Zurück   EffizienzGurus Forum > Die Effizienz-Schmiede > Projekte, Worklogs und Anleitungen > Gehäuse und Casemodding

Hinweise

Gehäuse für LuKü und WaKü

Dieses Thema wurde 0 mal beantwortet und 2103 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.11.2007, 23:44   #1
Greenhorn
 
Registriert seit: 11.2007
Beiträge: 1
Standard Gehäuse für LuKü und WaKü

Erstmal ein herzliches "Hallo" an alle!

So nun zu meinem Problem.

Ich werde mir in naher Zukunft einen neuen Rechner zulegen.
Bestehen wird dieser voraussichtlich aus

Intel core 2 extreme 9750
1 geforce 8800 ultra ( evtl. sli verbund)
Mainboard bin ich noch nicht ganz sicher... tendiere zum asus striker
Ram wird denke ich OCZ DIMM 2 GB DDR2-1200 Kit
Festplatte eine Raptor X.

Wo die konfiguration soweit steht habe ich mich mal um die kühlung der teile und des gesamten systems gekümmert und denke ich sollte schon ein anständiges gehäuse haben.

Bei einer Luftkühlung dachte ich an

Coolermaster Cosmos 1000 mit voller lüfterbestückung
Thermalright IFX 14 cpu kühler +3x 120er papst
Graka weis ich nicht inwiefern die ne andere kühlung braucht...

Meine Frage hierzu wäre einfach ob das so konfigurierte system auch übertaktbar wäre und wenn ja in wie weit halt.
Und wie einfach man den Cosmos 1000 mit ner anständigen WaKü nachrüsten kann (intern, am besten 3fach radiator Thermochill PA120.3) möglich??


Alternativ dazu habe ich mir 2 Bigtower gehäuse angesehen.
Zum einen den

Cooler Master Stacker Tower RC-830-KKN3 EVOLUTION II

Finde den optisch sehr ansprechend!
Weis jemand wie es hier mit der LuKü aussieht und evtl wie gut da der 3fach radi reinpasst?

Da dir Gehäuse alle schon recht teuer sind steht natürlich der vergleich mit dem
Silverstone TemJin SST-TJ07B an.

Das der Tripple radi hier reinpasst weis ich. Bitte hier um eure erfahrungen im Bezug auf das Gehäuse.


So das war sehr viel text und ne Menge Fragen. Evtl kann mir der eine oder andere helfen die zu klären.


Wichtig wäre für mich welches gehäuse (mit voller und sinnvoller lüfterbestückung) und Luftkühlung am besten abschneidet und welches am besten mit ner WaKü mit mindestens einem Tripple radi wie oben genannt ausgestattet werden kann.


Vielen dank hier schonmal an alle dies wenigstens gelesen haben


Und vor allem an die die helfen wollen und auch hoffentlich können.
mutin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lukü im Rechner ist out und auf dem Schreibtisch in! Oder etwa nicht? KaiZen Consumer Electronics 1 11.09.2007 08:00
Welches Gehäuse für WaKü mit Thermochill Radiator? CaseyP Gehäuse und Casemodding 9 29.05.2007 13:11
Gehäuse-Lüftersteuerung FrankiLi Luft- und Passivkühlung 5 16.01.2007 18:30
EK MultiOption Res im Gehäuse SickSAM666 Wasserkühlung 17 11.01.2007 21:56


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41