Zurück   EffizienzGurus Forum > Software & mehr > Anwendungsprogramme

Hinweise

Lösung für übergreifendes Volume

Dieses Thema wurde 4 mal beantwortet und 1999 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.06.2011, 22:44   #1
EffizienzGuru
Paincookie
 
Benutzerbild von Black Sheep
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Wien
Beiträge: 715
Standard Lösung für übergreifendes Volume

Nabend

Ich bin noch immer nicht schlüssig was ich machen soll.

Ich möchte mehrere Hdds zu einem Pool zusammenfügen.
Ich möchte beim Ausfall einer HDD auf die Daten der anderen zugreifen können.
Ich möchte, dass dies so einfach wie möglich gehalten wird.
Ich möchte den Datenpool beliebig erweitern können, ohne die Daten neu aufspielen zu müssen.
Ich möchte keine Alpha, Beta, RC oder sonstiges halbfertiges


Bis jetzt:

Linux mit LVM is nach ein paar Stunden herumlesen und probieren unbrauchbar für mich

unRaid, funktioniert ganz gut, bleibt aber das Risiko, wenn mal der Stick tot is und die Firma nicht mehr existierenwürde

Windows Home Server 2003 funktioniert ganz gut. Hat aber ziemliche Übertragungsschwankungen bei mir

JBOD ungeeignet. Fällt eine HDD aus, is alles weg.

Drivebender noch im Beta und nach einem Tag testen unbrauchbar.


Also her mit den Vorschlägen
__________________
Apple Certified Macintosh Technician
Small Home Server

Black Sheep ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2011, 06:17   #2
Administrator
Mädchen für Alles
 
Benutzerbild von smoothwater
 
Registriert seit: 08.2008
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 2.955
Standard

Wie sieht es mit der Bereitstellung über NTFS-Ordner aus?

Einfach zusätzliche Platten rein und diesen über "Verwaltung->Computerverwaltung-> Laufwerksbuchstabe oder -pfad ändern" den Zuordnungsparameter "als NTFS-Ordner bereitstellen" zuweisen. Dadurch kannst Du ebenfalls Filme, Musik, etc. separat speichern und auch Sichern. Sollte ein Laufwerk ausfallen, ist lediglich der Pfad aus dem Explorer, nicht aber das System unbrauchbar. Zudem kannst Du mit beliebig vielen zusätzlichen Platten jede der enthaltenen Platten erweitern.

Wichtig: Die bisherigen Daten auf einer hinzuzufügenden HDD müssten bei der Einrichtung kurzzeitig wo anders gelagert und die Platte frisch formatiert eingebunden werden.
__________________
Desktop
smoothwater ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2011, 19:11   #3
EffizienzGuru
Paincookie
 
Benutzerbild von Black Sheep
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Wien
Beiträge: 715
Standard

Naja ich möchte ja nicht mehrere Ordner haben, z.b.

Video 1, Video 3, Video 3 usw,

Sonder nur einen Video Ordner, wo ich von A - Z durchscrollen kann.

Soweit ich weiss, kann man nur eine HDD per NTFS-Ordner festlegen
__________________
Apple Certified Macintosh Technician
Small Home Server

Black Sheep ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2011, 21:26   #4
Administrator
Mädchen für Alles
 
Benutzerbild von smoothwater
 
Registriert seit: 08.2008
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 2.955
Standard

Man kann auch Partitionen als Ordner einbinden, nicht nur ganze Festplatten.

Ich hatte das mit dem Pool eben so verstanden, dass lediglich eine große Platte angezeigt wird und die Daten dann wie üblich in einzelnen Ordnern liegen. Diese wären dann aber eben wieder ganze HDDs. Also eine HDD für Videos, eine für Musik, etc..
Wenn die HDD entsprechend groß ist, würde es ja gehen.

Mit der letzten Aussage Deinerseits nehm ich mal an, dass Du mehr oder weniger klar ein JBOD ohne JBOD-Probleme willst...

Ich schau mal weiter, vielleicht findet sich noch etwas anderes.
__________________
Desktop
smoothwater ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2011, 22:09   #5
EffizienzGuru
Paincookie
 
Benutzerbild von Black Sheep
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Wien
Beiträge: 715
Standard

Genau, ich habe Daten die sich über mehrere HDDs erstrecken und eben in einem Ordner angezeigt werden soll.

Werde noch die Tage die Performance des WHS mit einer Raptor testen. Wenn sich die bessert, wirds wohl der WHS bleiben.

edit:

Performance is auf ca 50-60mb&sek gestiegen. mit dem kann ich mich zufrieden geben
__________________
Apple Certified Macintosh Technician
Small Home Server


Geändert von Black Sheep (17.06.2011 um 22:14 Uhr)
Black Sheep ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Problem mit Motherboard Kühlkörper von DFI, Lösung mit Wärmeleitkleber ?????? Tomtriebi Wasserkühlung 2 23.07.2010 14:10
Lösung für Mitnahme einer HD aus Wechselrahmen gesucht Che_Guevara Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 2 04.07.2010 19:25
Suche Lösung für Spawa-Kühlung Graka Clooney Wasserkühlung 4 04.11.2007 14:34
Simple Lösung bei unzähligen Mainboard- und HDD-Problemen! Youman2 Mainboards 0 26.04.2007 16:52


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:38 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41