Zurück   EffizienzGurus Forum > Die Effizienz-Schmiede > Projekte, Worklogs und Anleitungen

Hinweise

AquaMaster: Der Crazy HAF-XXL

Dieses Thema wurde 32 mal beantwortet und 5221 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 02.11.2010, 18:09   #1
Profi
 
Benutzerbild von Cartago2202
 
Registriert seit: 01.2007
Beiträge: 287
Standard AquaMaster: Der Crazy HAF-XXL

AquaMaster: Der Crazy HAF-XXL
von Peter Martin Werstler aka Cartago2202
So freunde,
wird mal wieder zeit auf ein neues Projekt, diesmal wird es ein CaseMod sein.
In der Hauptrolle Spiel natürlich das colle Gehäuse HAF-X vom CoolerMaster.
Zielsetzung ist die Leistungsfähigste interne Wasserkühlung zu verbauen und das Case auch optisch an die restliche Hardware anzupassen.

Planungsphase:

Die Aufgabe ist einfach, verbaue die stärkste Wasserkühlung, die du rein bekommst.
Viele würden da gleich schreien Mora, Nova oder Ahnliches aber das ist nicht mein Ziel was Externes dran zu klatschen oder Einzel daneben aufzustellen.
Ein Trippel oder Quad Radi hat auch fast jeder, was bleibt den aber noch übrig? Natürlich Phobya Xtreme 200!
Diese Radiatoren habe ich schon bei meinem Cube Projekt verwendet und ich muss sagen, dass die richtig gut sind.
Wichtiger war die frage, in welche Gehäuse die da rein sollen, eins vorne weg ein TJ7 kam nicht infrage,
nach Lesen von vielen Tests und Begutachtung sehr vieler Bilder fiel die Wahl auf das CollerMaster HAF-X, das Case bittet ab Werk genug platz, um 3 200mm Lüfter zu verbauen.

Also kommen wir mal zu den Vorgaben: Es müssen mindestens 3 Xtreme 200 Radiatoren rein ins Case, egal wie.
Alle weitere Wasserkühlung Komponenten sollen auch im Gehäuse platzt finden, nichts wird Extern montiert.
Ich würde euch gerne heute schon paar Bilder zeigen aber leider hat sich die Beschaffung diese Gehäuse ein wenig in die Länge gezogen, daher erstmals lass ich euch die Idee an sich wirken lassen.

Falls ihr schon gleich welche Vorschläge oder Idee habt, schreibst einfach rein, würde mich sehr drüber freuen.


Danksagung:
1. Hiermit möchte ich mich bei der Firma Aquatuning bedanken für die Bereitstellung von teilen der Wasserkühlung und dem großteils der Moding Artikel. www.aquatuning.de
2. Großes Dank auch an die Firma Exceleram für die Tolle Unterstützung und Bereitstellung von Speicher Kits. www.exceleram.com
3. ….
__________________

Geändert von Cartago2202 (18.11.2010 um 21:32 Uhr)
Cartago2202 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2010, 12:26   #2
Profi
 
Benutzerbild von Cartago2202
 
Registriert seit: 01.2007
Beiträge: 287
Standard

tatu tata die Post war da

leider nur zwei kleine Pakete heute angekommen


Gescheides Werkzeug braucht der mann


vieeeel Kleinarbeit wartet


ich habe zwar gehofft das das Case heute noch schaft aber was solls auf ein oder zwei tage kommt es nicht an, dafür habe ich zeit um paar Vorbereitungsarbeiten zu erledigen
__________________
Cartago2202 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2010, 09:24   #3
Profi
 
Benutzerbild von Cartago2202
 
Registriert seit: 01.2007
Beiträge: 287
Standard

mal kleines Detailbild



det muss runter und schwarzer Stecker ran
__________________
Cartago2202 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2010, 08:13   #4
Profi
 
Benutzerbild von Cartago2202
 
Registriert seit: 01.2007
Beiträge: 287
Standard

moin ihr Freaks

Endlich ist gestern das Case angekommen! ein riesiger teil muss ich sagen, schwarz wie die Nacht und nicht gerade leicht. Erstmal auspacken









hm das Case muss auf jeden Fall abspecken. Die paar teile fielen als erste meine Bastelwut zu opfer...





weiter gehts mit Dremel





Trotz seine Größe wird die Umsetzung der Idee immer schwieriger, zwei 200 Radiatoren in den Deckel wird Hammer knapp, und wird vermutlich eine Komplette Neugestaltung des Deckel erforderlich machen...
__________________
Cartago2202 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2010, 17:28   #5
Profi
 
Benutzerbild von Cartago2202
 
Registriert seit: 01.2007
Beiträge: 287
Standard

mein Baustellen Setup



bis die Deckel angepasst sind muss ein radi reichen
__________________
Cartago2202 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2010, 18:00   #6
Fachmann
 
Benutzerbild von Atze_bf2
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Bremen
Beiträge: 587
Standard

Episches Kupferrohr ist episch!

Schick, schick...
Atze_bf2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2010, 16:33   #7
Profi
 
Benutzerbild von Cartago2202
 
Registriert seit: 01.2007
Beiträge: 287
Standard

Danke,
so mal kleines update: Deckel für radis angepasst, der ausschnitt muss nicht größer sein. Radiatoren sind abgedichtet und so entsteht eine kleine Vorkammer von knapp über 1cm







als nächstes wird die obere Abdeckung geändert und Angepasst
__________________
Cartago2202 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2010, 01:19   #8
Profi
 
Benutzerbild von Cartago2202
 
Registriert seit: 01.2007
Beiträge: 287
Standard

mal bissel mit lack herum gespielt:









eigentlich wollte ich es ein wenig heller Lackieren aber ich denke das wäre dann zu viel, was mein ihr? sieht doch gut aus oder
__________________
Cartago2202 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2010, 09:54   #9
Profi
 
Benutzerbild von Cartago2202
 
Registriert seit: 01.2007
Beiträge: 287
Standard

sodele mal pro forma zusammengesteckt:



__________________
Cartago2202 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2010, 16:11   #10
Administrator
Mädchen für Alles
 
Benutzerbild von smoothwater
 
Registriert seit: 08.2008
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 2.955
Standard

Das Cooler Master-Logo hängt schief ^^.

Sieht an sich nicht schlecht aus, aber mEn etwas künstlich. Ist das nen kräftiges Rot oder eher nen Orange? (hab ne kleine Rottonschwäche, mag aber auch an der Cam liegen, dass die Farbe nicht so rüber kommt....)
__________________
Desktop
smoothwater ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2010, 19:20   #11
Profi
 
Benutzerbild von Cartago2202
 
Registriert seit: 01.2007
Beiträge: 287
Standard

nein es ist ein kräftiges Rot Seidenglanz, das logo ist doch net schief eine optische Täuschung

Hinzugefügter Beitrag (autom. Zusammenführung):
so paar Einzelteile aus dem Mod

PrimoChill 16/10 Verschraubungen aus Kunststoff:



und die Turbo geilen Exceleram



bitte über den staub hinweg sehen ist ja noch Baustelle
__________________

Geändert von Cartago2202 (18.11.2010 um 21:39 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 3 Stunden
Cartago2202 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2010, 07:26   #12
Profi
 
Benutzerbild von Cartago2202
 
Registriert seit: 01.2007
Beiträge: 287
Standard

Funktionstest aufbau

__________________
Cartago2202 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2010, 09:26   #13
Profi
 
Benutzerbild von Cartago2202
 
Registriert seit: 01.2007
Beiträge: 287
Standard

ich glaube das ich es nochmal lackieren muss



ist gar nicht schön geworden, ich kann es nicht "heul"
__________________
Cartago2202 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2010, 20:10   #14
Profi
 
Benutzerbild von Cartago2202
 
Registriert seit: 01.2007
Beiträge: 287
Standard

so DVD Laufwerk hat auch sein Kleidchen bekommen

__________________
Cartago2202 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2010, 09:56   #15
Profi
 
Benutzerbild von Cartago2202
 
Registriert seit: 01.2007
Beiträge: 287
Standard

und noch paar teile in Rot:





der front so wie er ist gefehlt mir nicht so besonders, ich habe noch eine Blende und werd versuchen ein StealthMod für das Laufwerk zu machen
__________________
Cartago2202 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2010, 11:13   #16
Reverend Highflow
in Rente
 
Benutzerbild von peebee
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Kleve
Beiträge: 4.181
Standard

Ja das mit dem Steahlth hätte ich dir sonst auch noch empfohlen. Das macht sich immer am besten. Finde es von außen wirklich recht schick so in schwarz und rot.

Innen allerdings noch zu chaotisch (verzeih mir, wenn das wohl noch nicht fertig sein sollte) und den roten Schlauch kannst du vergessen. Es gibt nach wie vor noch keinen Schlauch der Feuerrot ist und das ist definitiv eine Marktlücke.

Entweder schwarz oder klar. Da schon sämtliche Innerei schwarz ist, würde ich zu klarem Schlauch tendieren.
peebee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2010, 09:09   #17
Profi
 
Benutzerbild von Cartago2202
 
Registriert seit: 01.2007
Beiträge: 287
Standard

innen hat das case noch nicht mal Alpha Status, ist ja kein Problem. Das mit dem schlauch werde ich mir überlegen konnte gut sein das es doch bissel zu rot wird innen, in natura sieht der schlauch schon richtig gut aber meine Sony Alpha hat anscheinend Probleme mit der Farbe(oder ich bin zu doof es auf die reihe zu bringen) Der Stealth mod wird nicht einfach weil das Brenner Gehäuse zu weit nach vorne ragt, die Schublade selbst ist aber relativ tief drin, hab es gestern zerlegt und nochmal nachgemessen, ich muss ca 7mm schneiden so weit ragt das teil raus oder anders rum so tief sitzt die Schublade, andere Vorschläge?
__________________
Cartago2202 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2010, 07:37   #18
Reverend Highflow
in Rente
 
Benutzerbild von peebee
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Kleve
Beiträge: 4.181
Standard

Laufwerk alternativ befestigen (weiter nach innen) und Laufwerksabdeckung so bearbeiten, dass mehr oder weniger die Front der Abdeckung nur noch ünrigbleibt nd an der Schublade haftet. Dann würde ich allerdings die rote DVD-Blende wieder schwärzen

Sonst mal Bilder von der Blende zeigen (von allen Seiten) Der Teil der DVD Blende am DVD-Gehäuse wird ja auch meistens abgenommen und nur die Schubladenabdeckung bleibt für die Aufnahme des Stealthmods. Das macht die Sache mit der Befestigung bei solch einem Lochgitter natürlich nicht einfach. Da muss man super sauber arbeiten mit Kleber/Klebestreifen, damit das nicht bei den Löchern durchscheint.

Geändert von peebee (28.11.2010 um 07:40 Uhr)
peebee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2010, 11:23   #19
Profi
 
Benutzerbild von Cartago2202
 
Registriert seit: 01.2007
Beiträge: 287
Standard

danke peebee für die Hilfe, habe ich jetzt hinbekommen!!! musste nicht mal groß das Gehäuse bearbeiten, bei ausmessen habe ich dumm dudel die blende der Schublade nicht drauf gehabt. Mit der blende steht genau 3mm raus und das hat gereicht um die Case blende mit Klebestreifen zu befestigen! nur doch das Käfig ein wenig bearbeiten weil der Laufwerk natürlich ein wenig nach hinten musste.
juhu Bilder gibt es Abends
__________________
Cartago2202 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2010, 13:40   #20
Reverend Highflow
in Rente
 
Benutzerbild von peebee
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Kleve
Beiträge: 4.181
Standard

Nunja, manchmal haben die alten Hasen ja dann doch noch gute Tipps auf Lager
Wenn ich doch mal Zeit finden würde, mein eigenes Projekt zu beenden, dann wäre ich auch schon wieder glücklicher
peebee ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41