Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Consumer Electronics

Hinweise

Alternativen zum iPhone - Konkurrenz?

Dieses Thema wurde 17 mal beantwortet und 3275 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 06.12.2008, 13:27   #1
EffizienzGuru
Admin in Rente
 
Benutzerbild von Chibu
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 6.239
Standard Alternativen zum iPhone - Konkurrenz?

Kürzlich stellte Nokia auf der hauseigenen Messe sein neues Flagschiff vor: Das Nokia N97.

Erhältlich ab Mitte 2009 soll es das mit technischen Features gespickteste Modell werden, was je das Hause Nokia verlassen hat. Weitere Infos gibt es HIER.

Was denkt ihr? Hat es das Potential, die Konkurrenz von HTC und Apple zu überholen?
Chibu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2008, 14:17   #2
EffizienzGuru
Kellerkind
 
Benutzerbild von arctic_storm
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Schiffdorf
Beiträge: 1.234
Standard

Ich denke, dass Nokia wird keine Chance haben, sich gegen die Konkurrenz durchzusetzen. In Sachen Usablitity sind die Apple-Geräte nach wie vor auf Platz 1, wer möglichst viele Funktionen braucht, ist bei HTC richtig.

Nokia ist da meiner Meinung nach viel zu spät dran. Vor allem due Auflösung hätte ich mir höher gewünscht.
__________________
Holzscheite sind wie Menschen, außer sie sind gestapelt. Dann sind sie wie Stapelholzscheite.
arctic_storm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2008, 09:26   #3
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von Skyman
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Ahrensfelde bei Berlin
Beiträge: 1.307
Standard

Was heißt zu spät? Es ist ja nicht so, als würden alle schon ein iPhone haben.

Ich ziehe da mal einen anderen Vergleich heran; Volkswagen hat den Touran auch erst gebracht, nachdem der anfängliche Van-Boom schon längst vorbei war. Trotzdem hat sich dieser praktisch sofort an die Spitze der Verkaufscharts dieser Fahrzeug-Gattung katapultiert.

Ähnlich sehe ich es bei Nokia. Nokia hat diesen Zeitdruck nicht mehr, so wie es die anderen Hersteller haben. Davon mal abgesehen ist die technische Ausstattung mehr als nur solide. Da fehlt fast nichts und eigentlich habe Produkte mit wenig Schwächen immer eine gute Ausgangsbasis, auch wenn die einzelnen Disziplinen möglicherweise nicht weltbewegend gut sind.

Wenn Nokia alles richtig macht, wird das N97 wenig Schwächen haben und das macht es so stark. Außerdem haben doch alle ungeduldig gewartet, was Nokia aus dem Hut zaubert und das ist schon der halbe Sieg - Euphorie, bevor das Gerät überhaupt erschienen ist.
__________________
Skyman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2008, 13:28   #4
Könner
 
Benutzerbild von Chopper
 
Registriert seit: 12.2006
Ort: Velbert
Beiträge: 90
Standard

Ich denke das BB Storm ist ein Konkurent zum I-Phone .
Beim I-Phone muss man für alles dazu bezahlen ob musik - software.
Beim Blackberry hingegen hat man eine Größere freiheit was auch negativ ist es hat kein w-lan aber ansonsten finde ich das BB Storm spitze.
__________________
My System
Chopper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2008, 14:07   #5
EffizienzGuru
Kellerkind
 
Benutzerbild von arctic_storm
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Schiffdorf
Beiträge: 1.234
Standard

Das Blackberry klingt für mich zumindest teilweise interessant - der Touchscreen, der etwas nachgeben soll, wird sicher ein sehr gutes Feedback über die Eingabe geben.

Die Aussage
Zitat:
Beim I-Phone muss man für alles dazu bezahlen ob musik - software.
Beim Blackberry hingegen hat man eine Größere freiheit was auch negativ ist es hat kein w-lan aber ansonsten finde ich das BB Storm spitze.
muss ich jedoch als bekennender iPhone-Anhänger richtigstellen: Du musst für die Musik NICHT zwangsläaufig bezahlen. Dir steht es frei, im iTunes-Store Musik für 99ct/Titel zu kaufen, du kannst aber genauso gut deine eigenen Lieder auf das iPhone laden.

Dass man für die Programme zahlen muss, stimmt auch nur bedingt. Viele nützliche Apps sind kostenlos, andere kosten hingegen. Was an dem Konzept neu ist, dass Programme etwas kosten, verstehe ich nicht. Wenn man sich vorher informiert, was man braucht/will erhält man teilweise für 0,79€ einen sehr hohen Gegenwert.
__________________
Holzscheite sind wie Menschen, außer sie sind gestapelt. Dann sind sie wie Stapelholzscheite.
arctic_storm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2008, 18:38   #6
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von Saturas
 
Registriert seit: 06.2008
Ort: Freiberg
Beiträge: 119
Standard

Eher der Preis der ganzen Sache dürfte (wie üblich) das Problem bei Nokia werden.

Das IPhone hat anfänglich auch 1000€ gekostet und ist nun fast bei der Hälfte,
wenn das Nokia ebenfalls mit 1000€ einsteigt dürften sich wieder viele 2 mal überlegen, ob das lohnt.

Ich persönlich finde das 5800 XPressMusic sehr interessant: http://geizhals.at/deutschland/a371630.html
Der Touchscreen sowie die Bedienung sollen laut Mobile-Review sehr gut sein und der Preis ist ja wohl ungeschlagen .
__________________
Saturas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2009, 23:11   #7
Novize
 
Registriert seit: 06.2008
Beiträge: 23
Standard

schwachpunkt beim 5800 soll die kamera sein, und die etwas gewöhnungsbedürftige s60 oberfläche. aber für mich ist der preis und die tatsache das es auf musik ausgerichtet ist ein kaufgrund.

ich werds mir demnächst holen.
__________________
Intel Core2Quad Q9450 - (4x 2.67 Ghz), NVIDIA GeForce 9800GTX 512MB PCi-e, Memory 4GB DDR2 PC800 KINGSTON, ASUS Mainboard P5N-D nForce 750i SLI Case A-DIS - >N8igal< side Window Blue Light
nobodys|slave ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2009, 09:03   #8
Reverend Highflow
in Rente
 
Benutzerbild von peebee
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Kleve
Beiträge: 4.180
Standard

Also das N97 sieht mal so richtig wie ein Sahnestückchen aus. Wenn man dazu dann noch eine Navifunktion, welche nicht bei Benutzung kostet bekäme, dann wäre das ganz klar ein Omnia-Killer für mich. Das Omnia trumpft für mich immer noch mit der kostenlosen Navifunktion auf, die sogar aufgrund der Stimme Kfz-tauglich ist.
peebee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2009, 11:07   #9
Greenhorn
 
Benutzerbild von Manfred
 
Registriert seit: 02.2009
Beiträge: 4
Standard

Also das Nokia N97 ist ja ein netter Versuch dem iPhone das Wasser abzugraben aber ich denke nicht dass das funktionieren wird. Erstens kaufen die Leute das iPhone zum Großteil weil es von Apple kommt und meistens deswegen "weil es ja so schön aussieht". Das war der O-Ton einer Bekannten die wahrscheinlich gerade mal 10% des iPhone-Potential nutzt.
__________________
Man kann niemanden überholen, wenn man in seine Fußstapfen tritt. - Francois Truffaut
Manfred ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2009, 11:16   #10
Reverend Highflow
in Rente
 
Benutzerbild von peebee
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Kleve
Beiträge: 4.180
Standard

Naja ich kaufe mir das Handy höchstens wegen dem Umfang. Schick ist das N97 auch. Geschmackssache würde ich sagen. Mir gefällt es nicht mehr so gut wie am Anfang. Der Reiz ist einfach weg. Es ist nur noch eins unter vielen.
peebee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2009, 16:33   #11
Novize
 
Registriert seit: 06.2008
Beiträge: 23
Standard

@ saturas

jetzt lies ichs erst, du hast ja ein 5800. wie bist du mit dem touchscreen und der menüführung zufrieden? ich schwanke noch zwischem dem g1 und dem 5800... es hat jedes seine vor und nachteile...
__________________
Intel Core2Quad Q9450 - (4x 2.67 Ghz), NVIDIA GeForce 9800GTX 512MB PCi-e, Memory 4GB DDR2 PC800 KINGSTON, ASUS Mainboard P5N-D nForce 750i SLI Case A-DIS - >N8igal< side Window Blue Light
nobodys|slave ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2009, 08:06   #12
EffizienzGuru
Admin in Rente
 
Benutzerbild von Chibu
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 6.239
Standard

Im April bzw. Mai/juni kommen neue HTC-Modelle - Touch Diamond2 und Touch Pro2. Beide verfügen über ein verbessertes Display, wie es im Touch HD zum Einsatz kommt. Zudem gibt es einige Verbesserungen im Bereich der Bedienoberfläche Touch Flo3, speziell das Diamond 2 soll davon profitieren. HTC spendiert beiden Modellen das Windows Mobile 6.1. Denkbar ist ein Upgrade auf Windows Mobile 6.5, welche Microsoft gestern vorstellte.

Für mich echte Alternativen im Bereich der Smartphones...
Chibu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2009, 13:03   #13
Reverend Highflow
in Rente
 
Benutzerbild von peebee
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Kleve
Beiträge: 4.180
Standard

Zitat:
Zitat von Chibu Beitrag anzeigen
Im April bzw. Mai/juni kommen neue HTC-Modelle - Touch Diamond2 und Touch Pro2.
Ich grabe hier noch einmal aus!

Genau dieses Touch Diamond 2 habe ich mir nun geleistet.

Bin soweit sehr zufrieden und passe gerade noch ein wenig die Oberfläche an meine Bedürfnisse an. as ist wieder einmal eine zusätzliche Religion mit dem Windows Mobile. Viele Tweaks gibt es als Programm zur Installation, nimmt aber auch viel Platz in Anspruch. Die meisten Tweaks lassen sich in der Registry vornehmen und sind teils sehr gut im Internet auf diversen Seiten erklärt.
Bis eben auf gewisse Tools, die dem Iphone alleine vorbehalten sind, gibt es auch hier viele Spielereien, die denen fürs Iphone gleichen.
Schön ist auch die Synchronisation der Dateien, Kontakte und Termine in Outlook mit dem heimischen PC. Spiele habe ich mir noch nicht angeschaut, finde ich allerdings auch nicht so wichtig. In den nächsten Tagen erreicht mich auch noch eine Micro SD-Speicherkarte mit der Navigationssoftware Route66, welche ebenfalls mit Sprachausgabe bestückt ist und das Smartphone zu einem Kfz-tauglichen Navigationssystem umfunktioniert.

ICQ lässt sich ebenfalls einfach einrichten mit dem Programm QIP (und vielen anderen Multimessengern) Hier sollte man allerdings darauf achten, dass man einen gewissen Volumentarif beim Mobilfunkbetreiber bucht oder sogar eine Flatrate in Erwägung zieht.

grobe Daten:

Prozessor Qualcomm® MSM7200A™, 528 MHz
Betriebssystem Windows Mobile® 6.1 Professional
Speicher ROM: 512 MB RAM: 288 MB
Abmessungen (in mm) 107,85 (L) X 53,1 (B) X 13,7 (T)
Gewicht 117,5 g (mit Akku)
Display 3,2''-TFT-LCD Touchscreen mit 480 X 800 WVGA-Auflösung
Gerätesteuerung TouchFLO™ 3D / Zoomleiste
GPS GPS integriert
Konnektivität Bluetooth® 2.0 mit EDR und A2DP für kabellose Stereo-Headsets
Konnektivität Wi-Fi®: IEEE 802.11 b/g
HTC ExtUSB™ (11-poliger Mini-USB 2.0- und Audioanschluss in einem)
Hauptkamera 5.0 Megapixel-Farbkamera mit Autofokus
Zweite Kamera VGA CMOS-Farbkamera
Audio Unterstützte Formate AAC, AAC+, eAAC+, AMR-NB, AMR-WB, QCP, MP3, WMA, WAV, MIDI, M4A
Video Unterstützte Formate WMV, ASF, MP4, 3GP, 3G2, M4V, AVI
Akku Lithium-Ionen-Akku Kapazität: 1100 mAh
Gesprächszeit Bis zu 300 Minuten für WCDMA
Gesprächszeit Bis zu 340 Minuten für GSM
Standby-Zeit Bis zu 500 Stunden für WCDMA
Standby-Zeit Bis zu 360 Stunden für GSM
Videogesprächszeit Bis zu 150 Minuten
Speichererweiterung microSD™ Speicherkarte (SD 2.0-kompatibel)
Netzteil Spannungsbereich/Frequenz: 100 ~ 240V AC, 50/60 Hz
DC-Ausgang 5V und 1A
Special Features FM Radio, G-Sensor
peebee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2009, 09:45   #14
Amateur
 
Benutzerbild von Fr3@k
 
Registriert seit: 11.2008
Ort: Vorm PC :P
Beiträge: 46
Standard

Ich finde das das N97 klar der Apple-killer ist. Ein perfekter Touchscreen, vibriert an der Stelle wo man angefasst hat, eine vollwertige Qwertz-Tasta (der größte Vorteil gegenüber Apple) 32gb internen Speicher und und und.

Die Applefanboys wollen dies natürlich nicht akzeptieren
Fr3@k ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2009, 11:16   #15
EffizienzGuru
Kellerkind
 
Benutzerbild von arctic_storm
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Schiffdorf
Beiträge: 1.234
Standard

Was heißt nicht akzeptieren, ich bleibe dabei, dass es stark darauf ankommt, was man will. Wenn das Nokia vom Bedienkonzept und der Verfügbarkeit der Anwendungen irgendwann mal mit dem iPhone gleichziehen kann - super. Auf dem Papier gibt es mittlerweile hinreichend Modelle, die dem iPhone überlegen sind.

Aber vor allem der Touchscreen hat mich bei Modellen wie dem HTC Touch HD oder dem HTC G1 noch nicht überzeugt. Das wäre der erste Ansatzpunkt. Auf eine Hardkeytastatur könnte man dann auch verzichten imo.
__________________
Holzscheite sind wie Menschen, außer sie sind gestapelt. Dann sind sie wie Stapelholzscheite.
arctic_storm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2009, 11:57   #16
EffizienzGuru
Admin in Rente
 
Benutzerbild von Chibu
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 6.239
Standard

@peebee

Du hast dich ja nun sicherlich etwas eingearbeitet. Kommst du mit der Tastatureingabe ohne Stift zurecht? Ich hatte das Diamond2 ja auf der CeBIT in der Hand und da hatte es mich nicht so recht überzeugt. Daher tendiere ich aktuell noch mehr zum Pro2, welches auch ein etwas größeres Display besitzt, dafür auch deutlich schwerer ist.

Was das Display und dessen Bedienung angeht, da macht dem iPhone kein anderes Gerät etwas vor. Insgesamt ist mir das iPhone etwas zu mächtig in den Abmaßen. Wie sieht es hier eigentlich mit einer anständigen Synchronisation mit Windows/Outlook aus?
Chibu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2009, 20:05   #17
Reverend Highflow
in Rente
 
Benutzerbild von peebee
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Kleve
Beiträge: 4.180
Standard

Also Tastatur mache ich meist schon mit dem Stylus. Im Qerformat geht es sicherlich schon ohne, ist mit aber bequemer, Restliche bedienung passt komplett ohne Stylus. Aber ich tippe ja nun auch nicht so dermaßen viel darauf herum und wenn dann im Querformat. Was mir ebenfalls sehr gur gefällt, sind die ganzen Tweakmöglichkeiten im Windows Mobile und an der TouchFlow3D Oberfläche.
peebee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2009, 15:54   #18
Reverend Highflow
in Rente
 
Benutzerbild von peebee
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Kleve
Beiträge: 4.180
Standard

Update: Ich habe mir nun das Fingerkeyboard installiert, da sich hiermit einige Zusatzfunktionen und Kürzel einrichten lassen, die einem unheimlich viel Arbeit abnehmen können. Zudem lässt sich das Design anpassen und die Tasten sind nochmal größer, als die der integrierten Windows Mobile-Tastatur. Diese ist mal gleich viel komfortabler für die Eingabe mit den Fingern. Da lasse ich den Stylus nun auch mal gerne stecken.
peebee ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Problem mit ATI-Tool! Gibts gute Alternativen? [CH]IlvlAIRA Grafikkarten OC 27 04.09.2009 14:11
Google Chrome - Konkurrenz zu Firefox, IE & Co?! kamik Anwendungsprogramme 32 06.10.2008 14:26
Gaming-Soundkarte - Alternativen zu Creative? Xevo Peripherie und sonstige Hardware 5 23.10.2007 15:58
Wassergekühltes Netzteil fiept - Alternativen? 35712 Wasserkühlung 8 02.10.2007 16:17
Welche USB TV Karte? Alternativen zur Hauppauge WinTV PVR USB2 Black Sheep Peripherie und sonstige Hardware 21 25.03.2007 10:31


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41