Zurück   EffizienzGurus Forum > Die Effizienz-Schmiede > Projekte, Worklogs und Anleitungen

Hinweise

Ultra kleiner Rechner (VIA Pico-ITX)

Dieses Thema wurde 50 mal beantwortet und 9661 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17.11.2007, 14:24   #1
Novize
 
Benutzerbild von cmram
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Nähe Flughafen Zürich Schweiz
Beiträge: 29
Standard Ultra kleiner Rechner (VIA Pico-ITX)

Bin seit 2 wochen einen ultra kleinen rechner am konstruieren.

Inhalt:
Pico-ITX, Review at Mini-ITX
takeMS SO-DDR2 512MB PC2-4200
Sony-Nec Optiarc Slimline-SlotIN LW
Samsung 2.5" SATA 80GB HD
picoPSU 120W DC-DC Wandler, Review at Mini-ITX





Und das alles in einem alten Sony CD-Rom LW Gehäuse von 1995.
In die Frontblende wurde die Trayblende eingeklebt, gespachtelt und geschliffen, nur der taster ist noch übrig. Danach kommt der Ausschnitt für das slim-LW und die löcher für die LED`s noch rein.
Hinten gibts eine Alublende mit den speziellen löchern.
Das LW wurde gekehrt und ist jetzt kopfüber, hat alles verbessert. Das ganze wird dann schwarz lackiert.

So hier noch vier Fotos:





Vorne


Hinten

Geändert von cmram (17.11.2007 um 15:33 Uhr)
cmram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2007, 14:56   #2
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Erstmal fetten Respekt
Aber wie hast du die Sata- Platte angeschlossen? Da steht nichts von einem Sata-Anschluß. Oder ist sie auch eine IDE?
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2007, 15:08   #3
Novize
 
Benutzerbild von cmram
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Nähe Flughafen Zürich Schweiz
Beiträge: 29
Standard

Das ist noch ein Bild von einer Beta Platine.
Schau mal links unten unter dem IDE anschluss, da sind schon die lötpunkte des SATA anschlusses, den es jetzt gibt.

IDE könnte man auch, da der ja 2 plätze bietet. Nur sind alle Pins im 2mm raster und nicht wie bei allen anderen MoBos 2.54mm, also passen auch normale Jumper nicht.

Geändert von cmram (17.11.2007 um 16:28 Uhr)
cmram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2007, 15:25   #4
Administrator
Everyone's Darling
 
Benutzerbild von dracoonpit
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 5.528
Standard

Und das Kistschen ist dann ausreichend, um beispielsweise Textverarbeitung und Internet-Aufgaben zu erledigen? Du könntest uns ja mal beizeiten einige Benchmarks präsentieren
__________________
dracoonpit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2007, 15:35   #5
Novize
 
Benutzerbild von cmram
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Nähe Flughafen Zürich Schweiz
Beiträge: 29
Standard

Das wird das ding mit Garantie schaffen, Benches werd ich dann versuchen zu machen.

Hat noch ein Bild mit einem grössenvergleich gegeben.

Geändert von cmram (17.11.2007 um 18:16 Uhr)
cmram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2007, 19:52   #6
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Was kostet so ein Teil?
Also die Platine?
Wie steuerst du den Monitor an? (sehe das er ja DVI auch hat)
Reicht die Power für DVD schaun?
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2007, 22:38   #7
Novize
 
Benutzerbild von cmram
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Nähe Flughafen Zürich Schweiz
Beiträge: 29
Standard

Zitat:
Zitat von Don Vito Beitrag anzeigen
Was kostet so ein Teil?
Also die Platine?
Wie steuerst du den Monitor an? (sehe das er ja DVI auch hat)
Reicht die Power für DVD schaun?
So um die 240 Euro je nach Laden.

DVI oder VGA, LVDS wär mit VIA Controllerboard auch möglich.


Heute ein kleines update.

Ich hab das Loch für die Luftzufuhr beim kleinen Fan gebohrt.


Ich hab mir gedacht wie ich das zumachen kann, damit man nicht reinfassen kann?
Und da kam mir die idee eines Meshgitters, das von unten eingeklebt wird.
Doch da war noch ein problem, zwischen Kühlkörper und Deckel war nichtmal mehr 0.5mm platz und da wurde kurzerhand das Blech auf der rechten seite um 1.5mm rausgehämmert.

Das hat den Vorteil, dass:
1. Das Gitter passt.
2. Die Luft besser durch kommt.
3. Das kleine NT nicht mehr fest klemmt und
4. Die zwei Dellen nachher weg sind.

Alles wird jetzt geschliffen, dann gespachtelt, nochmal geschliffen und dann lackiert.
cmram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2007, 22:45   #8
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Danke erstmal...
Gib bitte alle Infos bekannt über dein System.
Es klingt sehr interessant, das System gefällt mir sehr gut.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2007, 22:47   #9
Novize
 
Benutzerbild von cmram
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Nähe Flughafen Zürich Schweiz
Beiträge: 29
Standard

Was für Infos willst du denn?
cmram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2007, 22:49   #10
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Wie das System läuft, wenn es fertig ist, einfach alles was dir persönlich daran wichtig erscheint.
Detailfotos wären auch net.
danke schonmal
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2007, 22:58   #11
Novize
 
Benutzerbild von cmram
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Nähe Flughafen Zürich Schweiz
Beiträge: 29
Standard

Also detailfotos kann ich morgen machen.
Ich versuche dann das sys mal im nicht eingebauten zustand zu starten, zuerst muss ich aber den Stecker für die LEDs und den Powertaster löten.
cmram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2007, 23:03   #12
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

mach dir keinen Stress.
Lass dir ruhig Zeit.
Finde das System einfach sehr interessant.
So ein Projekt hatte ich mal vor, leider brauchte es damals zu viel Saft.
Aber dies scheint ja extrem Low Power zu sein.
Finde das sehr faszinierend.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2007, 23:11   #13
Novize
 
Benutzerbild von cmram
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Nähe Flughafen Zürich Schweiz
Beiträge: 29
Standard

Ohne das picoPSU hätt ich das nie geschafft, da alle anderen einfach zuviel platz brauchen.
Das ding ist ja eh nur ein DC-DC wandler, der Saft in form von 12Volt kommt von extern.

Hier noch ein Link woher ich des NT importier habe:
http://www.cartft.de/catalog/gl/13
cmram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2007, 21:26   #14
Novize
 
Benutzerbild von cmram
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Nähe Flughafen Zürich Schweiz
Beiträge: 29
Standard

So heute ist es wieder weiter gegangen.

Rückblende gebohrt


Die Halter dazu abgekantet


Blende ausgesägt (geht mit der Laubsäge 1000x schneller als mit dem Dremel)


Gefeilt und angepasst


Winkel und Resetswitch montiert


Momentane baustufe, blende vorne auch schon geschnitten




Halter für Slim LW hab ich vor einer Woche gesägt und gekantet


Reset und Power Switch gelötet, HDD und Power LED noch nicht


Erster Systest erfolgreich absolviert


Hier ester Screen an dem Bildschirm vom Nano-ITX Sys

Geändert von cmram (18.11.2007 um 21:31 Uhr)
cmram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2007, 21:45   #15
Fachmann
 
Benutzerbild von Atze_bf2
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Bremen
Beiträge: 587
Standard

is das Sata-Kabel net ein bissl lang?

Schaut aber sau geil aus das Teil!


Die Leistung interesiert mich auch, überlege gerade, ob ich mir nich auch son Teil baue, und als kleinen Server verwende.

Wenn du testen könntest, ob darauf ein TS2 Server läuft wäre ich dir sehr dankbar...


Gr33tz,
Atze
Atze_bf2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2007, 21:46   #16
EG-Staff
Graf Zahl
 
Benutzerbild von Vorher
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Wien (Österreich)
Beiträge: 2.671
Standard

Sehr schönes Projekt(chen).

Wo wird der kleine Rechner seinen Einsatz finden? Office? Auto?... Oder gar als Rechner im Rechner(wegen dem CD-Case)?
__________________
Vorher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2007, 22:04   #17
Novize
 
Benutzerbild von cmram
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Nähe Flughafen Zürich Schweiz
Beiträge: 29
Standard

SATA Kabel hatte ich ein 25cm kurzes, aber das ist beim versuch ein winkel in den Stecker zu machen gestorben.
Ich hab dann ein kabel mit extra kurzem winkel gefunden, das halt 50cm lang ist, aber ich kanns aufgerollt gut versorgen.



Nice to Have und damit ich was zu basteln hab und....... er wird sicher im August nach Australien mit kommen.

Einbau wird nicht mehr möglich sein, da auf der einen seite ein DVI anschluss und auf der anderen ein zweifach USB anschluss hin kommen.
cmram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2007, 22:07   #18
EG-Staff
Graf Zahl
 
Benutzerbild von Vorher
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Wien (Österreich)
Beiträge: 2.671
Standard

Achso na dann... Quasi externe Festplatte mit eigenem PC drum rum
__________________
Vorher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2007, 22:11   #19
Novize
 
Benutzerbild von cmram
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Nähe Flughafen Zürich Schweiz
Beiträge: 29
Standard

So könnte man das nennen ja
cmram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2007, 22:46   #20
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

absolut geile Sache dein Projekt.
Weiter so, bin schon am überlegen.
Da ich einen 7' TFT da habe der mit 12 Volt läuft und eine Auflösung von 800x 600 oder so...
Wäre ein nettes Notebook in einem kleinen Koffer
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kleiner File-Backup-Server Vorher Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 40 21.01.2007 13:16


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:38 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41