Zurück   EffizienzGurus Forum > Software & mehr > Anwendungsprogramme

Hinweise

Audio equalizer programm

Dieses Thema wurde 10 mal beantwortet und 5143 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.10.2008, 14:58   #1
Könner
 
Registriert seit: 08.2007
Beiträge: 114
Standard Audio equalizer programm

Hey ihr.

kennt ihr ein gutes gratis audio equalizer programm ?
der winamp equalizer ist nich so gut. der geht nur bis 70 hz runter. such aber einen der noch tiefer runter kann. bei meinem alten board hatte ich den nv mixer. der war schon garnicht mal schlecht. kennt ihr da einen guten ?
( hab das k8n neo 3 von msi )

MfG
M4rC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2008, 15:29   #2
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von Skyman
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Ahrensfelde bei Berlin
Beiträge: 1.307
Standard

Mehr Input:

Wer produziert den Sound, Onboad-Controller oder dedizierte Soundkarte?
__________________
Skyman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2008, 15:45   #3
Könner
 
Registriert seit: 08.2007
Beiträge: 114
Standard

sound kommt aus einer onboard realtek ac97 soudkarte. bei der anscheinend der links rechts kanal ( grüner anschluss ) defekt ist. es gibt auch noch die realtek ac97 audiokonfiguration. aber der geht auch nur bis max 100 hz runter.
suche einen der bis 30-40 runter geht.
M4rC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2008, 06:58   #4
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von Skyman
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Ahrensfelde bei Berlin
Beiträge: 1.307
Standard

Hast Du mal die neusten Treiber aufgespielt und geschaut, ob das Dein Anliegen löst?
__________________
Skyman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2008, 10:50   #5
Könner
 
Registriert seit: 08.2007
Beiträge: 114
Standard

ja habe schon verschiedene treiber probiert.egal welche treiber ich nutze oder ob ich vista oder xp nutze. überall bleibt der ausgang stumm.
M4rC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2008, 11:11   #6
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von Skyman
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Ahrensfelde bei Berlin
Beiträge: 1.307
Standard

Nee, darum ging es mir nicht.
Du wolltest doch eine Möglichkeit, Frequenzen unterhalb von 70 Hz per Equalizer zu beeinflussen.

Wenn der Onboardchip kaputt ist, rate ich eh zu einer Neuanschaffung, egal ob Board oder separate Karte.
__________________
Skyman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2008, 17:34   #7
Könner
 
Registriert seit: 08.2007
Beiträge: 114
Standard

naja denk ma das der chip wohl nicht ganz kaputt ist da ich auf center und rear boxen die musik ganz normal abspielen kann.
board ist eine übergangslösung bis ich ein neues habe. mein altes hat den geist aufgegeben.
die software kann ich denn ja auch fürs nächste board verwenden.
M4rC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2008, 21:38   #8
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von Skyman
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Ahrensfelde bei Berlin
Beiträge: 1.307
Standard

Na ja, was heißt fürs nächste Board verwenden...
Der Treiber macht die Musik, im wahrsten Sinne des Wortes. Da kann sonstwas für ein Programm kommen, wenn der Treiber prinzipiell nicht mehr zulässt, dann ist halt Schicht im Schacht.

Darf ich fragen, was Du konkret eigentlich vor hast?
__________________
Skyman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2008, 01:30   #9
Könner
 
Registriert seit: 08.2007
Beiträge: 114
Standard

also mein vorhaben ist folgendes :
ich habe meine hifi anlage an den pc angeschlossen und die boxen schön gleichmäßig im raum verteilt. aber leider ist der tiefbass nicht so wie ich ihn gerne hätte. darum hatte ich damals mit einem equalizer nachgeholfen indem ich die tiefen frequenzen noch ein bischen verstärkt hab.Lief damals super. nur mit dem neuen board bekomm ich das nicht hin obwohl es neuer ist. also kurz : der bass ist mir hier zu hoch.( anlage kann ich bass nicht weiter hochregeln da sonst der schöne klang verloren geht)
M4rC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2008, 09:54   #10
Fachmann
 
Benutzerbild von grille
 
Registriert seit: 10.2007
Beiträge: 554
Standard

60-70Hz ist die Grenze, da trennst Du normalerweise eh ab, wenn es sich bei deiner Anlage nicht gerade um 16er oder 20er Tieftöner handelt. Wenn der Klang schlecht wird, liegt das entweder an der schlechten Signalqualität bedingt durch die schlechte Hardware, oder es liegt am Chassis, welches nicht für Frequenzen um die 30, 40Hz abgestimmt wurde. Du kannst das Chassis in dem Falle auch zerstören.

Jede vernümpftige Soundkarte hat einen graphischen EQ mit dabei mit dem Du den Tiefbass anheben kannst. Manche Musikprogramme bieten sogar beliebig viele, parametrische, frei wählbare EQs.
__________________
grille ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2008, 11:58   #11
Könner
 
Registriert seit: 08.2007
Beiträge: 114
Standard

hmm schade das ist ärgerlich, da das auf meinen alten schlechteren board bestens lief. scheint wohl so als wenn ich mich mit den 70 hz von winamp zufrieden geben müsste.
Trotzdem danke für die hilfe
M4rC ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Programm um Fraps Videos zu verkleinern Don Vito Anwendungsprogramme 14 02.08.2012 19:53
Welchem Programm darf man Glauben schenken ? Keybo@rd|Cowboy Overclocking 3 13.06.2008 12:22
Programm zum Erstellen von Kalender für 2008 Don Vito Anwendungsprogramme 0 17.10.2007 16:11
Programm für Images gesucht (mit RAID Unterstützung) wolfram Anwendungsprogramme 3 17.04.2007 14:19
Front-Audio Yaya Peripherie und sonstige Hardware 8 02.04.2007 14:17


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41