Zurück   EffizienzGurus Forum > Software & mehr > Netzwerk, Sicherheit & Co

Hinweise

Router an Router?

Dieses Thema wurde 3 mal beantwortet und 2058 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09.11.2008, 03:02   #1
EG-Staff
Pixeldompteur
 
Benutzerbild von Drag
 
Registriert seit: 12.2006
Ort: Maxhütte-Haidhof
Beiträge: 728
Standard Router an Router?

Hi Leute.

Ich steh hier gerade vor einem Problem und wollte mal wissen was euch dazu einfällt.

Also ich hatte bisher immer einen Netgear Router (WNR834B) und war damit sehr zufrieden. Da wir jetzt allerdings einen T-Online Receiver mit IPTV bekommen haben bin ich dazu gezwungen den Speedport 701V zu verwenden.

Der ist im Vergleich zu meinem Netgear besch....eiden. Jetz die Frage, kann ich meinen Router "hinter" den Speedport setzen und daran dann meine Geräte (ausgenommen den Receiver) anschließen? Bzw. wie, denn einfach so anschließen kann ja nicht gehen.


Der Speedport beherrscht PPPoE Pass-Through, das allein reicht scheinbar nicht. Die PPPoE Funktion meines Netgears kann ich soweit ich weis nicht abstellen.
__________________
Twitter: @The_Black_Pixel
Blog: http://black-pixel.net
Google Plus: +1
Drag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2008, 12:59   #2
Fachmann
 
Registriert seit: 02.2007
Beiträge: 659
Standard

Generell sollte das gehen. Allerdings übernimmt die Routingfunktion immer noch der die das Speedport. Dementsprechend wir es dir nicht viel bringen.
KaiZen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2008, 19:19   #3
EG-Staff
Graf Zahl
 
Benutzerbild von Vorher
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Wien (Österreich)
Beiträge: 2.671
Standard

Sollte gehen wenn du beim Netgear einfach die Einwahlsachen ausstellst und ihm eine fixe IP zuweist und diese dann ev im Netgear auf der WAN-Seite einträgst.
__________________
Vorher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2009, 14:28   #4
EG-Staff
Pixeldompteur
 
Benutzerbild von Drag
 
Registriert seit: 12.2006
Ort: Maxhütte-Haidhof
Beiträge: 728
Standard

Sorry das ich jetz erst schreibe, wollte nur mal mitteilen das ich nun eine andere Lösung gefunden hab.


Ich hab meinen Speedport "gefreezt", ihn also praktisch zu einer Fritzbox gemacht.

Bin von dem Ergebnis mehr als begeistert.
__________________
Twitter: @The_Black_Pixel
Blog: http://black-pixel.net
Google Plus: +1
Drag ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Frage] Wireless Router dewdrop Netzwerk, Sicherheit & Co 14 03.12.2008 21:25
Router Passwort knacken 35712 Netzwerk, Sicherheit & Co 18 15.10.2008 21:30
Suche WLan-Router Don Vito Netzwerk, Sicherheit & Co 12 27.03.2008 16:36
802.11n-Router Empfehlung arctic_storm Netzwerk, Sicherheit & Co 7 15.02.2008 09:24
Suche Router Drag Netzwerk, Sicherheit & Co 26 15.01.2007 18:23


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41