Zurück   EffizienzGurus Forum > Die Effizienz-Schmiede > Projekte, Worklogs und Anleitungen

Hinweise

desmo's Baustelle

Dieses Thema wurde 5 mal beantwortet und 2479 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 05.03.2008, 08:33   #1
Anfänger
 
Registriert seit: 02.2008
Beiträge: 9
Standard desmo's Baustelle

hallo,...

möchte hier den verlauf meiner baustelle bildlich dokumentieren

lt. infomail vom gehäusekönig sollte das TJ07 heute oder morgen da sein,
den alten knecht habe ich bereits zerlegt, da ich in diesem zuge die wasserfarbe wechseln will, sollte ich wohl die teile spülen,
da hätte ich schon ne frage dazu, kann ich die spülung mit normalem leitungswasser machen?
desmo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2008, 09:06   #2
EffizienzGuru
jungleBrother
 
Benutzerbild von wolfram
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Jena
Beiträge: 3.876
Standard

Spülung mit Leitungswasser geht ohne Probleme. Am besten die Kühler aufmachen und dann durchspülen. Reste vim Wasserzusatz lassen sind meistens gut mit Zitronensäure und einer alten Zahnbürste beseitigen.

edit: aber bitte nicht die Dichtungen mit der Zitronensäure in Verbindung bringen!
__________________
"Fry, du kannst doch nicht den ganzen Tag vor dem Fernseher verbringen, du musst auch mal raus und die echte Welt sehen..."

"Aber wir haben HDTV, das hat eine wesentlich bessere Auflösung als die echte Welt"
wolfram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2008, 09:26   #3
Anfänger
 
Registriert seit: 02.2008
Beiträge: 9
Standard

aufmachen
naja, irgendwie logisch, aber da hab ich wieder schiss das ich was zerstöre

mal sehen und mit ruhe daran gehen,...
werds einfach mal durchlaufen lassen und sehen was so drin bleibt,
der cpu kühler hat eh einen plexi kopf, da müsste ich sehen ob was drin bleibt,
desmo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2008, 09:41   #4
EffizienzGuru
jungleBrother
 
Benutzerbild von wolfram
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Jena
Beiträge: 3.876
Standard

Auch wieder war. Naja wenn da immer noch Ablagerungen nach dem durchspülen drin sind, werden diese sich nicht im laufenden Betrieb lösen. Besteht also keine Gefahr für ein verdrecken des Kreislaufs.
__________________
"Fry, du kannst doch nicht den ganzen Tag vor dem Fernseher verbringen, du musst auch mal raus und die echte Welt sehen..."

"Aber wir haben HDTV, das hat eine wesentlich bessere Auflösung als die echte Welt"
wolfram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2008, 18:15   #5
Anfänger
 
Registriert seit: 02.2008
Beiträge: 9
Standard jojo

spülung? jawohl, erledigt


alles grün, aber mit dem druck der wasserleitung ging echt alles raus,


TJ07 wurde geliefert...


ABER NUN:
mehrere zwischenfälle haben mich dazu gebracht, das pc schrauben aufzugeben, zumindest in dem umfang, bau mir jetzt einen schlichten LUKÜ fertig und dann ist ruhe, bis das letzte MHz aus ihm pfeift...

also wenn jemand was braucht
http://search.ebay.at/_W0QQsassZpowo916
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 3.jpg (105,2 KB, 17x aufgerufen)
desmo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2008, 18:17   #6
Anfänger
 
Registriert seit: 02.2008
Beiträge: 9
Standard

sry, die bilder
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1.jpg (130,8 KB, 22x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2.jpg (113,8 KB, 31x aufgerufen)
desmo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:57 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41