Zurück   EffizienzGurus Forum > Die Effizienz-Schmiede > Projekte, Worklogs und Anleitungen > Gehäuse und Casemodding

Hinweise

Gehäuse mit Platz für Triple-Radiator?

Dieses Thema wurde 14 mal beantwortet und 6520 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.04.2007, 16:47   #1
Amateur
 
Benutzerbild von Elandril
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Österreich
Beiträge: 33
Frage Gehäuse mit Platz für Triple-Radiator?

Hi,

Ich stelle mir gerade meinen ersten WaKü PC zusammen und bin noch unschlüssig, welches Gehäuse ich nehmen soll. Ich würde vor allem gerne den Triple Radi (BlackIce GT Stealth 360 oder Thermochill PA120.3) darin fix einbauen. Wichtig wären auch relativ viele 5 1/4" Einschübe.

Bis jetzt habe ich folgende Gehäuse gefunden, die recht gut aussehen:
Silverstone TJ07 black (viel Platz, aber nur 7 Einschübe und keine Entkoppelung)
CM Stacker 832 (aber ob da ein Triple in den Deckel oder Boden passt?)
CM Stacker STC (viel Platz aber schon recht altes Design)
Thermaltake Kandalf (wie sieht's da wohl mir dem Platz aus?)

Welches Gehäuse würdet ihr mir denn empfehlen? Ich möchte ja nur ungern erst dann darauf kommen, dass so ein Einbau nicht funktioniert, wenn ich schon alles vor mir liegen habe.

Gibt es vielleicht sogar jemanden, der so eine Konfiguration hat und ein paar Bilder posten könnte?

Danke,
Elandril
Elandril ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2007, 17:28   #2
Fachmann
 
Benutzerbild von Frostschutz
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: dort.
Beiträge: 710
Standard

Aus meiner Sympathie zu Lian Li (hab derzeit zwei LLs hier) würde ich dir ein PC-G70, V2000 oder PC-201 empfehlen. Beim G70 kann man locker einen Thermochill mit shroud oben einpassen, wenn man das Netzteil in den unteren Slot verlegt. V2000 und PC-201 bieten sich wunderbar an, um den Radiator im Boden zu montieren - Bilder dazu haben die User "BigKahuna" und "xbox", zu finden im "Wasserkühlung:Bilder" Thread.
__________________
' tutti gusti sono gusti... '
Frostschutz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2007, 17:59   #3
Amateur
 
Benutzerbild von Elandril
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Österreich
Beiträge: 33
Standard

Danke!

Ich werde mal den Bilder-Thread durchstöbern.
Elandril ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2007, 12:50   #4
Amateur
 
Benutzerbild von Elandril
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Österreich
Beiträge: 33
Standard

Wenn mann bei einem Lian Li V2000 den Radiator in den Boden setzt, sollte der Luftstrom dann aus dem Gehäuse heraus oder hinein verlaufen? Im einen Fall saugt man die wärmere Gehäuseluft an und kühlrt damit den Radi schlechter, und im anderen Fall saugt man doch sicherlich Unmengen an Staub an, oder?

Hat zufällig jemand ein paar Bilder wie so ein Radi-Einbau in einem solchen Gehäuse im Detail ausschaut? Ich hab im Bilder-Thread leider kein detailiertes Foto gefunden, das den Radi als close-up zeigt.
Elandril ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2007, 13:48   #5
EffizienzGuru
jungleBrother
 
Benutzerbild von wolfram
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Jena
Beiträge: 3.876
Standard

Ich würde die Lüfter rausblasen lassen, weil du sonst den ganze Staub vom Boden aufsaugst. Das Problem mit der warmen Gehäuseluft ist beim V2000 aufgrund der getrennten Kammern kein großes Problem.

Bilder könntest du hier noch finden:

http://forum.effizienzgurus.de/f52/l...07-a-t278.html
__________________
"Fry, du kannst doch nicht den ganzen Tag vor dem Fernseher verbringen, du musst auch mal raus und die echte Welt sehen..."

"Aber wir haben HDTV, das hat eine wesentlich bessere Auflösung als die echte Welt"
wolfram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2007, 15:33   #6
Fachmann
 
Benutzerbild von xbox
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: LA ( Bayern )
Beiträge: 832
Standard

Zitat:
Zitat von Kaufberatung rund um die Aquatuning-Rabattaktion
Ich würde aus heutiger Sicht keinen Triple im Deckel des V2000 verbauen! Grund ist , dass du ein heftiges Platzproblem bekommst. Das Mainboard ist um 180° gedreht, dass hat zu Folge das du einige Slots nicht mehr verwenden kannst. Der Radi ist einfach im Weg. Lieber einen Dual ganz nach vorne geschoben und schon hast du auch mit SLI kein problem. ( ich schon )
Ideal währen 2 Dual Thermochill PA120.2 im Lian Li V2000. Die gebotene Leistung ist mehr als ausreichend. Selbst ein Thermochill Dual ist besser als ein normaler Triple!
Nenotec hat ein Fertigsystem im LianLi V2000 mit 2 Dual Radiatoren. Einer ist oben eingebaut, der andere ist unten wie ich es habe.

xbox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2007, 15:46   #7
Profi
 
Registriert seit: 12.2006
Ort: Aschaffenburg
Beiträge: 354
Standard

Ich hab das Kandalf Gehäuse,aus Stahl,das ist für ne Lan annähernd tödlich,brutal schwer
-5 1/4 Zoll Einschübe sind massig (11 Stück, in einen davon kommt aber die Halterung für Start+Reset Buttons und das Diskettenlaufwerk)
- der Triple Radiator passt oben nur rein wenn man das NT nach unten versetzt (hab das mal grad so grob abgemessen) ein Dual Radiator würde ganz gut passen, jedoch ist im Deckel eine Art Lochmuster für die Belüftung mit nem 92er Lüfter und davor USB/Sound Anschlüsse, diese müsste man dann raus werfen.

Ansonsten ist es sehr geräumig und auch recht praktisch eingeteilt, da man die Front komplett selbst gestalten kann, die Festplatten werden in nen Laufwerkskäfig gesetzt der auch in die Front kommt, somit kann man da alles nach oben und nach unten verschieben wie man will.Neben dem Netzteil ist nochmal ein Festplattenkäfig angebracht und mit 2*120er Lüfter und 2*92er Lüfter ist auch gut für Belüftung gesorgt und subjektiv sind die auch recht leise

Geändert von Therapy87 (11.04.2007 um 15:52 Uhr)
Therapy87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2007, 23:37   #8
Semi Profi
 
Benutzerbild von TheAsgard
 
Registriert seit: 03.2007
Ort: Erlangen
Beiträge: 129
Standard

Ich habe inzwischen auch das Kandalf hier stehen da es mir designmäßig am meisten zugesagt hat...und ich habe seeeehr lange nach einem passendem Gehäuse gesucht. Da meins aus Alu ist fine ich das Gewicht ( knapp 10 Kg) in Relation zur Größe absolut super, die Alternativen sind meist schwerer)
Einen Triple darin unterzubringen halte ich aber für fast unmöglich, dafür müsste das NT nach vorne zur Front .
Dieses Gehäuse denke ich ist v.A. dann gut, wenn man sich vorgenommen hat viel selber zu modifizieren.
Als fertiges Gehäuse in das alles ohne Probleme passt kann ich nur das Silverstone TJ07 wärmstens empfehlen, wenn der Geldbeutel mitmacht.
TheAsgard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2007, 07:16   #9
Amateur
 
Benutzerbild von Elandril
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Österreich
Beiträge: 33
Standard

Ich seh schon, das wird irgenwie die härteste Entscheidung bei meinem ganzen neuen PC.
Elandril ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2007, 10:36   #10
Novize
 
Registriert seit: 03.2007
Ort: Kaiserslautern
Beiträge: 22
Standard

beim Stacker STC passt ein Triple locker. Da hat man wirklich sehr viel platz zur verfügung. und 5 1/4" Einschübe hast du auch ausreichend viele.
also ich bin damit sehr zufrieden.
Aber man muss schon sagen, wenn man damit auf LAN will, sollte man im vorraus schon etwas trainieren.
Sealer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2007, 22:05   #11
Novize
 
Registriert seit: 03.2007
Beiträge: 22
Standard

ich hab nen tt armor und hab nen triple in den deckel verpflanzt.

kannste die oberen beiden einschübe nicht mehr nutzen oder nur für ein display o.ä.

hinten musst du den hdd käfig rausnehmen und das nt um 90° drehen - vll am besten mit einem neuen "heckblech"

nen quad radi bekommste so auch in den deckel ^^

und es bleiben noch genug restliche lw schächte

ansonsten eins von den bereits hier genannten gehäusen oder - weils bisher noch kaum einer hat :

aplus black pearl edition

gehen unten locker 2 !! triple radis rein wenn man die käfige rausnimmt bzw einen anders montiert


mfg
plagestonecold ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2007, 22:31   #12
Anfänger
 
Benutzerbild von Milka
 
Registriert seit: 04.2007
Beiträge: 8
Standard

Lian Li V1000 / V2000 / V600
Milka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2007, 07:49   #13
Anfänger
 
Benutzerbild von mallone
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Twistringen
Beiträge: 14
Standard

Moin,
ganz klar CM Stacker STC :-). den habe ich auch und das Baby ist einfach nur genila vom Platz und ausehen her.
Vom Design her kommt es ja darauf an was Du daraus machst ;-)

so long
mallone
mallone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2007, 20:06   #14
Anfänger
 
Registriert seit: 04.2007
Beiträge: 10
Standard

Wie wärs mit nem Sharkoon Rebel 9. In die front nen Thermochill Dual.
Ist ein super verarbeitetes Gehäuse , und günstig. 30€.
tool13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2007, 18:47   #15
Anfänger
 
Registriert seit: 04.2007
Beiträge: 14
Standard

Moin!
Also ich hab das aopen h700b und bin voll zufrieden mit, ist nen bigtower , der tripple radi passt grade so rein, muss man halt bisschen abmessen aber ich hab ihn reinbekommen und vom design her sieht er auch echt schick aus. Hat auch nen Mainboard schlitten was das arbeiten am gehäuse erleichtert ... wenn was am case arbeiten möchtest kannste einfach 3-4 stecker abmachen und das mainboard rausziehen und fertig
hat auch noch einige andere tolle sachen drauf ^^

Hier mal ein kleiner testbericht
http://www.pc-max.de/forum/article.p...ighlight=aopen
Gorden ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lian Li V2000 Plus mit viel Platz für die Wasserkühlung xbox Projekte, Worklogs und Anleitungen 239 10.07.2011 19:11
Radiator Kauf Empfehlung? CaseyP Wasserkühlung 22 09.01.2008 23:23
Partition zeigt zu wenig Platz -> Grund unbekannt Skyman Festplatten, SSDs und optische Laufwerke 11 13.04.2007 11:05
3x120mm Lüfter für Triple Radiator (Watercool HTF3 Triple X) just me Wasserkühlung 13 30.11.2006 16:07


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41