Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Peripherie und sonstige Hardware

Hinweise

[User Review] Func MS-3² Gaming Mouse & Func Surface 1030² XLMousepad -Doublefeature

Dieses Thema wurde 0 mal beantwortet und 769 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.09.2014, 16:29   #1
Fachmann
 
Benutzerbild von bundymania
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: /\/|e|)ers/\c|-|se/\/
Beiträge: 814
Standard [User Review] Func MS-3² Gaming Mouse & Func Surface 1030² XLMousepad -Doublefeature



Hallo zusammen,

Heute gibt es mal wieder ein neues Review von mir, diesmal zu einer Maus und einem Mousepad der Firma Func die ich in den Händen hatte. Also ein Doublefeaturereview !

Für alle, die Func nicht kennen: es handelt sich um eine im Jahr 1999 gegründete amerikanische Firma, die vor kurzem neue Produkte auf den Markt gebracht hat, die ich gerne für euch testen will. Genauer gesagt geht es hier um die MS-3 R2 Gaming Mouse und das Surface 1030 XL Mousepad.

Die Maus wird in einer ansprechenden Retailverpackung ausgeliefert. Der Kunde hat vor dem Kauf die Möglichkeit einen Blick auf das Produkt zu erhaschen durch einen aufklappbaren Deckel. Der erste Eindruck, dass die Maus wirklich groß ist, bestätigt sich gleich nach dem Auspacken.








Ein paar technische Daten vorweg:

MCU/Prozessor: WT6573
Schalter: Omron
Sensor: Avago ADNS 9500
Speicher: Onboard, 512 kB
Auflösung: 90-5670 DPI
Abtastungen pro Sekunde: 12 000
Tracking Geschwindigkeit: 5.1 m/sec (150 ips)
Max. Beschleunigung: 30 g
Bildverarbeitung: 10.6 megapixel/sec
Übertragunsrate: Einstellbar, bis zu 1000 HZ
Firmware Updates: Ja
Verbindung: USB. Vergoldet (2 m geflochtenes Kabel

Größe & Gewicht:

126.92x100.69x42.38mm / 4.99x3.97x1.69in
Netto Gewicht: 127g / 0.28lbs.

Als Zubehör liegt eine gedruckte Anleitung, eine Treiber CD, sowie eine Warnung, dass die Mouse zu Windows 8 inkompatibel sein könnte bei, sofern die Mainboardtreiber nicht auf dem aktuellstem Stand sind.



Das Mousepad wird ohne Zubehör geliefert, kommt aber gut verpackt in ansprechender Retail-Verpackung zum neuen Besitzer.




Die Mouse ist ca 127x100x42 mm groß und etwa 127 Gramm schwer. Besonders auffallend ist die Breite durch die ergonomische Handauflage an der Seite. Auf der Oberseite befinden sich drei LEDs, die ihren Status ausgeben, je nach eingestellter DPI Zahl, die frei in der mitgelieferten Software konfiguriert werden kann. Sogar RGB Werte für das Scrollrad und den Daumen-Button sind hier einstellbar.

An der linken Seite befinden sich wie bei den meisten Gamermäusen Daumentasten, die alle frei konfigurierbar sind. Standardmäßig gibt es Vor und Zurück für leichtes Navigieren, sowie einen “Mute” Button der eure primäre Soundkarte stummschaltet.

Der erste haptische Eindruck ist hochwertig, die Tasten und das Scrollrad lassen sich ohne größere Kraft drücken, geben aber ein Feedback.




An der Mouse gibt es ein 2 Meter Kabel, mit dem üblichem USB Stecker welche direkt per Plug and Play die Funktion ermöglicht. Ein vorheriges Treiber installieren war auf meinem Testsystem nicht nötig. Das Kabel ist gemustert, mit einem samtigem Gefühl, im Gegensatz zu den meisten einfach schwarz gehaltenen USB Verbindern.



Auf der Unterseite befindet sich der bis zu 5670 DPI starke Lasersensor und vier Gleitpads.



Wie schon erwähnt, liegt eine Treiber CD bei, die quasi keine Einstellung für den enthusiastischen Gamer offen lässt.



Drei freie Profile, verschiedene DPI Einstellungen in je 3 Stufen für den schnellen Wechsel im Spiel, Scrollgeschwindigkeit und vieles mehr.

Es gibt zahlreiche Optionen, mit der sich die Tasten belegen lassen und natürlich ist es möglich Makros aufzunehmen, was durchaus für MMO Gamer interessant sein könnte.



Das Scrollrad und der seitliche Button sind stufenlos in der Wunschfarbe einzustellen. Sogar eine Pulsieren-Funktion ist gegeben.




Das Mousepad kommt in einer ebenfalls optisch ansprechenden Verpackung zum Käufer. Verfügbar in zwei Größen (L und XL). Ich habe die XL Version für meinen Test erhalten.

Die Pads sind doppelseitig nutzbar, und geben somit zwei verschiedene Oberflächen für unterschiedliche Traktionen und Präzisionen. 4 Gummifüße sorgen für einen festen Halt. Selbst auf einem Glastisch war ein sicherer Halt gegeben. Praktisch ist zudem, dass sich die Pads waschen lassen.





Technische Daten vom Surface 1030² XL Mousepad:

Oberfächenmaterial: Polycarbonate
Oberflächentyp: F30.r / F10.s
Dicke: 4 mm / 0.16 in

Größe: 36x28 cm / 14x11 in
Gewicht: 502 gr / 0.93 lbs


Eine Oberfläche ist etwas rauer, die andere feiner strukturiert, und sitzen beide fest im Rahmen. Angenehm ist auch die geringe Gesamthöhe von nur 4mm, so dass nie ein störendes Berühren mit dem Arm gegeben war.

An der Oberseite des Pads gibt es einen abnehmbaren Kabelclip, in dem die Leine des Nagers festen Halt findet. Nerviges Kabelgewirr auf dem Scheibtisch gehört der Vergangenheit an. 
Kommen wir zu den subjektiven Eindrücken:

Für jeden, der die härteren Mousepads gegenüber Stoff bevorzugt, bietet das Func 1030 Mousepad zwei haptisch überzeugende Oberflächen, die sich etwas in der Traktion unterscheiden. Durch die Möglichkeit die Oberfläche einfach auszutauschen, wären evtl. weitere Oberflächen zum Nachbestellen interessant.

In beiden Fällen war dennoch eine stets präzise und angenehme Kontrolle über die MS-3 R2 Mouse gegeben.

Die Maus liegt sehr angenehm in der Hand, und fühlt sich wertig an. Auch die Führung von Ring- und kleinem Finger funktioniert problemlos und stressfrei. Jeder der eine bequeme, aber auch hochwertige Gamingmouse sucht, die auch für den Officebetrieb sehr gut zu verwenden ist und die Mouse in seiner Wunschfarbe erstrahlen lassen will, bekommt hier für die gelisteten 53 Euro ein sehr gutes Produkt.

Das Func Surface 1030 XL Mousepad liegt bei ca 35€ .


Fazit:

Wer eine schwerere, größere Mouse sucht, im mittlerem Preissegment, mit hoher Präzision und durchdachtem Layout , wird insbesondere mit dem dazu gehörigem Mousepad hier fündig werden. Einzig vermisst habe ich eine Möglichkeit die Maus für Linkshänder zu verwenden.

Damit hat sich das Func-Duo (m)einen Goldaward verdient und die Maus kann sich zu einem meiner aktuellen Favoriten zählen.






Vielen Dank an FUNC und Markensturm.com für den Support bei diesem Review !
bundymania ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Bundymania User Review] Cooler Master CM Storm Reaper Gaming Mouse bundymania Peripherie und sonstige Hardware 0 17.03.2014 18:28
[Bundymania User Review] CM Storm HAVOC Gaming Mouse bundymania Peripherie und sonstige Hardware 0 11.11.2013 10:31
Func MS-3 -ergonomische Spielermaus in Cartago´s Review. Cartago2202 Peripherie und sonstige Hardware 0 31.07.2013 13:43
Vorstellung Edelklasse-Mousepad Func Surface 1030Xl Cartago2202 Peripherie und sonstige Hardware 0 19.01.2013 09:00
[User-Review] NZXT Avatar Black 2600 DPI Gaming Mouse - Blue LED Case_Modder Peripherie und sonstige Hardware 0 22.03.2009 14:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41