Zurück   EffizienzGurus Forum > Die Effizienz-Schmiede > Projekte, Worklogs und Anleitungen

Hinweise

Ein kleiner (Kern-)Versuch mit Intels Atom

Dieses Thema wurde 26 mal beantwortet und 4234 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 24.02.2009, 18:32   #1
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard Ein kleiner (Kern-)Versuch mit Intels Atom

Ich habe mir mal das intel Atom Zeugs interessehalber angesehen.
Genazuer gesagt das board mit dem Intel Atom 330.
es besitzt ja bereits soweit alles was man benötigt.
VGA-Ausgang, USB, Sound, Netzwerkanschluß

Nun mal ein paar Fragen.

Das Board besitzt einen ATX Stecker.
Was wäre das kleinste Netzteil, was es dafür gäbe?
Könnte auch extern sein.

Es besitzt 2x Sata2 Anschlüsse.
Ideal für eine 2,5er HDD und ein Notebook-DVD-Rom.

Welche Auflösung schafft der VGA Asnchluß, habe lediglich gefunden, daß man bis 192 MB Ram nutzen kann für die Grafik.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2009, 18:34   #2
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von MZec93
 
Registriert seit: 10.2007
Ort: Ösiland
Beiträge: 575
Standard

Zitat:
Zitat von Don Vito Beitrag anzeigen
Das Board besitzt einen ATX Stecker.
Was wäre das kleinste Netzteil, was es dafür gäbe?
Könnte auch extern sein.
Das Kleinste NT dürfte wohl ein PicoPSU sein.
MZec93 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2009, 18:49   #3
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Hast du irgendwelche Quellen, woher man solche beziehen könnte?
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2009, 18:57   #4
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von MZec93
 
Registriert seit: 10.2007
Ort: Ösiland
Beiträge: 575
Standard

Auf die schnelle hab ich mal diesen Link gefunden. Das Pico PSU musst entweder ind die Bucht schauen oder dir eines in den USA besorgen.
MZec93 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2009, 19:08   #5
EffizienzGuru
jungleBrother
 
Benutzerbild von wolfram
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Jena
Beiträge: 3.876
Standard

Ach Quark. Bezugquellen wären z.B. www.mini-itx.de oder www.techcase.de . Empfehlen für den Atom würde ich aber die Variante von mCubed von www.ichbinleise.de, da du für das Board einen 4-poligen 12V Anschluss brauchst, den ein normales Pico nicht hat.

Die interne Graka müsste eine Intel GMA950 sein, Auflösung demzufolge 2048x1536. Die Bildqualität dürfte dann aber nicht so berauschend sein.
__________________
"Fry, du kannst doch nicht den ganzen Tag vor dem Fernseher verbringen, du musst auch mal raus und die echte Welt sehen..."

"Aber wir haben HDTV, das hat eine wesentlich bessere Auflösung als die echte Welt"
wolfram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2009, 19:41   #6
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Wie gesagt es handelt sich nur um einen kleinen Versuch.
Auflösung wird wohl eh eher niedriger sein^^.

Hat hier schon jemand Erfahrung mit sowas ?
Also hier im Forum.
wenn ja, bitte mal einklinken
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2009, 19:48   #7
EffizienzGuru
Kellerkind
 
Benutzerbild von arctic_storm
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Schiffdorf
Beiträge: 1.234
Standard

PicoPSU ist ideal dafuer, da sehr klein, (praktisch) lautlos und mit geringer Waermeentwicklung.
__________________
Holzscheite sind wie Menschen, außer sie sind gestapelt. Dann sind sie wie Stapelholzscheite.
arctic_storm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2009, 19:53   #8
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Will halt so klein bauen wie möglich, da es in einen sehr engen Raum verbaut´wird.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2009, 19:56   #9
EffizienzGuru
jungleBrother
 
Benutzerbild von wolfram
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Jena
Beiträge: 3.876
Standard

Jap mit einem Pico habe ich relativ viel Erfahrung, lief bisher bei mir immer alles unproblematisch. Beim Board hatte ich mal den Vorgänger, mit einer Celeron CPU und SIS Chipsatz. Die Leistung war unter Windows miserabel. Das Ganze sollte damals für ein NAS Projekt herhalten, da sich aber FreeNAS nicht installieren lies, scheiterte das Ganze
__________________
"Fry, du kannst doch nicht den ganzen Tag vor dem Fernseher verbringen, du musst auch mal raus und die echte Welt sehen..."

"Aber wir haben HDTV, das hat eine wesentlich bessere Auflösung als die echte Welt"
wolfram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2009, 19:58   #10
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Ich denke ien Dual-Atom sollte sicher reichen.
Also der 330.

Welches NT hattest du genau?
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2009, 20:10   #11
EffizienzGuru
jungleBrother
 
Benutzerbild von wolfram
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Jena
Beiträge: 3.876
Standard

Ich hatte einmal PiCo PSU mit einem externen 84W NT von Morex und einmal ein mCubed EF14. Wie gesagt, ich empfehle dir das mCubed wegen dem 12V P4 Stecker.

Ich kann wenn ich ehrlich bin die Leistung der CPU nicht einschätzen. Was willst du mit dem Ding anstellen?
__________________
"Fry, du kannst doch nicht den ganzen Tag vor dem Fernseher verbringen, du musst auch mal raus und die echte Welt sehen..."

"Aber wir haben HDTV, das hat eine wesentlich bessere Auflösung als die echte Welt"
wolfram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2009, 20:14   #12
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Nur mal so ein kleiner Versuch.
Die 12Volt Leitung kann man im Notfall auch via Adapter bewerkstelligen.
5,25 -> 4Pin CPU

Hinzugefügter Beitrag (autom. Zusammenführung):
Sehe ich das so richtige?
Ich benötige ein externes Netzteil udn eben den passenden Konverter.

Geändert von Don Vito (24.02.2009 um 20:17 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 3 Stunden
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2009, 06:14   #13
EffizienzGuru
jungleBrother
 
Benutzerbild von wolfram
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Jena
Beiträge: 3.876
Standard

Bei dem mCubed ist es auch nur ein Adapter, nur er ist halt gleich dabei Zudem kann das externe NT scheinbar mehr Leistung ab, wobei fraglich sit ob du die brauchst. Ist halt eine gute Lösung ohne Gefrickel.

Ja das siehst du richtig. Das externe Netzteil wandelt 230V~ in 12V Gleichspannung. Das PiCo PSU ist ein DCD-DCD Wandler und stellt dann die 3,3V, 5V und 12V bereit. Vom Pico PSU gibts auch eine Variante mit Variabler Eingangsspannug. Wenn du irgendwo ein Notebokk NT mit so 19V rumliegen hast, könntest du ein wenig sparen.
__________________
"Fry, du kannst doch nicht den ganzen Tag vor dem Fernseher verbringen, du musst auch mal raus und die echte Welt sehen..."

"Aber wir haben HDTV, das hat eine wesentlich bessere Auflösung als die echte Welt"
wolfram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2009, 09:06   #14
EG-Staff
Graf Zahl
 
Benutzerbild von Vorher
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Wien (Österreich)
Beiträge: 2.671
Standard

Der Atom 330 bietet für Office genug Leistung. Habe für meinen Vater einen PC gekauft mit dem Atom 330. Durch Dual Core und HT hat er vier Kerne zur Verfügung. Einen Bench habe ich noch nicht laufen lassen. Wenn Interesse besteht kann ich ja mal einen gewünschten laufen lassen.

Verbaut wurde er mit einem günstigen 350W Netzteil und den maximal möglichen 2GB RAM.
__________________
Vorher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2009, 13:57   #15
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Also ich hab gestern mal bestellt

12Volt Netzteil mit 80 Watt
Intel Essentials Atom 330 (Boexed)
Lite On DVD-Brenner (Slim Sata)
Sata-Konverter für das optische Laufwerk
160GB Toshiba HDD Sata 5,4K
Pico PSU mit bis zu 90 Watt inkl. P4 Stecker

Gehäuse wird ja nach dem eins besorgt und umgebaut (Ein Labor-Gehäuse oder was auch immer)
2GB DDR2 667 Ram hab ich noch hier.
Als Bs reizt mich Win7 Beta, da es ja optimiert sein soll für Netbooks usw. welche leistungsmäßig auch in der Gegend liegen sollten.


Warum ich so eine Spielerei mache:
Einfach mal wieder was günstiges aus Low-End zu basteln


(ausser eben HDD, evtl tausche ich die mal gegen eine 16GB CF Card oder so).

- Lässt sich damit ein 0DB-system realisieren (unkompliziert)
- Medienservertests
- Internetsurfrechner (HD-Flash usw...)
- Anwendungsprogramme wie Packer, Konverter usw...
- direkte Medienwiedergabe
- Win7 Tauglichkeit (Wohl für viele am interessantesten)
- Stromverbrauch
- Spieletauglichkeit (Für kleine Spiele)

Ja ich weiß, dies wurde alles schon von Hardware-Magazinen (online und auch printed) durchgeleiert.
Allerdings testen diese meißt mit ihren Standardprozeduren.

Mein Interesse besteht nun aber darin, wie weit sich Windows abspecken und optimieren lässt um noch einwenig an Leistung rauszukitzeln.

Geändert von Don Vito (25.02.2009 um 14:03 Uhr)
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2009, 20:31   #16
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Irgendetwas besonderes was jemanden Hier interessiert?
also an Tests.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2009, 20:48   #17
Administrator
Mädchen für Alles
 
Benutzerbild von smoothwater
 
Registriert seit: 08.2008
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 2.955
Standard

Jap: Prozessorauslastung beim Kopiervorgang übers Netzwerk. Wenn möglich mit simultanem Zugriff von 2-3 anderen PCs aus...
__________________
Desktop
smoothwater ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2009, 20:48   #18
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

kk, ist notiert
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2009, 21:45   #19
Administrator
Mädchen für Alles
 
Benutzerbild von smoothwater
 
Registriert seit: 08.2008
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 2.955
Standard

Merci.
__________________
Desktop
smoothwater ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2009, 17:01   #20
EffizienzGuru
Kellerkind
 
Benutzerbild von arctic_storm
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Schiffdorf
Beiträge: 1.234
Standard

http://www.psile.com/index.php?page=...CID=2#included
Wäre nicht schlecht als Gehäuse oder? Sieht jedenfalls sehr nice aus.
__________________
Holzscheite sind wie Menschen, außer sie sind gestapelt. Dann sind sie wie Stapelholzscheite.
arctic_storm ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fileserver - der nächste Versuch - Mini-ITX Cube wolfram Projekte, Worklogs und Anleitungen 8 27.05.2008 14:53
Kleiner Htpc Ice2k Notebooks/Laptops & HTPCs 13 22.05.2008 11:08
Kleiner Server Ice2k Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 3 02.03.2008 10:00


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41