Zurück   EffizienzGurus Forum > Die Effizienz-Schmiede > Overclocking > CPUs, RAM und Mainboards

Hinweise

D805 Übertakten??!!

Dieses Thema wurde 3 mal beantwortet und 2551 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 24.08.2007, 16:28   #1
Anfänger
 
Registriert seit: 07.2007
Beiträge: 12
Standard D805 Übertakten??!!

HI,
Hab mir nen Intel D805 zugelegt und will ihn nun übertakten.
Dazu habe ich jetzt eine Frage: Wenn ich den FSB von 133 auf 170 anhebe, wie verändert sich dann mein Arbeitsspeicher? (DDR2 533 Mhz).
Würde der Speicher dann auf 570 Mhz laufen? Schafft das der Ram?
Hab schon viel bei Google gesucht, aber da testen die immer mit schnelleren Rams. Danke für Anntwort.--
Robbie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2007, 16:57   #2
Profi
 
Registriert seit: 06.2007
Beiträge: 281
Standard

133mhz bus geschwindigkeit sind bei diesen intel "quadpumped". das bedeutet dass vier datenbits statt einem durch den datenbus geschickt werden. dadurch vervierfacht sich die theoretische geschwindigkeit. dadurch kommt man auf die 4x133=533mhz
eine bus geschwindigkeit von 170mhz würde also einen errechneten fsb von 680mhz geben.

[Guide] Maximaltakt CPU, RAM und Mainboard ermitteln
nachlesen, ausprobieren, staunen
ayto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2007, 19:20   #3
Anfänger
 
Registriert seit: 07.2007
Beiträge: 12
Standard

HI,
Danke erstmal.Es geht ja aber nicht um den eigendlichen FSB,sondern um den DDR speed? Wie schnell wäre dann mein Ram bei FSB 170? Und wäre das mit einem DDR2 533Mhz möglich oder macht der nicht so viel mit?(vcore erhöhe )?danke
Robbie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2007, 19:55   #4
Profi
 
Registriert seit: 06.2007
Beiträge: 281
Standard

wirst es wohl ausprobieren müssen. die grenzen des overclocking sind meist schnell erreicht und stark abhängig vom zusammenspiel der komponenten die du verbaut hast.
so auf blauen dunst wird man nur vermutungen anstellen können. effektives übertakten der hardware, sprich ohne irgendwelche teile zur überlastung zu bringen, ist komplexer und zeitintensiver zeitvertreib und erfordert hauptsächlich tests, tests und tests...und selbstverständlich stabile hardware

Geändert von ayto (24.08.2007 um 19:58 Uhr)
ayto ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Athlon X2 3600+ EE übertakten Rudimente CPUs, RAM und Mainboards 29 10.05.2007 18:39
Bestes Mainbord um Core 2 Duo E6300 zu übertakten Ice2k CPUs, RAM und Mainboards 5 15.04.2007 09:09
E6600 mit Gigabyte 965P-DS3 Übertakten PrivatMaNN CPUs, RAM und Mainboards 2 27.03.2007 11:48
AMD X2 3800+ übertakten aLpina27 CPUs, RAM und Mainboards 8 01.02.2007 18:52
D805 FSB 670 = RAM 100 MHz? Fraiser CPUs, RAM und Mainboards 3 11.10.2006 10:26


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41