Zurück   EffizienzGurus Forum > Die Effizienz-Schmiede > Overclocking > CPUs, RAM und Mainboards

Hinweise

Asus P5GD1-FM und Pentium4 550 Prescott!?

Dieses Thema wurde 12 mal beantwortet und 6469 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.04.2007, 01:43   #1
Amateur
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Berlin-Treptow
Beiträge: 36
Frage Asus P5GD1-FM und Pentium4 550 Prescott!?

Hallo,

ich habe mal eine Frage zu meinem etwas alten Motherboard. Da ich mich zwar sonst mit Hardware ganz gut auskenne, aber noch nie übertaktet habe, muss ich jetzt mal nachfragen, ob ich das mit meinem Board überhaupt kann.

Es ist das Aus P5GD1-FM, leider kann ich den Multiplikator nicht erhöhen, da er bei meinem Intel Pentium 4 550 Prescott mit 3,4GHz auf 17x festgesetzt ist. Liegt es nun an der CPU, oder am Mainboard, dass ich noch nicht mal den FSB erhöhen kann? Würde da ein gehacktes Bios helfen?

Dann nochwas: Wenn ich ein neues MoBo hole, was mehr OC-Eigenschaften hat, würde das dann klappen, den P4 zu übertakten, oder geht das beim Prescott generell nicht?

Ich kapiere das halt net so ganz, woran es nun liegt, hehe!
berlinermauer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2007, 10:51   #2
Administrator
Everyone's Darling
 
Benutzerbild von dracoonpit
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 5.528
Standard

Die Multiplikatorerhöhung ist in den wenigsten Fällen noch möglich. Lediglich Intel Xeon und AMD FX/Opteron CPUs ermöglichen dies.
Die CPUs übertaktet man über den FSB/HT. Biete das BIOS keine Einstellungen in dieser Richtung, sieht es düster aus.
__________________
dracoonpit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2007, 11:34   #3
Amateur
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Berlin-Treptow
Beiträge: 36
Standard

was also bedeutet, dass ich ein neues board mit besseren oc bios einstellungen brauche ja?
berlinermauer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2007, 11:50   #4
Administrator
Everyone's Darling
 
Benutzerbild von dracoonpit
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 5.528
Standard

Wenn es in deinem BIOS keine Möglichkeit gibt, den FSB und/oder die Vcore zu verändern und/oder RAM-Teiler zu setzen, und ein Mod-BIOS nicht existiert, ja.

Allerdings würde es sich natürlich nicht lohnen, nur für das Übertakten ein neues Board anzuschaffen...
__________________
dracoonpit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2007, 13:53   #5
Amateur
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Berlin-Treptow
Beiträge: 36
Standard

och für mich würde es sich dennoch lohnen, weil ich mich mit der materie beschäftigen möchte. ansonsten überlege ich mir, ob ich nicht doch nen core2 duo kaufen könnte. mein alter p4 würde da ja dennoch drauf laufen, gelle?! ansonsten dankesehr erstmal.
berlinermauer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2007, 14:05   #6
Administrator
Everyone's Darling
 
Benutzerbild von dracoonpit
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 5.528
Standard

Das ist natürlich auch ein Aspekt. Da das Board eine OEM-Version eines Lidl-Targa? ist, weiss ich gar nicht um die genauen Details. Hat das denn schon DDR2 und PCIe? Ansonsten müsstest du bei der Boardneuanschaffung auch gleich noch neuen RAM und eine neue Grafikkarte einkaufen... Sofern du nicht zu einem ASRock-Board greifst, wovon ich dir dringend abrate.

Unter Umständen ist die Übertaktung per Software mit "clockgen" oder "SoftFSB" möglich. Allerdings alle Daten auf der Systempartition sichern - User berichteten von komplett zerschossenen Systemen nach dem OC-Verusch.

Auch aber wirst du kaum Veränderungen feststellen können, denn ohne die Spannungen erhöhen zu können, ist bei OC recht schnell Schluss.
__________________
dracoonpit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2007, 18:18   #7
Amateur
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Berlin-Treptow
Beiträge: 36
Standard

Also das P5GD1 hat PCi-E aber noch DDR(1) mit maximal 800MHz Taktung. Im Bios kann ich nix ändern, und der Multiplikator der COU ist auf 17x festgesetzt. Daher möchte ich ja ein neues Board, um wenigstens den FSB anzuheben. Wäre wenigstens etwas. Und eben, wegen dem C2D. Hab mittlerweile 3GB RAM, d.h. den dürfte ich komplett verkaufen ja?

Achja, nochmal zum vcore oc: kann man da nix im bios ändern, da stehen so so komische werte, auch was mit 5, 7 und 12 volt......
berlinermauer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2007, 18:25   #8
Administrator
Everyone's Darling
 
Benutzerbild von dracoonpit
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 5.528
Standard

Den RAM solltest du auf jeden Fall veräussern, wenn es zu einem neuen Board kommt. Bei deinem Board dürfte nichts zu holen sein. Es liesst offenbar nur die Spannungen aus.
In unserem [Guide] Beispielkonfiguration Core 2 Duo-System dürftest du fündig werden.
__________________
dracoonpit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2007, 18:51   #9
Amateur
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Berlin-Treptow
Beiträge: 36
Standard

hmm würde denn auch was für den kleineren geldbeutel reichen zum oc?

z.b.
Gigabyte 965G-DS3
Asus P5N-E SLI
Asus P5B-E Plus

oder kann ich das allerbeste board kaufen, aber dann doch nicht ocen weil es am p4 550 liegt?!?! wegen dem multi, der auf 17x festsitzt?!
berlinermauer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2007, 18:53   #10
Administrator
Everyone's Darling
 
Benutzerbild von dracoonpit
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 5.528
Standard

Die Boards sind alle sehr gut zum OC geeignet. Übertakten wirst du können, da wie schon oben geschrieben, die Übertaktung schon lange nicht mehr per Multiplikator, sondern über Erhöhung des FSB (HT bei AMD) bewerkstelligt wird.
Diese Boards bieten alle dazu notwendigen Einstellungen - es sind keine OEM-Boards! Dazwischen liegen Welten.
__________________
dracoonpit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2007, 19:20   #11
Amateur
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Berlin-Treptow
Beiträge: 36
Standard

und welches von den 3 würdest du empfehlen?
oder doch eines aus deiner zusammenstellung?
die sind aber teurer als um die 110€ oder?
i965 oder nvidia650?
fragen über fragen
bin so unsicher *g*
berlinermauer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2007, 19:35   #12
Administrator
Everyone's Darling
 
Benutzerbild von dracoonpit
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 5.528
Standard

Kein Problem - dafür sind wir ja da

Ich war bislang immer der Meinung, zu einer Intel-CPU gehöre ein Intel-Chipsatz Allerdings sind auch die nVidia-Chipsätze sehr gut und es entscheidet letztendlich der Geschmack oder der Preis. Die Preise kannst du über die geizhals-Links im Guide vergleichen.

Würde ich mir eins von diesen 3en kaufen müssen, würde ich vermutlich zum P5E-Plus greifen. Aber auch die anderen beiden Boards sind zum Übertakten geeignet - auch für Einsteiger.
__________________

Geändert von dracoonpit (08.04.2007 um 19:46 Uhr)
dracoonpit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2007, 19:59   #13
Amateur
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Berlin-Treptow
Beiträge: 36
Standard

genau sowas wollte ich hören
großes DANKE
berlinermauer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Sammelthread / FAQ] ASUS A8N-E dracoonpit Mainboards 69 14.01.2008 12:12
[Sammelthread] ASUS P5W DH Deluxe Blub=Blub? Mainboards 28 04.05.2007 06:55
ASUS Crosshair grover Wasserkühlung 2 04.04.2007 16:41
Asus x1900xtx vs. Asus 7800GT SLI aLpina27 Grafikkarten 2 19.11.2006 21:15
Asus A8N-E: Ram-Aufrüstungsfrage KingPij Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 3 12.11.2006 17:52


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41