Zurück   EffizienzGurus Forum > Die Effizienz-Schmiede > Projekte, Worklogs und Anleitungen > Gehäuse und Casemodding

Hinweise

Aquaero - Temperatursensor verlängern

Dieses Thema wurde 10 mal beantwortet und 3776 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.05.2007, 23:11   #1
Amateur
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 46
Standard Aquaero - Temperatursensor verlängern

Hallo Gurus,

hab mal ne kurze Frage: Wie funktionieren die Temperatursensoren vom Aquaero? Basiert das ganze auf Widerstand?

Hintergrund: Ich würde gerne das Kabel verlängern. Und wenn ich das richtig überleg, hat doch unterschiedliches Kabel unterschiedlichen Widerstand, oder?
Also wenn ich nicht das gleiche nehme, verfälsche ich den ausgegebenen Wert?!

Oder spinn ich hier nur rum?

... ist nicht so mein Fachgebiet
Jazz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2007, 23:15   #2
Administrator in Rente
Bughunter
 
Benutzerbild von buyman
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Salzburg (Österreich)
Beiträge: 3.571
Standard

Selbst wenn mit dem Widerstand gearbeitet werden würde kannst du den Leitungswiderstand idr. vernachlässigen da dieser mit Sicherheit viel kleiner ist als der des NTC/PTC


€: Das ist jetzt natürlich nur eine Annahme von mir die meiner Logik folgt. Ich würde sagen du schnappst dir am Besten ein Multimeter mit dem man den Widerstand messen kann und misst deinen Sensor mal durch (1x kalt und 1x erwärmt). Damit kannst du erkennen ob du es mit einem NTC oder PTC zu tun hast und wenn ja in welchem Bereich sich der Widerstand verringert. Aber wie gesagt, idr. sollte der Leitungswiderstand (fast) keinen Unterschied machen.
__________________
Früher im Sandkasten war das alles viel einfacher:
Da gabs was mit der Schüppe auf die Fresse ... und gut wars - aber Heute?
Werd auch du ein Guru
buyman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2007, 23:31   #3
Amateur
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 46
Standard

Klingt irgendwie logisch.

Und genau genommen interssiert mich (der ohnehin ungenau) Wert ja nicht. Wenn's warm wird sollen die Lüfter schneller drehen, wenn's wieder kälter ist weniger.

Danke für deine Worte!
Jazz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2007, 09:03   #4
Novize
 
Benutzerbild von dark-redeemer
 
Registriert seit: 05.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 27
Standard

Kannst doch aber einfach einen Draht einstückeln oder? Halt Sensor kabel durchschneiden, bei beiden Adern jeweils ein dünnes Kabel dranlöten, Schmrupfschlauch oder Isoband drüber, fertig.
dark-redeemer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2007, 15:15   #5
Amateur
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 46
Standard

Ja klar, aber drum ging es mir auch nicht. Meine Frage zielte darauf ab, dass ein anderes Kabel (das ich da einlöten würde) eine andere Leitfähigkeit besitzt wie das original, und somit den Messwert beeinflusst/ändert.

Ich werde jetzt einfach alle Sensoren mit nem guten externen Termometer abgleichen und per Offset alles anpassen. Ich denke so sollte da nichts passieren können
Jazz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2007, 13:33   #6
Profi
 
Benutzerbild von KRambo
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Österreich
Beiträge: 296
Standard

Ja sag dann mal was dabei rausgekommen ist, die Frage hat mich nämlich auch schonmal beschäftigt
KRambo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2007, 13:26   #7
Amateur
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 46
Standard

Sobald der Rechner wieder zusammen gebaut ist und ich ein Thermometer habe (dem ich auch trauen kann) werd ich dir berichten

Geändert von Jazz (01.06.2007 um 13:31 Uhr)
Jazz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2007, 13:49   #8
Fachmann
 
Benutzerbild von xbox
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: LA ( Bayern )
Beiträge: 832
Standard

Zitat:
Zitat von Jazz Beitrag anzeigen
Ich werde jetzt einfach alle Sensoren mit nem guten externen Termometer abgleichen und per Offset alles anpassen. Ich denke so sollte da nichts passieren können
Oder du nimmst, wenn möglich, einen nicht verlängerten Sensor zusammen mit einem verlängertem und misst mit beiden an der selben stelle die Temperatur auf probe. So siehst du wenn es unterschiede gibt und kannst gegebenfalls anpassen.
xbox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2007, 20:36   #9
Amateur
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 46
Standard

Aber ich hab gehört, dass die generell ziemlich daneben liegen sollen. Von daher macht es ja schon Sinn, die mal ordentlich zu kalibrieren.

Aber den Vergleich zwischen den Sensoren werd ich nach Möglichkeit auch noch mal ziehen. Rein aus Interesse
Jazz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2007, 21:04   #10
Fachmann
 
Benutzerbild von xbox
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: LA ( Bayern )
Beiträge: 832
Standard

Ja ja, klaro..jetzt habe ich was verwechselt. Ich meinte nur wenn man einen verlängert und nicht die möglichkeit hat sie zu kalibrieren.
xbox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2007, 10:06   #11
Amateur
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 46
Standard

Dann hast du natürlich Recht
Jazz ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aquacomputer Aquaero boxleitnerb Wasserkühlung 11 12.06.2008 10:50
Durchflussmessung an Aquaero und T-Balancer BigNG gleichzeitig? wonderbra Wasserkühlung 7 19.04.2007 19:13
Lüftersteuerung - Aquaero gaudimax Wasserkühlung 25 07.01.2007 20:02


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41