Zurück   EffizienzGurus Forum > Software & mehr > Netzwerk, Sicherheit & Co

Hinweise

HP 2600n in Netzwerk integrieren - D-Link DI-524

Dieses Thema wurde 10 mal beantwortet und 6978 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.05.2008, 14:12   #1
Semi Profi
 
Registriert seit: 11.2006
Ort: badnerland
Beiträge: 150
Standard HP 2600n in Netzwerk integrieren - D-Link DI-524

hallo. folgende geschichte. hab nen hp 2600n mit lan-anschluss. möchte diesen drucker für alle rechner im haus zugänglich machen. als router dient ein D-Link DI-524.

problem: drucker steht im EG an einem rechner, der mit w-lan mit dem router verbunden ist und router steht im UG, kann also den drucker nicht direkt am router anschließen (zudem hat der router keinen USB-Port). zweites problem: hab keine ahnung wies funktionieren soll. welche möglichkeiten gibts? stichwort wlan-printserver? oder gibts andere möglichkeiten?

danke an alle die mir helfen wollen.

grüßle maxwell.

edit: zu erwähnen ist noch, dass ich einen weiteren D-Link DI-524 zur verfügung habe. evtl. könnte das ja von bedeutung sein...
__________________
maxwell_smart ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2008, 14:23   #2
EffizienzGuru
Admin in Rente
 
Benutzerbild von Chibu
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 6.239
Standard

Sofern der Drucker an einem Rechner per USB angeschlossen ist, kann eine normale Freigabe des Druckers im Netztwerk erfolgen. Nachteil hierbei ist, dass der Rechner an sein muss, wenn gedruckt werden soll.

Da der Rechner einen LAN-Anschluss hat, ist er netzwerkfähig. Empfehlenswert ist es, den Drucker direkt am Router anzuschließen. Dort ist er dann über den Browser konfigurierbar, ggfls. auch über den Drucker selbst. Hier werden alle Einstellungen, wie IP usw., getroffen. Anschließend auf allen Rechnern den Drucker einrichten und schon funktioniert es. Vorzugsweise sollte hier mit festen IPs gearbeitet werden.
Chibu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2008, 14:28   #3
Semi Profi
 
Registriert seit: 11.2006
Ort: badnerland
Beiträge: 150
Standard

gibt es nicht die möglichkeit mit einem wlan-printserver den drucker mit dem router zu verbinden? es ist mir leider nicht möglich den drucker per usb am router anzuschließen, mangels platz.
__________________
maxwell_smart ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2008, 14:35   #4
EffizienzGuru
Admin in Rente
 
Benutzerbild von Chibu
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 6.239
Standard

Der Drucker wird per LAN an den Router angeschlossen, nicht per USB.
Chibu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2008, 14:38   #5
EffizienzGuru
jungleBrother
 
Benutzerbild von wolfram
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Jena
Beiträge: 3.876
Standard

Stöpsel an die LAN-Anschlüsse des 2 Routers einfach den Rechner im EG und den Drucker an. Den 2. Router lässt du dann als Accesspoint laufen, so das quasi nur zwischen den Routern eine W-LAN Verbindng herrscht
__________________
"Fry, du kannst doch nicht den ganzen Tag vor dem Fernseher verbringen, du musst auch mal raus und die echte Welt sehen..."

"Aber wir haben HDTV, das hat eine wesentlich bessere Auflösung als die echte Welt"
wolfram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2008, 14:43   #6
Semi Profi
 
Registriert seit: 11.2006
Ort: badnerland
Beiträge: 150
Standard

@Chibu

ähh, sorry per LAN, wollt ich eigentlich schreiben.

@wolfram

so in etwa hab ich mir das vorgestellt. das funktioniert? ich werds versuchen. also der 2. router dient dann quasi nur als access point oder printserver?
__________________
maxwell_smart ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2008, 14:44   #7
EffizienzGuru
Admin in Rente
 
Benutzerbild von Chibu
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 6.239
Standard

Ganz genau.
Chibu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2008, 14:48   #8
Semi Profi
 
Registriert seit: 11.2006
Ort: badnerland
Beiträge: 150
Standard

ok, danke euch für die schnelle und wie immer sehr kompetente hilfe. ich werd mein bestes geben- mich bestimmt aber nochmal melden

Hinzugefügter Beitrag (autom. Zusammenführung):
mmh, wie bekomme ich die beiden router dazu sich zu finden und eine verbindung zwischen beiden herzustellen?

so, habs mal bildlich dargestellt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg lan.jpg (32,3 KB, 6x aufgerufen)
__________________

Geändert von maxwell_smart (23.05.2008 um 15:29 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 3 Stunden
maxwell_smart ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2008, 17:01   #9
Semi Profi
 
Registriert seit: 11.2006
Ort: badnerland
Beiträge: 150
Standard

so. hock jetzt seit gut 3 stunden und bekomms nicht hin. ich bekomm bald nen brechreiz dank microsoft, windows vista und vor allem D-Link wegen den benutzerunfreundlichstren router der welt. versuchs später evtl nochmal.
__________________
maxwell_smart ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2008, 15:30   #10
Semi Profi
 
Registriert seit: 11.2006
Ort: badnerland
Beiträge: 150
Standard

neues problem: hab den oben erwähnten drucker über ein lan-stromstecker ins heimnetz integriert (neuer router ist fritzbox wlan 3130). habe den drucker also nicht am router direkt angeschlossen. nun ist es so, dass ich mit dem laptop, über wlan keinerlei probleme habe den drucker zu finden, zu installieren und zu verwenden. mit nem anderen rechner, der ebenfalls über ein stromstecker mit dem netzwerk verbunden ist, finde ich den drucker aber ums verrecken nicht. woran kanns liegen? hat jmd nen tipp wie ich weiter vorgehen könnte? danke mal.
__________________

Geändert von maxwell_smart (13.07.2008 um 18:16 Uhr)
maxwell_smart ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2008, 14:22   #11
EffizienzGuru
jungleBrother
 
Benutzerbild von wolfram
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Jena
Beiträge: 3.876
Standard

Sind alle Geräte im gleichen Netzbereich, also z.B. 192.168.0.x ?

Bei mir habe ich ein ähnliches Problem, alle Rechner außer der Lappy meiner Schwester mit von HP vorinstalliertem Windows XP finden den Drucker im Netzwerk, nur der Lappy spinnt rum, kann ihn maximal anpingen. Eventuell das System nochmal neu aufsetzen.
__________________
"Fry, du kannst doch nicht den ganzen Tag vor dem Fernseher verbringen, du musst auch mal raus und die echte Welt sehen..."

"Aber wir haben HDTV, das hat eine wesentlich bessere Auflösung als die echte Welt"
wolfram ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Netzwerk für daheim MZec93 Netzwerk, Sicherheit & Co 2 07.11.2007 17:32
Terminkalender im Netzwerk Chibu Anwendungsprogramme 14 06.08.2007 19:44


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41