Zurück   EffizienzGurus Forum > Software & mehr > Netzwerk, Sicherheit & Co

Hinweise

[Hilfe] MAC-Adresse vortäuschen

Dieses Thema wurde 4 mal beantwortet und 1858 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.07.2012, 13:16   #1
Semi Profi
 
Benutzerbild von Seven121
 
Registriert seit: 10.2008
Beiträge: 159
Blinzeln [Hilfe] MAC-Adresse vortäuschen

Hey Gurus

Ich sitze Momentan an einem Internetanschluss, welcher immer nur mit einer MAC-Adresse funktioniert.

Sprich: Ein mal mit dem Rechner übers Kabel eingewählt und bezahlt kann nur dieser Rechner den Anschluss für den gebuchten Zeitraum nutzen.

Da ich aber diverse andere Geräte habe welche auf WLan angewiesen sind (Smartphone/Tablet/Netbook...) suche ich nach einer Möglichkeit einen WLan-Router anzuschließen.

Da sich der Provider zur Identifizierung auf die MAC-Adresse des Gerätes beschränkt, wäre mein Lösungsansatz, die MAC-Adresse eines WLan-Routers zu prüfen, um diese dann bei der Anmeldung mit dem Rechner dem Anbieter unterzujubeln - so mein theoretischer Ansatz.

-> Frage ist jetzt, ist dies überhaupt möglich und wenn ja wie?


Hier der exakte Wortlaut aus den AGBs:

"Der Internetzugang ist an die MAC-Adresse der Netzwerkkarte des Notebooks / PCs gebunden, welches / welcher bei der Anmeldung verwendet wurde."


Danke im voraus für alle Hilfen!

LG Seven121
__________________
Seven121 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2012, 13:29   #2
Administrator
Mädchen für Alles
 
Benutzerbild von smoothwater
 
Registriert seit: 08.2008
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 2.955
Standard

Jup, geht mit vielen Routern. Zum Beispiel kann man bei meinem betagten U.S.Robotics-Modell die Mac "dublizieren", sprich die eines Clients dem Router verpassen, damit dieser nach außen hin als jenes Gerät gekennzeichnet ist.

Was für einen Router hast Du denn da?
__________________
Desktop
smoothwater ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2012, 13:49   #3
Semi Profi
 
Benutzerbild von Seven121
 
Registriert seit: 10.2008
Beiträge: 159
Standard

Noch keinen, aber es soll der hier werden.

Sprich ich würde dann den Weg anders herum nehmen und dem Router die MAC-Adresse meines Laptops/Rechners verpassen?
__________________
Seven121 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2012, 14:19   #4
Administrator
Mädchen für Alles
 
Benutzerbild von smoothwater
 
Registriert seit: 08.2008
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 2.955
Standard

Laut Handbuchseite 14 unterstützt er das Klonen.
__________________
Desktop
smoothwater ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2012, 14:33   #5
Semi Profi
 
Benutzerbild von Seven121
 
Registriert seit: 10.2008
Beiträge: 159
Standard

smoothwater, du bist ein Held!!

Werde mich so bald wie möglich daran machen alles zu konfigurieren und zu testen. Ich melde mich sobald ich wieder Neuigkeiten habe, könnte aber etwas dauern.

Nochmal vielen Dank
__________________
Seven121 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
hilfe IT Prozesse Anna Rund um den Globus und die Arbeit 2 25.01.2017 16:01
Ipohne Hilfe MichaelAMD Consumer Electronics 0 01.02.2010 21:52
Hilfe (Wasserkühlung) artos Wasserkühlung 4 09.07.2009 16:12
Hilfe OC Pentium M 760 kaepten_miau Overclocking 7 07.02.2007 18:40
Hilfe für Kühlung BigB Mainboards 1 05.02.2007 19:19


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41