Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Notebooks/Laptops & HTPCs

Hinweise

P3 Mobile 1Ghz - Speedstep besser regeln?

Dieses Thema wurde 7 mal beantwortet und 3184 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 06.11.2006, 14:13   #1
Könner
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 119
Standard P3 Mobile 1Ghz - Speedstep besser regeln?

Hallo!

Ich habe ein Dell Latitude C610 (P3 Mobile 1Ghz, 256MB Ram, ATI Mobility 16MB, 20Gb HDD, ...)
Und wollte fragen, ob es möglich ist, die Speedstep Technologie manuell zu regeln und nicht über das OS.
So dass, wenn es möglich ist, man den Proz. noch langsamer machen könnte (mometan niedrigeste 730Mhz) und eventuell auch die VCore verringern könnte.

Danke für eure Hilfe!
Toby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2006, 05:48   #2
Könner
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 119
Standard

Kann mir niemand helfen oder will man nicht helfen?

Denn sowas mag ich nicht besonders. Man könnte doch zumindest schreiben, dass es nicht möglich ist / niemanden bisher gelungen ist.
Toby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2006, 10:44   #3
EffizienzGuru
Henkel Trocken
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: München
Beiträge: 1.028
Standard

Ich kann leider nichts zu dem Theman sagen, weil ich zwar mal nen P3 hatte, aber keinen Mobile. Du kannst mal NHC (Notebook Hardware Controll) testen. Aber ich weiß nicht, ob der das unterstützt. VCore kann man oft ändern. Das Speed-Step geht normalerweise über NHC.

Edit: Such mal nach dem Tool SpeedswitchXP. Das unterstützt angeblich den P3-M

Geändert von OnkelDae (08.11.2006 um 10:50 Uhr)
OnkelDae ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2006, 13:47   #4
Könner
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 119
Standard

Das nenn ich doch mal eine Antwort

NHC hab ich schon ausprobiert, hat leider nicht funktioniert. Dafür war ich ziemlich von der Batterieanzeige beeindruckt aber ansonsten hatte das Progamm keine Verwendung für mich.

Aber danke für deine Hilfe Suche schon siet geraumer Zeit nach etwas
Toby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2006, 16:39   #5
EffizienzGuru
Henkel Trocken
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: München
Beiträge: 1.028
Standard

Normalerweise wird schneller geantwortet. Aber kaum einer hat noch nen P3-M. Musste auch erst mal suchen. Poste doch einfach, ob es mit Speedstep funktioniert hat
OnkelDae ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2006, 19:39   #6
Könner
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 119
Standard

Mhhhh...funktioniert wohl nicht so, wie ich es möchte.
Geht auch nicht niedriger als 730Mhz....und an der VCore lässt sich gar nichts drehen....sehr schade, eigentlich.

Nun ja, den P3-M hab ich nur, weil ich ein Notebook brauche, womit man arbeiten kann, keine High-End Hardware, denn dafür ist mein Desktop zuständig

Benutze das Notebook viel für Schule, später Studium.
Toby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2006, 20:25   #7
EffizienzGuru
Henkel Trocken
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: München
Beiträge: 1.028
Standard

Normalerweise lässt sich der Takt eh nicht beliebig absenken. Normalerweise ist ein Multiplier vorgeschrieben, der nicht unterschritten werden kann. Bei allen Centrinos ist es 6. Da die allerersten Centrinos einen FSB von 100Mhz hatten, liefen sie mit mindestens 600Mhz. Sonoma hatte 133Mhz und lief mit mindestens 800Mhz. Und die C(2)Ds haben mindestens 1000Mhz (166x6).
Zum Vcore kann ich nicht viel sagen, da ich wie gesagt, noch nie einen P3-M benutzt habe. Hätte gedacht, dass Speedswitch das kann.
OnkelDae ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2006, 05:34   #8
Könner
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 119
Standard

Neee...leider nicht

Aber egal ... Freu mich trotzdem über deine Hilfe
Toby ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41