasi
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 4.203
Standard

So lange werde ich ihn nicht nutzen können, er ist ein Weihnachtsgeschenk für meinen Cousin. Der wandert wohl noch heute wieder in de Karton - leider. (Obwohl... Weihnachten ist ja noch etwas hin. ) Aber bis dahin wird er gequält. Ich hab ihn schon so gut es geht eingestellt, jetzt wage ich gleich mal ein Spielchen und ne DVD. PS schau ich mir auch mal drauf an. Meinen alten TFT schlägt der Moni aber schon jetzt recht deutlich. Ich überlege ernsthaft einen Nachkauf, und das, obwohl ich mich eigentlich immer auf einen 24" mit hochwertigem Panel eingeschossen hatte.
BigKahuna ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Penryn gelistet ab 929 Euro: 12. November Release für QX9650 (S775) , 10 Weltrekorde Don Vito Prozessoren 71 31.01.2009 12:04
Kaufberatung: Leise und starke Wasserkühlung bis 350 Euro Ágó Wasserkühlung 26 12.08.2007 10:56
Gesucht: NAS für 2 S-ATA HDD´s wolfram Festplatten, SSDs und optische Laufwerke 4 08.03.2007 10:56
HP Sparaktion - 50 Euro Cashback Chibu Peripherie und sonstige Hardware 0 24.01.2007 14:18
Laptop Beratung bis 1000 Euro Neo Notebooks/Laptops & HTPCs 12 23.10.2006 08:17


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41