Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Notebooks/Laptops & HTPCs

Hinweise

Notebook und Gaming - Die Leistungsträger der wichtigsten Notebookformate

Dieses Thema wurde 5 mal beantwortet und 10525 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 06.10.2006, 17:02   #1
Amateur
 
Benutzerbild von eroX
 
Registriert seit: 09.2006
Beiträge: 53
Standard Notebook und Gaming - Die Leistungsträger der wichtigsten Notebookformate






Einleitung


Das Thema Notebook und Spieletauglichkeit wird immer gefragter. Immer häufiger liest man in diversen Foren von Usern, die auf der Suche nach einem spieletaugleichen- oder "Gaming"-Notebook sind.

Ich habe mir nun mal die Arbeit gemacht und mich für euch hingesetzt, um euch leistungsfähige, empfehlenswerte Notebooks vorstellen, mit denen das so geliebte Zocken möglich ist. Ausserdem hoffe ich hierdurch die Zahl, der woanders ständig auftauchenden Anfragen nach "Gaming"-Notebooks, etwas verringern zu können.

Vorab sollte noch allgemein erklärt werden, was Viele, die ganz neu in der Thematik Notebook sind oder sich länger nicht mehr damit beschäftigt haben, wohl nicht wissen.
Die verschiedenen Leistungsklassen bei Notebooks sind von der Notebookgröße, bzw. Displaydiagonal abhängig. Soll heissen, dass sich größere Notebooks mit leistungsfähigerer Hardware ausrüsten lassen.
Hierzu habe ich den Notebookmarkt mal ganz grob in 2 Größen unterteilt.





Notebooks unter 17"


Die von mir ausgewählten Notebooks in den größen 14,1" und 15,4" stehen für den Kompromiss aus Mobilität und Leistung. Notebooks dieser Größen lassen sich noch gut transportieren und an Uni, Schule oder anderen Plätzen mobil einsetzen.
Leider lassen sich in dieser Klasse nicht die selben, leistungsstärkeren Grafikkarten, wie in der 17" Klasse verbauen.



14,1" Notebooks - Die ultramobilen Gaming-Books

1. ASUS A8JS
Technische Daten:
  • Intel Core 2 Duo T7200 2 x 2.0 GHz, 667 MHz FSB, 4 MB L2 Cache
  • 2048MB (2x 1024MB) DDR2-667 RAM
  • 120GB (5400U/min)
  • DVD+/-RW DL
  • NVidia GeForce Go 7700 512MB
  • 14.1" WXGA+ Glare Typ (1440x900)
  • USB 2.0/FireWire/Modem/Gb LAN/WLAN 802.11abg/Bluetooth
  • DVI Schnittstelle
  • 4in1 Card Reader (SD/MMC/MS/MS Pro)
  • Web-/Videokamera (0.35 Megapixel)
  • Windows XP Home
  • Li-Ionen-Akku (6 Zellen)
  • 2.4 kg Gewicht
  • Abmessungen 335 x 245 x 34.8~37.3 mm
  • 24 Monate Herstellergarantie

Der Preis für das Gerät beträgt: 1670€

Einen brauchbaren Testbericht mit Bildern auf deutsch konnte ich bisher leider nicht finden.

Das Asus A8JS erreicht im 3D Mark 2006 2200 Punkte.


2. ASUS A8JP
Technische Daten:
  • Intel Core 2 Duo T7200 2 x 2.0 GHz, 667 MHz FSB, 4 MB L2 Cache
  • 1024 MB (2x 512 MB) DDR2-667 RAM
  • HDD 120 GB Ultra DMA100 SATA 5.400 rpm
  • 8x DVD-Super Multi Double Layer Laufwerk
  • ATI Mobility Radeon X1700 256 MB VRAM (512MB HyperMemory™ Technologie)
  • 14,1" Asus WXGA+ TFT Display (1440 x 900)
  • Web-/Videokamera (0.35 Megapixel) + Mikrofon
  • DVI Schnittstelle
  • 3D Soundsystem + Stereo-Lautspr.
  • V.92 56K Modem - 10/100/1000 Gigabit LAN - Intel PRO/Wireless 3945ABG
  • WLAN 802.11a/b/g - Bluetooth
  • 1 Express Card, VGA, Audio in/Mic, Line-in, Kopfhörer +SPDIF, 5xUSB 2.0,
  • IEEE1394, IrDA, TV Out (S-Video), 4-in-1 Card Reader
  • Li-Ion Akku (6-Zellen)
  • 2.4 kg Gewicht
  • Abmessungen 335 x 245 x 34.8~37.3 mm
  • Microsoft Windows XP Professional
  • 24 Monate Herstellergarantie

Der Preis für das Gerät beträgt ca.: 1500€

Einen brauchbaren Testbericht mit Bildern auf deutsch konnte ich bisher leider nicht finden.

Das Asus A8JP erreicht im 3D Mark 2006 2200 Punkte.


3. Zepto 6214W (Preistipp)
Technische Daten:
  • Intel Core 2 Duo T7200 2 x 2.0 GHz, 667 MHz FSB, 4 MB L2 Cache1024 MB
  • 1GB (2x 512 MB) DDR2-667 RAM
  • 100GB Hitachi HDD 5400rpm
  • Sony DVD-RW (8x)
  • Geforce 7600go mit 512MB realem VRam
  • 14" Widescreen Non-Glare Display mit max. 1280x768 Pixeln
  • Intel PROSet WLAN (a,b,g) 54mbit, Infrarot, 4 x USB 2.0, 3in1 Cardreader,
  • Bluetooth, Firewire, VGA-Out, GigabitLAN, 1 x ExpressCard
  • 6 Zellen Standart Akku (12 Zellen Akku gegen Aufpreis)
  • 2,35kg Gewicht
  • Betriebssystem optional
  • 24 Monate Herstellergarantie

Der Preis für das Gerät beträgt in der oben aufgefürhten Konfiguration laut zepto Homepage: 1155€

Einen Testbericht findet ihr HIER


Bilder und weitere Infos gibt es auf der Herstellerpage. ZEPTO

Das ZEPTO 6214W erreicht im 3D Mark 2006 ca. 2200 Punkte (mit Core 2 Duo etwas mehr).




15,4" Notebooks - Kompromiss aus Mobilität und Leistung

1. ASUS A6JM
Technische Daten:
  • Core Duo T2400 1.83 GHz
  • 1 GB (2x 512 MB) DDR2-667 RAM
  • Festplatte 120 GB - 5400 rpm
  • DVD±RW (+R Double Layer) / DVD-RAM
  • NVIDIA GeForce Go 7600 - 512 MB
  • 15.4" TFT-Aktivmatrix WXGA (1280 x 800)
  • Netzwerkkarte - Ethernet, Fast Ethernet, Gigabit Ethernet, IEEE 802.11b, IEEE 802.11a, IEEE 802.11g, Bluetooth 2.0 EDR
  • Wireless NIC Intel PRO/Wireless 3945ABG
  • Akku Lithium-Ionen
  • Gewicht 2.9 kg
  • Betriebssystem Microsoft Windows XP Home Edition
  • Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe) 35.4 cm x 28.4 cm x 3.5 cm
  • Herstellergarantie 2 Jahre

Der Preis für das Gerät beträgt ca.: 1600€

Einen Testbericht mit Bildern findet ihr HIER

Das Asus A6JM erreicht im 3D Mark 2006 ca. 2300 Punkte.


2. ASUS Pro F3JV
Technische Daten:
  • Intel Core 2 Duo T7200 2 x 2.0 GHz, 667 MHz FSB, 4 MB L2 Cache
  • 2048MB (2x 1024MB) DDR2-667 RAM
  • 160GB (5400U/min)
  • DVD+/-RW DL
  • NVidia GeForce Go 7600 512MB
  • 15,4" WXGA
  • WLAN, Bluetooth, DVB-T, VGA, DVI, 4x USB
  • 1,3 MegaPixel Webcam
  • SD-Card-Reader
  • Akku Lithium-Ionen
  • Betriebssystem Microsoft Windows XP Home Edition
  • Herstellergarantie 2 Jahre Garantie

Der Preis für das Gerät beträgt ca.: 1600€

Das Asus F3JV erreicht im 3D Mark 2006 ca. 2300 Punkte.


3. ASUS A6T (Preistipp)
Technische Daten:
  • AMD Turion™ 64 X2 Mobile Technologie TL-52 (1.6 GHz / 2 x 512 KB L2 Cache / 31W)
  • 1GB DDR2-667 (2x512MB)
  • 100 GB HDD 5400 rpm (Seagate ST9100824A)
  • 8 x DVD-Super Multi D/L Double Layer
  • NVIDIA® GeForce™ Go 7600 256 MB
  • 15.4" TFT (WXGA Color Shine Glare Type LCD, Auflösung 1280 x 800)
  • Schnittstellen: 1 PC Card Typ II, DVI, VGA Out, 4xUSB 2.0, Firewire IEEE 1394, TV-Out S-Video, 4-in-1 Card Reader (SD/MMC/MS/MS PRO), WLAN
  • 802.11b/g, Bluetooth
  • 1.3 Megapixel Webcam
  • Akku Lithium-Ionen
  • Gewicht: 2.9 kg
  • Betriebssystem Microsoft Windows XP Home Edition
  • Abmessungen 354 x 284 x 35 mm
  • Herstellergarantie 2 Jahre

Der Preis für das Gerät beträgt ca.: 1149€

Einen Testbericht mit Bildern findet ihr HIER

Das Asus A6T erreicht im 3D Mark 2006 ca. 2200 Punkte.




17" Notebooks - Die Königsklasse


1. Dell XPS M1710
Technische Daten:
  • Intel Core 2 Duo T7200 - T7600, 667 MHz FSB, 4 MB L2 Cache
  • 2048MB/1024MB (2x 1024MB/2x 512MB) DDR2-667 RAM
  • 80GB - 160GB HDD
  • 8X DVD+/-RW
  • XPS 512MB NIVIDIA7® GeForce™ Go 7900 GTX
  • 17 inch UltraSharp™ Wide Screen WUXGA (1920 x 1200) Bildschrim mit TrueLife™
  • Intel® Pro Wireless 3945 802.11a/b/g Mini PCI Wireless LAN Card for Core 2 Duo Processors, Bluetooth (optional), Broadcom NetXtreme 57xx Gigabit
  • Controller, 1 Express Card-Steckplatz - PC-Card, 10/100/1000 Gigabit
  • Ethernet LAN: RJ-45-Anschluss, Integriertes SD-Kartenlesegerät, IEEE 1394 (Firewire), TV-Out (S-Video-Out), 6 USB 2.0-Anschlüsse, D-Dock Anschluss
  • Lithium Ionen Akku mit 80 WHr (9 Cell)
  • Gewicht: 3,99 kg
  • Betriebssystem Microsoft Windows XP Home Edition (optional Proffessional)
  • Abmessungen 42,2 cm x 39,4 cm x 28,7 cm
  • 1-4 Jahre Premium-XPS-Service (inkl. Game-Support und Support vor Ort)

Der Preis für das Gerät beträgt ca.: 2089€ mit der 7900 GTX laut Dell Homepage.

Einen Testbericht mit Bildern findet ihr HIER
Drei weitere Testberichte findet ihr HIER

Das Dell XPS erreicht im 3D Mark 2006 ca. 5000 Punkte.


2. Clevo M570U / Nexoc Osiris E703 (Preistipp)
Technische Daten:
  • Intel Core 2 Duo T7200 2 x 2.0 GHz, 667 MHz FSB, 4 MB L2 Cache
  • 1GB DDR2-667 (2x512MB)
  • ab 80GB HDD
  • 8X DVD+/-RW
  • NIVIDIA7® GeForce™ Go 7900 GTX 512MB
  • 17" Glare Typ WUXGA (1920x1200, auch mit kleineren Auflösungen konfigurierbar)
  • 4x USB 2.0, 1x Mini IEEE1394a, 1x Seriell, 1x DVI-D, 1x S-Video, 1x Headphone, 1x Microphone, 1x S/PDIF out, 1x Line in, 1x DC in, IrDa 1.1, 1x Express Card, 10/100/1000 MBit, 56k Modem, Intel PRO/Wireless 3945ABG WLAN Adapter
  • Akku: 8 Zellen 4400mAh Lithium Ionen Akku
  • 4,225kg
  • Betriebssystem optional
  • Abmessungen 42mm x 394mm x 287mm
  • 2 Jahre Garantie (optional bei einigen Händlern verlängerbar

Der Preis des Gerätes beginnt bei ca.: 1700-1800€ (je nach Händler und Konfiguration variabel)

Drei Testberichte mit Bildern findet ihr HIER , HIER und HIER

Das Clevo M570U erreicht im 3D Mark 2006 ca. 5000 Punkte.

Zu diesem Notebook sei noch gesagt, da es von vielen Händlern angeboten wird, von manchen Angeboten abgesehen werden sollte, da einige Shops es zu Dumpingpreisen verkaufen und dann nur 6 Monate Garantie und 24 Monate Gewährleistung bieten. Daher empfehle ich für dieses Notebook folgende 2 Shops, aufgrund vieler positiver Erfahrungen von Usern, die das Gerät dort gekauft haben: www.ww-mmm.de und www.mysn.de



Kurzer Vergleich der beiden Top-Books Dell XPS und Clevo M570U

Da ich selbst lange vor dem Problem stand, mich für eins der beiden Notebooks zu entscheiden, möchte ich hier noch kurz die Vor- und Nachteile nennen, die für mich und vielleicht auch für den ein oder anderen von euch kaufentscheidend waren.
Vor den Unterschieden am Book selbst wäre da erstmal der Preis. Das Clevo ist einfach etwas günstiger, bei gleicher Konfiguration etwas 200€. Also lässt sich das Clevo mit dem gleichen Budget besser ausstatten. Jedoch sollte man die Dell Homepagepreise auch nicht zu ernst nehmen, da bei telefonischer Bestellung wirklich noch richtig gute Rabatte möglich sind. Ich bin mit einem XPS gut 300€ unter dem Dell HP Preis gelandet bei meiner Bestellung.
Nun den technischen, bzw. sicht- und hörbaren Unterschieden. Das Dell XPS ist hochwertiger verarbeitet, was ich nicht unwichtig finde. Ausserdem hat das Dell Book ein besseres Display, was für mich unter Anderem kaufentscheidend war. Der letzte Punkt der wichtigsten Unterschiede wäre, dass das Clevo Notebook lauter ist.
Ich hoffe, ich konnte mit dem kurzen Vergleich dem ein oder anderen User die Entscheidung erleichtern.




So das war soweit meine kleine Auflistung an Notebooks in den jeweiligen Größen, die man als spieletauglich bezeichnen kann.
Viel Spass beim durchklicken der Tests und Bilder! Ich hoffe, ihr findet nun leichter euer Traum-Notebook

gReeTz
__________________
Dell XPS 1710 / Core 2 Duo T7200 / 1GB DDR2 667Mhz / 80GB HDD / Geforce 7900 GTX 512MB / Windows Media Center Edition / Bluetooth Modul / XPS Backpack
www.midimiliz.de
www.bordercommunity.com
www.cocoon.net

Geändert von eroX (06.10.2006 um 19:29 Uhr)
eroX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2006, 18:13   #2
EffizienzGuru
Henkel Trocken
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: München
Beiträge: 1.028
Standard

Schön gemacht. Nur als kurzer Hinweis, das M90 ist baugleich zum XPS. Wenn man es günstig bekommt, kann man auch das nehmen. Vorteil vom M90 ist, dass es von Haus aus 3 Jahre Garantie dabei hat. Und die 2500M ist nur minimal langsamer. Siehe auch im Thread Grafikkartenvergleich
OnkelDae ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2006, 19:48   #3
Fachmann
 
Benutzerbild von bert000l
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Brilon (nrw)
Beiträge: 689
Standard

Danke für das ausführliche "Review".

An Alle User: Bitte bei Ergänzungen nicht scheuen, uns zu benachrichtigen. Die Listen werden dann ergänzt
__________________
The remainder is an unjustifiable egostical power struggle at the expense of the american dream, of the american dream,of the american...
bert000l ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2006, 21:36   #4
Amateur
 
Benutzerbild von Cody
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Mannheim
Beiträge: 42
Standard

Schöne Zusammenstellung
Kurze Frage: Dient dieser Thread nur der Übersicht, oder kann man ihn als *Quatsch-Thread* missbrauchen? Die Erfahrung aus HWLuxx hat ja gezeigt, dass großer Bedarf an Gaming Notebooks besteht. Um viele ähnliche Threads zu vermeiden, wäre ein Quatsch-Thread sinnvoll. Also, sollen wir einen neuen erstellen, oder in diesem hier posten?
__________________
[Barebook] Clevo M570A [CPU] Pentium M 2,53Ghz [GFX] GeForce Go 7950 GTX 512 [RAM] 2048MB DDR2 667 [HDD] 80GB IDE [TFT] 17" 1680x1050 [OS] Vista Home Premium
Cody ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2006, 12:19   #5
EffizienzGuru
Admin in Rente
 
Benutzerbild von Chibu
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 6.239
Standard

Update:

Zepto Znote 6314W bestellbar im Sonderangebot für 1.292 Euro netto (1.499 Euro brutto) mit einer sehr ansprechenden Ausstattung

Klick

Der Preis für das 6214W ist nicht mehr aktuell. Leider hat da Zepto etwas an der Preisschraube gedreht... der aktuelle Preis in der oben aufgeführten Konfiguration liegt bei 1.185 Euro netto (1.374 Euro brutto).

EDIT: Alle Preise sind zuzüglich MwSt.

Geändert von Chibu (28.10.2006 um 12:25 Uhr)
Chibu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2007, 22:23   #6
EffizienzGuru
Henkel Trocken
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: München
Beiträge: 1.028
Standard

Es kommt wohl bald das XPS 1730 mit Centrino Pro. Ist schon in nem Treiber aufgetaucht (WLAN-Treiber).
OnkelDae ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
High-End Gaming Notebooks: Allgemeine Fragen und Probleme Cody Notebooks/Laptops & HTPCs 11 19.10.2006 15:01


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41