Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Notebooks/Laptops & HTPCs

Hinweise

HTPC-Universalgerät

Dieses Thema wurde 20 mal beantwortet und 4581 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.01.2008, 13:27   #1
Profi
 
Registriert seit: 12.2006
Ort: Aschaffenburg
Beiträge: 354
Standard HTPC-Universalgerät

Hi,
es steht folgendes Projekt an:
Die Büro,Gaming Maschine in nen schickes Case im Wohnzimmer zu verfrachten, mit der größtmöglichen Flexibilität bezüglich der Anschlüsse an TV/Sourround System etc.(DVD-Player&Recorder,D-Box usw sollen ersetzt werden)
Ein Blu-Ray Laufwerk,DVD-Brenner und nen Einschub für Smartcards soll verbaut werden.
An Anschlüssen wird HDMI,Digitales Chinch,optischer Ausgang der Soundkarte benötigt.
Bis jetzt habe ich folgende Hardware im Auge
-Gigabyte GA-P35-DS4 ,Intel P35, ATX, PCI-Express
-Seagate Barracuda 7200.11 500GB SATA II ST3500320AS (Zwei Stück)
-Intel Core 2 Quad Q6600 boxed, 8192Kb, LGA775, 64bit, Kentsfield
-Sapphire Radeon HD 3850 Ultimate, 512MB GDDR3
-ATX-Netzteil Corsair VX550W
-LG GGW H20L

Ich würde 4GB Ram verbauen,soll sowieso Vista drauf laufen.Da würden sich 2*2GB anbieten, OC soll nur moderat betrieben werden.
bei Ram und Soundkarte bin ich mir jedoch gänzlich unsicher was ich da wählen sollte.
Gut wäre noch die möglichkeit digitales Kabelfernsehen,SAT,DVB-T über dieses Gerät gucken zu können.
Preislich sollte sich das Projekt um die 1000€ bewegen.

Geändert von Therapy87 (21.01.2008 um 17:41 Uhr)
Therapy87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2008, 13:46   #2
EffizienzGuru
jungleBrother
 
Benutzerbild von wolfram
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Jena
Beiträge: 3.876
Standard

Ein X38 Board ist ein wenig übertrieben, wenn eh nur eine HD3850 verwendet wird reicht auch ein P35 Mainboard.
HDMI gibts per Adapter am DVI-Ausgang an der Grafikkarte, ich bin mir jedoch nicht sicher ob das Ganze dann für kopiergeschütze Inhalte funktioniert, weil der HDMI Anschluss dann ja nicht nativ ist.

Wegen dem Fernsehen: digitales Kabelfernsehen = DVB-C, DVB-T geht über eine Antenne. Oder soll beides verbaut werden? Wenn doch nur DVB-T: soweit ich weiß sendet akutell kaum ein Pay-TV Anbieter über DVB-T, da wäre das SmartCard Modul unnütz
__________________
"Fry, du kannst doch nicht den ganzen Tag vor dem Fernseher verbringen, du musst auch mal raus und die echte Welt sehen..."

"Aber wir haben HDTV, das hat eine wesentlich bessere Auflösung als die echte Welt"
wolfram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2008, 15:46   #3
Profi
 
Registriert seit: 12.2006
Ort: Aschaffenburg
Beiträge: 354
Standard

Es soll beides verbaut werden, wenn ich eine HD 3850 nehme,dann nen P35 und falls ich CF planen würde nen X38?
Was gibts denn da noch für Unterschiede die für den teureren Chipsatz sprechen würden?
Therapy87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2008, 16:01   #4
EffizienzGuru
jungleBrother
 
Benutzerbild von wolfram
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Jena
Beiträge: 3.876
Standard

Maximal die Speicherbeschleunigung, aber in meinen Augen rechtfertigt der kleine Performanceschub den Aufpreis nicht.
__________________
"Fry, du kannst doch nicht den ganzen Tag vor dem Fernseher verbringen, du musst auch mal raus und die echte Welt sehen..."

"Aber wir haben HDTV, das hat eine wesentlich bessere Auflösung als die echte Welt"
wolfram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2008, 10:47   #5
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Als Blu-Ray Laufwerk empfehle ich mal das LG GGW H20L.
Leider ist die Software noch nicht ganz ausgereift.
werde demnächst aber alles wichtige dazu bekannt geben.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2008, 10:50   #6
Profi
 
Registriert seit: 12.2006
Ort: Aschaffenburg
Beiträge: 354
Standard

Ok,dann werd ich das mal in die Liste aufnehmen.
Therapy87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2008, 10:59   #7
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

ganz vergessen...
Das LG kann auch BR brennen und zudem HD-DVD lesen.
Damit bist du für alles gerüstet.
Habe die Retailversion für 317 euro bekommen, wobei hier ein BR-rw Rohling dabei ist und dieser schon mit 30 Euro zu Buche schlagen würde
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2008, 12:23   #8
Profi
 
Registriert seit: 12.2006
Ort: Aschaffenburg
Beiträge: 354
Standard

Umso besser.
Hat denn hier jemand Erfahrungen mit einer Soundkarte die oben genannte Ansprüche erfüllt?
Therapy87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2008, 12:37   #9
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Ich sage es mal so:
Nutze derzeitig den Realtek HD Audio vom Asrock..
Nutze diesen "Analog" 5.1.
Er hat mich überzeugt.
Da ich eigentlich Soundkartennutzerbin und nie gute Erfahrungen mit Onboardsoundlösungen machte, allerdings hat mich der Realtek HD-Audiochip erstmahlig überzeugt.
Die hochwertigen Boards mit diesem Chips sollten ja dazu dem entsprechend einen optischen, sowei einen elektrisch- digitalen Ausgang haben.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2008, 17:40   #10
Profi
 
Registriert seit: 12.2006
Ort: Aschaffenburg
Beiträge: 354
Standard

Soweit sogut...
Nun fehlt die TV Karte, einmal für Kabelempfang (digitaltauglich) und einmal für SAT.Über getrennte Karten würde es auch gehen,brauche die steckplätze ja sonst nicht,wenn die dann nicht kollidieren.
Was könnt ihr da empfehlen? Ich hab da so garkeine Ahnung von und je mehr Produktbeschreibungen ich lese,desto unsicherer werde ich.
Therapy87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2008, 19:26   #11
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Ich weiß aus anderen Foren das 2 Karten laufen...

Aber wozu Sat und Kabel digital?
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2008, 19:34   #12
Profi
 
Registriert seit: 12.2006
Ort: Aschaffenburg
Beiträge: 354
Standard

Frag mich das nicht. Ich bau das Ding nur für nen Bekannten nach seinen Vorstellungen zusammen.
Er will halt die größtmögliche Freiheit und Variabilität
Therapy87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2008, 19:48   #13
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Würde da nur auf Satelitenempfang setzten.
Da sind 2 Karten kein Problem was ich auch in anderen Foren gelesen habe.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2008, 20:05   #14
Amateur
 
Benutzerbild von JohnWayne
 
Registriert seit: 11.2007
Beiträge: 35
Standard

Bei der TV Karte eventuell drauf achten dass die auch DVBS2 unterstütz, für HDTV Inhalte. Damit ist er für die Zukunft gerüstet.
__________________
Nichts ist wahr. Alles ist erlaubt
JohnWayne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2008, 16:42   #15
Profi
 
Registriert seit: 12.2006
Ort: Aschaffenburg
Beiträge: 354
Standard

Das hab ich beachtet, hab nun so gut wie alle Teile zusammen, nurnoch nen bisschen Feintuning (Kühler usw), dann sollte der Kram mal bestellt werden.
Therapy87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2008, 17:11   #16
Administrator in Rente
Bughunter
 
Benutzerbild von buyman
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Salzburg (Österreich)
Beiträge: 3.571
Standard

Als TV Karte würde ich dir zur Technotrend S2-3200 raten. Läuft bei mir in 2 PCs und demnächst wohl noch auch in einem HTPC. Eine weitere ist bei einem Freund im Einsatz und einem Bekannten baue ich diese Woche auch noch eine ein. Als Software verwende ich den DVBViewer Pro.
__________________
Früher im Sandkasten war das alles viel einfacher:
Da gabs was mit der Schüppe auf die Fresse ... und gut wars - aber Heute?
Werd auch du ein Guru
buyman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2008, 18:58   #17
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

@Buyman...
Nutzt du auch HD-Programme?
Wie zufrieden bist du mit der Bildqali?
Unterstützt die 5.1 Sound?
Wie schnell schaltet sie um (Nach empfinden).
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2008, 19:55   #18
Administrator in Rente
Bughunter
 
Benutzerbild von buyman
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Salzburg (Österreich)
Beiträge: 3.571
Standard

Also:

5.1 bin ich gerade überfragt - ich glaube aber schon
Bildqualität ist prinzipiell von 2 Faktoren abhängig: Codec und Datenrate des ausgestrahlten Materials - ein gutes PAL-Bild schlägt ein schlecht komprimiertes HD-Bild. Wirklich interessant finde ich zb. Discovery HD - da ist der Saberfaktor schon sehr, sehr groß

Umschaltzeitpunkt ist etwas sehr subjektives. Die Karte ist langsamer als meine DBox2 würde ich sagen.
__________________
Früher im Sandkasten war das alles viel einfacher:
Da gabs was mit der Schüppe auf die Fresse ... und gut wars - aber Heute?
Werd auch du ein Guru
buyman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2008, 20:13   #19
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Ein direkter Vergleich von S2-Satkarten wäre sichr mal interessant..

Werdemir aber mal die von dir genannte Karte auch unter die Lupe nehmen.
ÁTM lese ich mich durch die Skystar-hd durch, welche ja auch sehr gut sein soll.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2008, 20:27   #20
Administrator in Rente
Bughunter
 
Benutzerbild von buyman
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Salzburg (Österreich)
Beiträge: 3.571
Standard

Die Technisat Skystar HD ist anscheinend baugleich mit der Technotrend S2-3200

Zumindest bin ich über diese Aussage mal bei der Suche nach anderen 64-Bit Treibern gestoßen.

€: Hier der Thread, wo ich das gelesen habe: http://www.computerbase.de/forum/sho...d.php?t=299695
__________________
Früher im Sandkasten war das alles viel einfacher:
Da gabs was mit der Schüppe auf die Fresse ... und gut wars - aber Heute?
Werd auch du ein Guru

Geändert von buyman (23.01.2008 um 20:27 Uhr) Grund: kleiner Zusatz
buyman ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
HTPC Betriebssystem locdog Notebooks/Laptops & HTPCs 13 26.02.2008 04:20
HTPC Kaufberatung Manic Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 3 03.09.2007 19:51
Passiv-HTPC grover Wasserkühlung 6 21.03.2007 15:22
Pumpe für HTPC Paffi Wasserkühlung 4 20.03.2007 21:07
Hardware für HTPC Xevo Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 3 27.01.2007 12:58


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41