Zurück   EffizienzGurus Forum > Software & mehr > Netzwerk, Sicherheit & Co

Hinweise

802.11n-Router Empfehlung

Dieses Thema wurde 7 mal beantwortet und 5097 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.02.2008, 18:55   #1
EffizienzGuru
Kellerkind
 
Benutzerbild von arctic_storm
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Schiffdorf
Beiträge: 1.234
Standard 802.11n-Router Empfehlung

Der Titel sagt alles. Erst einmal ein paar Fragen:

1) Wenn im Netzwerk sowohl 802.11n als auch 802.11g-Clients sind, werden die 802.11n'ler auch nur mit 54MBits/s versorgt?
2) Wenn der Router einen USB-Anschluss hat und da eine Festplatte dran ist, wie erfolgt der Zugriff?
3) Macht es einen Unterschied, ob ich ein separates Modem verwendet oder auf einen Router mit integriertem Modem zurückgreife?

Und meine Anforderungen:
Gute Reichweite, hohe Leistung. Vom gleichen Hersteller sollte es eine PCMCIA-Karte geben.
Ein USB-Anschluss ist Pflicht, dazu 2x Ethernet.

Wer hat Ideen?
__________________
Holzscheite sind wie Menschen, außer sie sind gestapelt. Dann sind sie wie Stapelholzscheite.
arctic_storm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2008, 19:10   #2
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von MZec93
 
Registriert seit: 10.2007
Ort: Ösiland
Beiträge: 575
Standard

Soweit ich weiß werden nur die 802.11g Clients mit 54MBits/s versorgt die Draft n sollten die volle Übertragungsrate bekommen. Kann aber für nichts garantieren
MZec93 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2008, 19:16   #3
EffizienzGuru
Kellerkind
 
Benutzerbild von arctic_storm
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Schiffdorf
Beiträge: 1.234
Standard

Ich mein eher, ob die Router einen mixed-mode fahren können oder ob ds gesamte Netzwerk auf 802.11g begrenzt wird, wenn ein Client drin ist.
__________________
Holzscheite sind wie Menschen, außer sie sind gestapelt. Dann sind sie wie Stapelholzscheite.
arctic_storm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2008, 20:16   #4
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von xpate
 
Registriert seit: 02.2007
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 895
Standard

IdR arbeiten die dann mit beiden Modi gleichzeitig. Wäre mir neu, wenn das nicht so ist. Ich such dir zuz morgen mal ein Gerät raus.
Preis fehlt mir noch
__________________
xpate ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2008, 20:26   #5
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von MZec93
 
Registriert seit: 10.2007
Ort: Ösiland
Beiträge: 575
Standard

Schon mal eine FritzBox! angeschaut? Die sollen angeblich gut sein. Haben meistens schon ein modem integriert. Möchtest du die Festplatte als eine art NAS verwenden?
MZec93 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2008, 08:44   #6
EffizienzGuru
Kellerkind
 
Benutzerbild von arctic_storm
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Schiffdorf
Beiträge: 1.234
Standard

Ja, hab zwar aktuell einen Fileserver, jedoch hab ich festgestellt, dass mir eine USB-Platte ausreichen würde.

Preis ist nicht sooo wichtig. 100€ wären schön, die Fritzbox für über 170€ verdammt schmerzhaft, aber wenn es das Beste ist...
Allerdings habe ich mit AVM schlechte Erfahrungen, aber das ist eher was persönliches. Des Weiteren gibt es von AVM keine PCMCIA-Karten. Hersteller beim Draft-Standard mischen will ich eigtl. vermeiden.
__________________
Holzscheite sind wie Menschen, außer sie sind gestapelt. Dann sind sie wie Stapelholzscheite.
arctic_storm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2008, 09:10   #7
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von MZec93
 
Registriert seit: 10.2007
Ort: Ösiland
Beiträge: 575
Standard

Du solltest dir auch D-Link Produkte anschaun.
Wlan Router 4xLan 1xUSB
Klick mich
MZec93 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2008, 09:24   #8
EffizienzGuru
Kellerkind
 
Benutzerbild von arctic_storm
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Schiffdorf
Beiträge: 1.234
Standard

Leider hat der USB-Anschluss nur die "Connect Now"-Funktion, d.h. für Festplatten nicht geeignet.
Nach etwas Recherche habe ich gesehen, dass die FritzBox recht langsam ist. Andere Router sind entweder viel zu teuer oder haben andere Mängel.

Daher werde ich lieber ohne USB-Anschluss auskommen. Meine aktuellen Favoriten sind:
http://geizhals.at/deutschland/a233571.html
Sehr gut in der [printed]

http://geizhals.at/deutschland/a270513.html
Günstig und mit Modem.
__________________
Holzscheite sind wie Menschen, außer sie sind gestapelt. Dann sind sie wie Stapelholzscheite.
arctic_storm ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Radiator Kauf Empfehlung? CaseyP Wasserkühlung 22 09.01.2008 23:23
DDR 400 3200 empfehlung? Bastian2k5 Arbeitsspeicher 8 09.12.2007 20:08
Headset-Empfehlung Chibu Peripherie und sonstige Hardware 33 28.05.2007 22:37
Empfehlung S939 OC-Board Feanor Mainboards 5 30.04.2007 22:40
Empfehlung IDE HDD für Schwester^^ fossi Festplatten, SSDs und optische Laufwerke 3 04.02.2007 16:12


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:47 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41