Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Notebooks/Laptops & HTPCs

Hinweise

Lüftersteuerung für Fujitsu Siemens Notebook??

Dieses Thema wurde 16 mal beantwortet und 14523 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 31.07.2008, 22:26   #1
Novize
 
Benutzerbild von Brillenmacher
 
Registriert seit: 06.2007
Beiträge: 26
Standard Lüftersteuerung für Fujitsu Siemens Notebook??

Moin moin zusammen!
Meine Frau hat ein Problem, sie hat ein Notebook von o.g. Hersteller aus der Reihe Amilo (p1532?). Geliefert wurde das Teil mit Win Vista. Schnell haben wir gemerkt, dass Vista nicht so gut ist, weil das Netzwerk nicht funktionierte, der Drucker nicht immer gefunden wurde und es auch nicht gerade jeden Treiber für Vista gab. Wir entschlossen uns für dieses Teil eine Win XP - Version zu kaufen. Und da fängt auch schon das Problem an! Der Lüfter läuft seit dem permanent! Meine Frage: Gibt es sowas wie eine Lüftersteuerung für dieses Teil?
Wäre echt nett, wenn ich diesmal eine Antwort kriegen könnte. (Ist auch schon der zweite Versuch, den ich hier starte, beim Ersten hat sich leider keiner gemeldet.)
Vielen Dank schon mal.
__________________
Der Brillenmacher Grüßt
Brillenmacher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2008, 22:29   #2
EG-Staff
Graf Zahl
 
Benutzerbild von Vorher
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Wien (Österreich)
Beiträge: 2.671
Standard

Gibt es Treiber für das Notebook? Installiere mal alle sowie Zusatzprogramme fürs Runtertakten oä. Außerdem wurde er Rechner aus dem Standby gestartet? Wenn ja kann es sein das dadurch der Lüfter dauernd auf hochtouren läuft. Zumindestens ist dies bei meinem FJS-Notebook so.

Wo hast du deinen ersten Versuch gestartet ich kann da nichts finden.
__________________
Vorher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2008, 23:14   #3
EffizienzGuru
Henkel Trocken
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: München
Beiträge: 1.028
Standard

Es gibt noch andere Möglichkeiten, auf den Lüfter einzuwirken (RMClock zB), die sollten aber nur von erfahrenen Anwender verwendet werden. Ansonsten gibt es unter XP auch Energieschemas. Da sollte zumindest maximaler Akku ausgewählt sein.
Ansonsten sind die FSC ja nicht für ihre gute Verarbeitung bekannt und werden gerne sehr heiß.
OnkelDae ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2008, 07:05   #4
Novize
 
Benutzerbild von Brillenmacher
 
Registriert seit: 06.2007
Beiträge: 26
Standard

@Vorher: Alle Treiber, die wir haben sind für Vista, das ist unser größtes Problem. Und auf der Herstellerseite im Internet gibt es keine Treiber für Win XP Pro. Wahrscheinlich wurde mein erster Versuch schon gelöscht, ist auch schon einige Zeit her.

@OnkelDae: Die Sache mit dem Energieschema werd ich mir mal antun. Ich schau mal nach, wo ich das finden kann. Ansonsten muß meine Frau eben damit leben.

Habt vielen Dank Jungs!
__________________
Der Brillenmacher Grüßt
Brillenmacher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2008, 08:20   #5
EG-Staff
Graf Zahl
 
Benutzerbild von Vorher
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Wien (Österreich)
Beiträge: 2.671
Standard

Wirklich nur Vista-Treiber!? Sehr komisch. Wenn ich zuhause bin werd ich mal schaun eventuell treibe ich Treiber auf.

Gelöscht wird von uns kein Thread einfach so....
__________________
Vorher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2008, 08:40   #6
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Mal Off-Topic...
Vielleicht ging sein Thread flöten als es mit dem damaligen Server der Gurus Probleme und ständige Abstürze gab...
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2008, 16:43   #7
Könner
 
Benutzerbild von DerMalle
 
Registriert seit: 01.2007
Beiträge: 125
Standard

Ich habe auch ein Notebook von FSC (Xi 2428). Hab mir ganz normal die XP Treiber bei Intel/Realtek usw runtergeladen. Einzig, die Lautstärkereglung über das Touchpad funktioniert nicht (da kann ich aber drauf verzichten).

Guck mal genau, welches Notebook Modell du hast.
__________________

Userkarte
DerMalle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2008, 17:59   #8
Novize
 
Benutzerbild von Brillenmacher
 
Registriert seit: 06.2007
Beiträge: 26
Standard

@ Der Malle: Fujitsu Siemens Amlio Pa 1538, das ist die genaue Bezeichnung des Notebooks.

@ Vorher: Dank dir schon mal tausendfach im voraus.
__________________
Der Brillenmacher Grüßt
Brillenmacher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2008, 18:40   #9
EG-Staff
Graf Zahl
 
Benutzerbild von Vorher
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Wien (Österreich)
Beiträge: 2.671
Standard

Also gehe mal bei diesem Link Hier auf Notebooks -> Amilo -> Amilo Pa -> Amilo Pa 1538

Dort dann auf Windows XP und unter Tools den Power Manager. Meines Wissens nach das Tool dass auch bei meinem Notebook geholfen hat den Lüfter ein wenig zu drosseln. Wie gesagt ein Boot aus dem Standby ist der Horror bei meinem (Amilo L1310g)

Ansonsten findest du dort eben alle Treiber für XP und es ist egal ob du Pro oder Home hast.
__________________
Vorher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2008, 20:23   #10
Novize
 
Benutzerbild von Brillenmacher
 
Registriert seit: 06.2007
Beiträge: 26
Standard

Jau, super, werd ich gleich mal ausprobieren.
__________________
Der Brillenmacher Grüßt
Brillenmacher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2008, 21:34   #11
Könner
 
Benutzerbild von DerMalle
 
Registriert seit: 01.2007
Beiträge: 125
Standard

Und? Klappt´s?
__________________

Userkarte
DerMalle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2008, 21:42   #12
Novize
 
Benutzerbild von Brillenmacher
 
Registriert seit: 06.2007
Beiträge: 26
Standard

Leider hat das mit dem Link nicht geklappt. Ich habe dann eine andere Version von Power Manager aus dem Netz gesogen und installiert. Leider funktionierte das aber auch nicht.
Anscheinend ist das ein Problem, mit dem meine Frau leben muß. Aber wenn noch jemand eine gute Idee hat .... immer her damit!
Bis dahin schon mal vielen Dank!
__________________
Der Brillenmacher Grüßt
Brillenmacher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2008, 21:44   #13
EG-Staff
Graf Zahl
 
Benutzerbild von Vorher
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Wien (Österreich)
Beiträge: 2.671
Standard

Ein heißer Tipp einfach mal den FJS-Support anschreiben. Es gibt manche Serien die haben komische Fehler. Vorallem da sie XP-Treiber anbieten sollte dies mit dem Lüfter auch unter XP funktionieren.
__________________
Vorher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2008, 06:48   #14
Novize
 
Benutzerbild von Brillenmacher
 
Registriert seit: 06.2007
Beiträge: 26
Standard

Auch noch eine gute Idee, danke!
Ich werd meine Frau mal damit beauftragen, ist schließlich ihr Laptop.
Danke schöön.
__________________
Der Brillenmacher Grüßt
Brillenmacher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2009, 10:51   #15
Fachmann
 
Registriert seit: 02.2007
Beiträge: 659
Standard

Mal ne allgemeine Frage zum Thema. Wenn sich die Lüfterdrehzahl nicht auslesen lässt, kann man dann davon ausgehen das der Lüfter über einen Sensor gesteuert wird und nicht zu manipulieren ist?
__________________
If you wait for a complete and perfect concept to germinate in your mind, you are likely to wait foreever. (DeMarco)
KaiZen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2009, 11:04   #16
EG-Staff
Graf Zahl
 
Benutzerbild von Vorher
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Wien (Österreich)
Beiträge: 2.671
Standard

Manipulieren ja aber nicht ohne große Hürden. Die Hürde kann zb sein dass du den Steuerungschip nicht programmiert hast bzw bräuchte man ein BIOS bzw Firmwareupdate. Ansonsten ist mit den üblichen Mitteln ein Manipulieren der Lüfterdrehzahl nicht wirklich möglich. Probieren kann im Einzelfall aber ev doch zu einem Erfolg führen. Die Hoffnung stirbt ja immerhin Zuletzt.
__________________
Vorher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2009, 11:34   #17
Fachmann
 
Registriert seit: 02.2007
Beiträge: 659
Standard

Ich probiere immer gerne. Leider habe ich keinerlei vorstellungen wie ich das anfangen soll. Also wenn du da nen tipp hast!?
__________________
If you wait for a complete and perfect concept to germinate in your mind, you are likely to wait foreever. (DeMarco)
KaiZen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lüftersteuerung MZec93 Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 5 06.02.2008 17:15
Unser Ex-Vorzeigeunternehmen Siemens xe3tec Rund um den Globus und die Arbeit 10 01.09.2007 21:17
[Review] Schenker Notebook - mySN C16n Chibu Artikel und Testberichte 4 16.04.2007 13:32
Gehäuse-Lüftersteuerung FrankiLi Luft- und Passivkühlung 5 16.01.2007 18:30
Lüftersteuerung - Aquaero gaudimax Wasserkühlung 25 07.01.2007 20:02


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41