Zurück   EffizienzGurus Forum > Software & mehr > Anwendungsprogramme

Hinweise

Frage zu QIP (Dateitransfer)

Dieses Thema wurde 7 mal beantwortet und 5549 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 20.11.2006, 16:13   #1
Semi Profi
 
Benutzerbild von HOSCHII
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Fulda
Beiträge: 235
Standard Frage zu QIP (Dateitransfer)

Moin, hier die ICQ Alternative QIP

DOWNLOAD

Hab da gleich mal ne Frage: Unterstützt QIP Dateitransfer zwischen QIP und ICQ? Sonst kann ich es nämlich nicht gebrauchen!

Gruss
HOSCHII ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2006, 16:21   #2
Novize
 
Benutzerbild von byte_head
 
Registriert seit: 11.2006
Ort: Heidelberg [BaWü]
Beiträge: 22
Standard

Über Router ohne spezielle port forwardings gings bei mir nicht.
__________________
...New C2D Workstation coming soon...
## other rigs soon @nethands ##
Teufel Concept M
byte_head ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2006, 16:42   #3
Semi Profi
 
Benutzerbild von HOSCHII
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Fulda
Beiträge: 235
Standard

Das heißt?
HOSCHII ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2006, 19:31   #4
Amateur
 
Benutzerbild von fossi
 
Registriert seit: 11.2006
Beiträge: 52
Standard

Leite Ports aus dem Internet an deine interne Netzwerk IP weiter und gib diese im Router unter Portfreigabe oder Portforwareding ein. Und anschließend im QIP.
__________________

Chuck Norris weiß, warum da Stroh liegt!
fossi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2006, 19:54   #5
Semi Profi
 
Benutzerbild von HOSCHII
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Fulda
Beiträge: 235
Standard

Hm ok.. versteh ich nich
HOSCHII ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2006, 21:34   #6
Gesperrt
 
Registriert seit: 09.2006
Beiträge: 615
Standard

Ports im Router auf deine IP weiterleiten lassen. Ggf. deine Firewall so einrichten, dass die Ports nicht geblockt werden und anschließend bei QIP in den Einstellungen hinterlegen, sodass Dateiübertragungen über eben jenen Port "abgewickelt" werden.
l1qu1d ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2006, 21:46   #7
Administrator in Rente
Bughunter
 
Benutzerbild von buyman
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Salzburg (Österreich)
Beiträge: 3.571
Standard

Überlies den klein geschriebenen Teil am besten - ist nicht unbedingt am einfachsten erklärt. Die Flash Animation würde dir zeigen wie das Portforwarding abläuft.

Dann sei dir mal das ans Herz gelegt: http://de.wikipedia.org/wiki/Portforwarding

Und das: http://www.kohnlehome.de/netz/PortForwarding.swf


Du musst deinen Router also so konfigurieren das er die Anfragen vom Server an deinen PC weiterleitet. Welche(r) Port(s) weitergeleitet werden müssen darf dir wer anders sagen - ich verwend das Programm nicht
__________________
Früher im Sandkasten war das alles viel einfacher:
Da gabs was mit der Schüppe auf die Fresse ... und gut wars - aber Heute?
Werd auch du ein Guru

Geändert von buyman (20.11.2006 um 21:49 Uhr)
buyman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2006, 16:14   #8
Semi Profi
 
Benutzerbild von HOSCHII
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Fulda
Beiträge: 235
Standard

Huijui, danke schonmal. Werde das dann mal lesen =)
HOSCHII ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41