Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Consumer Electronics

Hinweise

Cam für ~175€

Dieses Thema wurde 17 mal beantwortet und 3614 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.02.2007, 10:08   #1
Semi Profi
 
Benutzerbild von Shiga
 
Registriert seit: 12.2006
Beiträge: 151
Standard Cam für ~175€

Morgen zusammen.^^

Da ich im Mai 2 Wochen in England sein werde, möchte ich eine vernünftige Cam kaufen. Und auch sonst fotografiere ich sehr gerne, was mit meiner aktuellen Handy Cam aber nicht so gelingt. ^^"

Mein Preisniveau liegt bei ~175€, wenn es aber eine Supercam für 200€ gibt,
würde ich natürlich diese nehmen.
Shiga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2007, 15:13   #2
Fachmann
 
Benutzerbild von xbox
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: LA ( Bayern )
Beiträge: 832
Standard

Für deine Preisvorstellung währe die Nikon Coolpix P2 ideal.Kostet so um die 170 Euro und liegt in aktuellen Testberichten in der Bildqualität pro Euro ganz vorne.
Leider habe ich die Camera selbst noch nicht in der Hand gehabt, aber Qualitätstechnisch spricht nichts gegen Nikon.
http://www.testberichte.de

Gruß

Geändert von Chibu (18.02.2007 um 15:41 Uhr) Grund: Link korrigiert
xbox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2007, 15:59   #3
EffizienzGuru
Admin in Rente
 
Benutzerbild von Chibu
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 6.239
Standard

Empfehlen kann ich dir DIESE Testseite.
Vorher solltest du dir natürlich auch überlegen, welche Funktionen die Kamera bieten sollte. Gerade in der von dir angesprochenen Preisklasse gibt es eine riesiges Angebot.
Auch solltest du einen Blick auf das mitgelieferte Zubehör werfen, ansonsten kann eine beim Kauf preiswerte Kamera hinterher doch noch recht teuer werden.
Ich persönlich bin vor dem Kauf in einen Elektrogroßmarkt gegangen und habe viele Kameras auch einmal in die Hand genommen um zu prüfen, wie gut sie in der Hand liegt und wie die Tasten angeordnet und bedienbar sind.

Die von xbox erwähnte Nikon ist ein Auslaufmodell und kaum verfügbar. Dadurch ist sie mit 220 euro recht teuer für die gebotene Leistung. Mir persönlich wäre sie außerdem zu schwer für eine Kompaktkamera.

PS. Schau mal in das Review der Sony W-Serie rein. KLICK
Die DSC-W50 liegt in deinem preislichen Rahmen.
Wenn du durch unsere Galerien schaust, findest du von mir Bilder, die ich mit der W70 gemacht habe.
Chibu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2007, 16:17   #4
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von Skyman
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Ahrensfelde bei Berlin
Beiträge: 1.307
Standard

Vielerorts wird die Fujifilm FinePix F30 als eine der besten Kompaktkameras angepriesen. Der Nachfolger (F31fd) steht in den Startlöchern und deshalb sind die Preise in den Keller gegangen.

Reviews:
@ Let's go digital
@ steves-digicams
@ DC Resource
@ Trusted Reviews
@ DPreview
__________________
Skyman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2007, 19:35   #5
Semi Profi
 
Benutzerbild von Shiga
 
Registriert seit: 12.2006
Beiträge: 151
Standard

Ich habe mich gerade verliebt, in die Nikon Coolpix P3 für 153€ ein echtes Schnäppchen!
*klick*
Oder soll ich gleich zur P4 für 174€ greiffen? *klick*

Vorallem die Wireless Lan Funktion der beiden Cam's finde ich genial,
so kann ich ihne Probleme meine Fotos auf meinen PC rüberspielen.
Shiga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2007, 20:48   #6
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von Skyman
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Ahrensfelde bei Berlin
Beiträge: 1.307
Standard

Hmm, Du scheinst das was durcheinander zu bringen.
  1. Die P3 ist sozusagen das bessere Modell, weshalb es eigenartig ist, dass dieses billiger sein soll.
  2. Die P3 ist deshalb besser, weil sie im Gegensatz zur P4 das WLAN-Modul hat. Ansonsten sind die beiden Cams identisch.
  3. Wo findest Du die von Dir genannten Preise? Bei Geizhals kostet die P4 180€ und die P3 200€.
  4. Laut Steves Digicams ist die P3/P4 durchaus eine ziemlich brauchbare Cam, gerade für den Preis. Jedoch gibt es eine Sache, die FÜR MICH das Killerargument gegen die P3/P4 wäre. Die Auslöseverzögerung liegt mit Autofocus bei 1s. Das ist sehr lang, das könne viele andere deutlich besser. Besonders gut sind in der Hinsicht v.a. Casio, Canon, Sony, Panasonic und Fuji - also fast alle anderen.
__________________
Skyman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2007, 21:08   #7
Semi Profi
 
Benutzerbild von Shiga
 
Registriert seit: 12.2006
Beiträge: 151
Standard

Habe ich ca. 30 sec vor deinem Post auch bemerkt, als ich bemerkt habe, dass die L3 besser ist als die L5.

Die Preise finde ich unter: www.toppreise.ch und ich rechne mit dem aktuellen Euro-Kurs um, da ich in der Schweiz wohne.^^

Die P3 ist mir in der Schweiz zu teuer genauso wie die Fujifilm FinePix F30.

1 sec ist schon eine relativ lange Zeit, aber die W-Lan Funktion gefällt mir.^^
Ich werde morgen schauen, ob ein Fachhandel die Sony W-Serie bei uns in der Nähe ausgestellt hat.
Shiga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2007, 21:29   #8
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von Skyman
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Ahrensfelde bei Berlin
Beiträge: 1.307
Standard

Jetzt redest Du wieder von der L3 und L5. Also wenn Du nicht momentan verwirrt bist, dann bin ich es...

Dass Du in der Schweiz wohnst, habe ich natürlich nicht gewusst. Das verändert die Sache natürlich.
Ich denke mal prinzipiell ist die W-Serie ziemlich brauchbar. Allerdings würde ich, wenn es geht weder die W30, w35 noch die W40 nehmen. Die sind zwar baugleich zu W50 und W55, haben aber ein kleineres Display und 2,5'' sollten es schon sein, macht einfach mehr Spaß.
Übrigens achte darauf, dass Du Dir nicht eine "einstellige-W" kaufst (W1, W2, W5...). Dies sind ältere Modelle, zwar nicht wirklich schlecht, aber eben keine aktuelle Technik mehr.
__________________
Skyman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2007, 13:01   #9
Semi Profi
 
Benutzerbild von Shiga
 
Registriert seit: 12.2006
Beiträge: 151
Standard

Zitat:
Zitat von Skyman Beitrag anzeigen
Jetzt redest Du wieder von der L3 und L5. Also wenn Du nicht momentan verwirrt bist, dann bin ich es...

Dass Du in der Schweiz wohnst, habe ich natürlich nicht gewusst. Das verändert die Sache natürlich.
Ich denke mal prinzipiell ist die W-Serie ziemlich brauchbar. Allerdings würde ich, wenn es geht weder die W30, w35 noch die W40 nehmen. Die sind zwar baugleich zu W50 und W55, haben aber ein kleineres Display und 2,5'' sollten es schon sein, macht einfach mehr Spaß.
Übrigens achte darauf, dass Du Dir nicht eine "einstellige-W" kaufst (W1, W2, W5...). Dies sind ältere Modelle, zwar nicht wirklich schlecht, aber eben keine aktuelle Technik mehr.
Also, ich habe bei der L-Serie gesehen, dass die nierdigen Zahlen besser sind und
da habe ich bemerkt, dass es bei der P Serie genauso ist.

Danke für die Tipps, ich habe nicht gedacht, dass es so schwierig ist,
eine vernünftige Cam zu finden.
Shiga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2007, 14:17   #10
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von Skyman
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Ahrensfelde bei Berlin
Beiträge: 1.307
Standard

Bitte, bitte.

Das Thema "Digicam" ist fast nicht zu bewältigen. Ich selbst beschäftige mich mit der Materie etwas genauer zur Zeit und meiner Meinung nach ist es nicht möglich wirklich Geräte zu empfehlen. Ken Gerät ist wirklich in allen Belangen gut oder wenigstens brauchbar. Alle haben ihren Vor- und Nachteil.

Wenn Du noch weitere Fragen hast, dann stelle sie bitte. Ich und sicherlich auch andere werden Dir diese gern beantworten.
__________________
Skyman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2007, 15:14   #11
Semi Profi
 
Benutzerbild von Shiga
 
Registriert seit: 12.2006
Beiträge: 151
Standard

Die P3 macht wirklich geniale Bilder, auch wenn sie in dunklen Aufnahmen ein stärkeres Rauschen aufweist.
*klick*

Momentan tendiere ich zur W50, W55 oder der P3.

€dit:
Ich glaube es wird keine von diesen drei Cams,
ich habe gerade Bilder von der FinePix S5600 gesehen und ich bin begeistert.
Bei Nachtaufnahmen ein fast nicht erkennbares Rauschen und die Farben sind genial!
Dazu kommt ein 10 Fach opitscher Zoom.
Shiga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2007, 16:57   #12
EffizienzGuru
Admin in Rente
 
Benutzerbild von Chibu
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 6.239
Standard

Von kompakter Bauweise kann man da allerdings nicht mehr sprechen.
Ich persönlich würde mir das genau überlegen, die Kamera wiegt über 400 Gramm, mit Zubehör bist du da schnell bei 500 Gramm.
Wie Skyman schon sagte, jede Kamera hat ihre Vor- und Nachteile... bei dieser ist es eindeutig das Gewicht.
Chibu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2007, 17:02   #13
Semi Profi
 
Benutzerbild von Shiga
 
Registriert seit: 12.2006
Beiträge: 151
Standard

Zitat:
Zitat von Chibu Beitrag anzeigen
Von kompakter Bauweise kann man da allerdings nicht mehr sprechen.
Ich persönlich würde mir das genau überlegen, die Kamera wiegt über 400 Gramm, mit Zubehör bist du da schnell bei 500 Gramm.
Wie Skyman schon sagte, jede Kamera hat ihre Vor- und Nachteile... bei dieser ist es eindeutig das Gewicht.
Die Grösse ist mir eigentlich egal, ich habe es sogar lieber, wenn die Kamera etwas grösser ist.
Da ich gerne ewas zum "Greifen" habe.
Shiga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2007, 17:08   #14
EffizienzGuru
Admin in Rente
 
Benutzerbild von Chibu
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 6.239
Standard

Zitat:
Zitat von Shiga Beitrag anzeigen
Die Grösse ist mir eigentlich egal, ich habe es sogar lieber, wenn die Kamera etwas grösser ist.
Da ich gerne ewas zum "Greifen" habe.
Für mich wäre das Gewicht ein KO-Kriterium.
Wenn dich das nicht stört... prima, dann hast du ja deinen Favorit gefunden.

Ich freue mich schon auf Bilder, die du mit der Kamera machen wirst.
Chibu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2007, 17:22   #15
Semi Profi
 
Benutzerbild von Shiga
 
Registriert seit: 12.2006
Beiträge: 151
Standard

Zitat:
Zitat von Chibu Beitrag anzeigen
Für mich wäre das Gewicht ein KO-Kriterium.
Wenn dich das nicht stört... prima, dann hast du ja deinen Favorit gefunden.

Ich freue mich schon auf Bilder, die du mit der Kamera machen wirst.
Ich mich auch.
Ich weiss noch nicht, ob ich mir die Cam diesen Monat oder erst nächsten Monat leisten soll,
aber auf jeden Fall vor April.
Shiga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2007, 22:58   #16
Fachmann
 
Benutzerbild von xbox
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: LA ( Bayern )
Beiträge: 832
Standard

Das macht gar nichts Shiga.
Hauptsache, du erinnerst dich an uns!!
xbox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2007, 23:56   #17
Semi Profi
 
Benutzerbild von Shiga
 
Registriert seit: 12.2006
Beiträge: 151
Standard

Die Digicam musste leider der Zwangsaufrüstung meines Rechners weichen.
Habe mich jetzt für die Nikon Coolpix L3 entschieden, diese macht super Bilder und ist schon für 90-100€ erhältlich.
Morgen wird die Cam gekauft.

http://www.steves-digicams.com/2006_...3_samples.html
Shiga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2007, 19:08   #18
Semi Profi
 
Benutzerbild von Shiga
 
Registriert seit: 12.2006
Beiträge: 151
Standard

Hab mir gleich die L11 gekauft für 118€.^^

Die Cam macht echt geniale Bilder für eine 120€ Cam.





Fast sieht man Eiger-Mönch und Jungfrau, aber auf jeden Fall den Niesen (ohne Stativ).^^

Shiga ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41