Zurück   EffizienzGurus Forum > Software & mehr > Netzwerk, Sicherheit & Co

Hinweise

Mobiles Internet in Österreich

Dieses Thema wurde 8 mal beantwortet und 7809 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.11.2007, 13:27   #1
Könner
 
Benutzerbild von Bone
 
Registriert seit: 12.2006
Beiträge: 69
Standard Mobiles Internet in Österreich

Ja, ich weiß dies ist ein Deutsches Forum!
Trotzdem versuche ich es und hoffe auf viele Österreichische User, welche diesen Thread lesen. *g*

Ich will mir Mobiles Internet für meinen Laptop zulegen.
Soll nur für Surfen und nur für unterwegs sein, desshalb müssten 300mb leicht ausreichen.

In Österreich gibt es folgende Anbieter: (falls ich welche vergesse, bitte hinzufügen)
=> 3 (www.drei.at)
=> a1 (www.a1.at)
=> one (www.one.net)
=> T-Mobile (http://www.t-mobile.at)

Vom Angebot her wäre "Drei" am interessantesten => 7€ für 300mb Mobil im Monat.
Das Problem hier: auf welche Datenraten komme ich?
bzw. wie sieht mit der Verfügbarkeit aus? und wie Stabil ist die ganze Sache?

Also falls jemand schon Erfahrungen diesbezüglich in Österreich hat, bitte Melden!

danke, mfg Bone
__________________
Ignis Fire Entertainment
www.ignis-fire.com
Bone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2007, 16:21   #2
EG-Staff
Graf Zahl
 
Benutzerbild von Vorher
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Wien (Österreich)
Beiträge: 2.671
Standard

Wo bist du unterwegs bzw brauchst das Internet?

Ich bin ja der Meinung das es ziemlich egal ist welchen Anbieter du nimmst. Drei hat ja vor sein UMTS bzw HSDPA Netz in nächster Zeit deutlich auszubauen (wenn man ihnen glauben Schenkt). Von der Datenrate her ist das mobile Internet sehr schlecht. Von den geworbenen 7,2MBit/s kommst du in der Praxis ev auf 1MBit/s und das auch nur wenn du dich im UMTS-Netz befindest. Sobald du außerhalb bist surfst du mit GPRS. Ich habe einen Freund und wenn er nicht im UMTS Netz ist ladet er mit 7,2KB/s maximal. Bei UMTS bzw GPRS ist es so das sich alle Teilnehmer in einer Zelle die Datenrate teilen und so kann diese sehr schnell einbrechen. Der Verein für Konsumentenschutz(oder so ähnlich) hat vor kurzem erst getestet und da war das Ergebnis für die mobilen Internetanbieter nicht so toll.

Also wenn nicht unbedingt nötig würde ich auf mobiles Internet verzichten.
__________________
Vorher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2007, 21:39   #3
Amateur
 
Registriert seit: 08.2007
Beiträge: 41
Standard

kann dem nur zustimmen. erst heute erzählte mir ein freund, dass er mitten in graz nur eine gprs-verbindung zusammengebracht hat und da sind wirklich nur ein paar kb/s drin. 1 bis 1,2 mbit sinds im idealfall bei a

Hinzugefügter Beitrag (autom. Zusammenführung):
ups. bei a1 und t-mobile. one und 3 haben bei diesem test am schlechtesten abgeschnitten. ist allerdings schon ein paar monate her, vielleicht hat sich inzwischen bei 3 etwas verbessert...

Geändert von dannemann75 (12.11.2007 um 21:41 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 3 Stunden
dannemann75 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2007, 21:44   #4
EG-Staff
Graf Zahl
 
Benutzerbild von Vorher
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Wien (Österreich)
Beiträge: 2.671
Standard

Naja so viel um war da nicht
*klick mich ich bin ein Bild* und Ausgabe 10/2007 ist auch maximal nur ein bzw. zwei Monate alt. So schnell wird sich denke ich leider beim mobilen Internet nichts tun.
__________________
Vorher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2007, 18:29   #5
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von MZec93
 
Registriert seit: 10.2007
Ort: Ösiland
Beiträge: 575
Standard

Falls du dich für a1 entscheiden sollets, und im internet zocken wills nimm die eckige box nicht dir rundlicher. kostet zwar 49€ ABER du hast akzeptable upload geschwindigkeiten was ja bei cs und anderen online shootern von vorteil ist.
MZec93 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2007, 19:43   #6
Administrator in Rente
Bughunter
 
Benutzerbild von buyman
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Salzburg (Österreich)
Beiträge: 3.571
Standard

Zitat:
Zitat von MZec93 Beitrag anzeigen
Falls du dich für a1 entscheiden sollets, und im internet zocken wills nimm die eckige box nicht dir rundlicher. kostet zwar 49€ ABER du hast akzeptable upload geschwindigkeiten was ja bei cs und anderen online shootern von vorteil ist.
Nachdem ich die Situation kenne, kann ich sagen, dass Zocken in dem Fall keine Anforderung ist.

Außerdem glaube ich kaum, dass man per UMTS zocken kann. Die Pings müssen ja grauenhaft sein?
__________________
Früher im Sandkasten war das alles viel einfacher:
Da gabs was mit der Schüppe auf die Fresse ... und gut wars - aber Heute?
Werd auch du ein Guru
buyman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2007, 10:56   #7
Könner
 
Benutzerbild von Bone
 
Registriert seit: 12.2006
Beiträge: 69
Standard

Hauptanwendungsgebiet wird Salzburg Stadt sein.
Anwendungsgebiet: ca 70% Mail, 25% Surfen, 5% Remotedesktop
Abgesehen von dem Fakt das über diese Leitung nicht gezockt wird, kann man bei 300mb Zocken sowieso vergessen (s. 1Post).
Weiters habe ich oben (der Einfachheit halber) nicht dazu geschrieben dass das ganze für meinen OPA (>70) ist und dieser in seinem Leben das erste mal Internet nützt.

Wir kürzlich im Mediamarkt und wollten die ganze Sache anmelden.
Rein von der Netzabdeckung entschieden wir uns für A1, da mein Opa jedes Jahr aufs Land fährt um Urlaub zu machen. Verfügbar waren dort alle Anbieter, allerdings nur mit dem oben schon erwähnten GPRS *gähn*. Einzig A1 bietet dort "schon" EDGE an.

Nun zu den Tarifen, habe nur ein paar rausgesucht welche vergleichbar sind.
AnbieterTarifDatenvolumen€/MonatÜberschreitungModemAktivierung
A1A1 300300 MB10€0,25€/MB49€bis 30.11.2007 0€ dann 49€
OneHUI Start250MB10€0€/MB*79€bis 15.11.2007 0€ dann 49€
33DataFix300MB7€0€/MB**79€atm 0€ ??
33Data 300MB300MB7€0,10€/MB79€atm 0€ ??
T-MobileFAIRCLICK Basic500MB15€0.10€/MB??bis 30.11.2007 0€ dann 49€
*Bei Überschreiten des in dem monatlichen Paket inkludierten Datenvolumens wird die Transfergeschwindigkeit auf max. 56 Kbit/s heruntergesetzt
**Fixpreis, Internet ist bis zum Ende des Monats ohne Zusatzpakete "gesperrt"

Weiters sind wir über das Wertkarten Internet gestolpert:
Bei A1 kostet hier 1 GB 20 Euro und ist per Wertkarte aufladbar. Wie lange man dann mit diesem GB surft, ist jedem selber überlassen, und somit trifft dieser Tarif genau die Wünsche meines OPAs. Bei einem erwarteten Datenverkehr von ca 250-300 MB im Monat wären das dann 20€ alle 3,5 Monate => ~ 6€ pro Monat keine Zusatzkosten bei Überschreitung und keine ungenützten, jedoch bezahlten MB. Einziger Hacken ist die Anschaffung des Modems = 130€ inkl. 1 GB Datenvolumen.
__________________
Ignis Fire Entertainment
www.ignis-fire.com
Bone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2007, 13:34   #8
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von MZec93
 
Registriert seit: 10.2007
Ort: Ösiland
Beiträge: 575
Standard

Wie´s mit den pings steht kann ich nicht so genau sagen da es nur ein bekannter hat... aber soweit ich weiß kann er sc1.6 schon im internet spielen...zwar mit einer latency jenseits der hundert aber es geht noch....wenns gut geht 130...
MZec93 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2007, 15:53   #9
Semi Profi
 
Benutzerbild von Operator
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Wien | Österreich
Beiträge: 156
Standard

Öhm ja ich würde zu A1 greifen, aber auch nur weil es mein Arbeitgeber ist ³
__________________

mfg Operator
Operator ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Juristen erklären das Internet OnkelDae Plaudereck' 1 06.07.2007 14:34
DVB-T aus Österreich/Austria fossi Consumer Electronics 1 16.03.2007 18:14
Erhöhung der Autobahnvignette in Österreich KRambo Rund um den Globus und die Arbeit 14 22.11.2006 20:34
Internet Explorer 7 seit heute im automatischen Update BigKahuna Anwendungsprogramme 0 21.11.2006 08:40


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41