Zurück   EffizienzGurus Forum > Die Effizienz-Schmiede > Projekte, Worklogs und Anleitungen

Hinweise

[Worklog] neues Lian Li A77 FB und wieder viele schöne Anpassungen... Defiance

Dieses Thema wurde 81 mal beantwortet und 13971 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.06.2010, 12:33   #1
Reverend Highflow
in Rente
 
Benutzerbild von peebee
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Kleve
Beiträge: 4.181
Standard [Worklog] neues Lian Li A77 FB und wieder viele schöne Anpassungen... Defiance

Ja nun ist es wieder soweit. Der Lian Li Cube 343B ist verkauft und etwas schlankeres kommt mir jetzt ins Haus. Nach monatelanger Suche, welches Gehäuse wohl am Besten zu meinen 2 Kreisläufen und einer sauberen Kabelverlegung mit kleinen verrückten Ideen passen könnte, fand ich schlussendlich das Lian Li PC-A77 FB. Das gab mir etwas Inspiration zu einem recht interessanten Einbau und bot dabei genügend Platz im Innenraum, um auch eine schöne saubere Optik realisieren zu können.

Als erstes aber waren die Lüfterausschnitte im Deckel (welche leider schon vorab vorhanden sind) leider mit Abständen von 20mm versehen, was leider nur einem Black Ice oder einem Thermochill PA 140.3 entspricht. Also musste ich den bereits georderten Phobya leider wieder zurückgeben und einen Thermochill ordern. Black Ice braucht mir da leider zu viel Drehzahl, um die guten Temperaturen zu erreichen.

Da es 2 Lüfterausschnitte sind und ich davon nunmal 3 brauche, habe ich mich aber dennoch dazu entschlossen, den Ausschnitt bei einer Gravurfirma ausgravieren zu lassen. Das ist eine sehr saubere Methode und ich muss als Bürohengst keine Angst haben, dass ich mal etwas zu zitterig danebenfeile.

Die Optik ist mir da schon sehr wichtig und ich bin sehr pingelig.

Die Anprobe des Thermochill verlief auch nicht so ganz erfolgreich, denn die U-Profile oben auf denen der Deckel liegt, gehen etwas zu weit rein zur Mitte, so dass der Thermochill etwa 1-2mm zu wenig Platz hat. Also mussten aus den U-Profilen mal eben schnell L-Profile gemacht werden












Nach dem ganzen Flexen und Feilen musste die Kante noch einmal schön beigeschliffen werden. Die Kante fühlt sich nun fast so glatt an, wie der Babypopo unseres neuen kleinen Rackers.






Lian Li hat wohl in Eile vergessen in der Front ein paar Bohrlöcher zu setzen, damit man auch die Schrauben der Trays in den 5,25er Schächten erreichen kann. Somit musste ich nachhelfen, sonst wäre ein Entfernen nicht möglich.






Hinten sind 2 Schlauchdurchführungen eingelassen, welche mir von der Position her und von der Größe nicht so gefallen haben.





Also habe icheie Backplate gemacht, welche zumindest immer ein Loch verdeckt und das andere eben auf Koolance-Schott passend verkleinert.
Die andere Kupplung wollte ich gerne an der Hinterseite ganz oben links in der Ecke haben. Dann kann man den Schlauch schön hinter dem Thermochill später langführen.















Dieses Stück Aluminium ist noch für ein ganz besonderes Gimmick später. Dazu aber auch erst später dann wieder etwas






Aus einem Reststück Aluminiumwinkel und einem der abgeflexten Teile der U-Profile im Deckel, habe ich dann mal eine Halterung für meine beiden Swiftech AGB gemacht. Das nenne ich Recycling!
Anschließend noch mit M3-Gewinden versehen, damit man sie hervorragend im 5,25er Schacht befestigen kann. Alles unter Beachtung, dass die Blenden nach wie vor hervorragend sitzen











Mehr dann demnächst in diesem Kino

So long

Geändert von peebee (07.06.2010 um 14:42 Uhr)
peebee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2010, 20:14   #2
Administrator
 
Benutzerbild von Windstar
 
Registriert seit: 09.2007
Ort: Kalkar
Beiträge: 1.388
Standard

Endlich wieder ein Worklog von dir, peebee ! Und was soll man sagen, es ist wie vorher: Tolles Case, saubere Arbeit und natürlich schöne Fotos. Weiter so!
__________________
Windstar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2010, 12:45   #3
EffizienzGuru
Agent 00-Guru
 
Benutzerbild von EvilMoe
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 588
Standard

Hey Pascal,

sieht bis jetzt ja sehr spannend aus.

Allerdings erkenne ich den Grund für die beiden Ausgänge nicht...
__________________
„You know who's going to inherit the world? Arms dealers. Because everyone else is too busy killing each other.“
EvilMoe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2010, 12:55   #4
Reverend Highflow
in Rente
 
Benutzerbild von peebee
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Kleve
Beiträge: 4.181
Standard

Hi Moe!

Den Grund könntest du aber sicherlich schon erahnen denke ich. 2 Kreisläufe erkennst du sicherlich an den 2 AGB und der Thermochill 140.3 braucht ja nunmal keine 2 Wasserkreisläufe

Ich werde nach wie vor Grafikkarten von der CPU getrennt halten, um die maximale Ausbeute in Sachen Kühlleistung zu erhalten

Da bei diesem Gehäuse mit meinem Aufbau intern eh kein zweiter Radiator seinen Platz finden würde, werde ich auf eine externe Lösung setzen. das kommt aber sicherlich erst einmal etwas später. Solange hänge ich mehr oder weniger unschön den alten Nexxxos Extreme III hinten dran.
peebee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2010, 09:41   #5
Reverend Highflow
in Rente
 
Benutzerbild von peebee
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Kleve
Beiträge: 4.181
Standard

So Leute!

Erinnert ihr euch an dieses komische Stück Metall?



Hier sieht man nun endlich, wofür es gedacht war:







Fand ich ansich mal eine ganz nette Idee, so etwas zu verstecken Die externen Anschlüsse für USB/eSATA/Audio etc. die nutze ich eh nie und da dachte ich mir, da muss etwas nützliches rein. Direkt im Scacht sitzen ja auch die Ausgleichbehälter und dementsprechend werden die damit verbunden.

Hier noch eine Lieferung, die ich erhalten habe. Den Inhalt werde ich diese Tage mal ablichten, wenn ich meine kleine Fotoecke im Keller reaktiviert habe




Ich hoffe euch gefällt die Idee mit den Fillports.

Geändert von peebee (17.06.2010 um 09:49 Uhr)
peebee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2010, 20:22   #6
Reverend Highflow
in Rente
 
Benutzerbild von peebee
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Kleve
Beiträge: 4.181
Standard

Sleeven lohnt sich doch immer



peebee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2010, 17:40   #7
Administrator
 
Benutzerbild von Windstar
 
Registriert seit: 09.2007
Ort: Kalkar
Beiträge: 1.388
Standard

Der vierte Shrink von links im ersten Bild ist nicht ganz so schön, aber ansonsten top gemacht .
__________________
Windstar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2010, 20:36   #8
Reverend Highflow
in Rente
 
Benutzerbild von peebee
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Kleve
Beiträge: 4.181
Standard

Es geht eigentlich... wie man auf dem Bild sieht, ist der Strang auch leicht angehoben. Aber mal ehrlich.. so genau sieht man das nachher auch nicht. Vielleicht kann ichs aber auch nochmal neu machen Ist wirklich weniger als 1mm.
peebee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2010, 16:52   #9
Fachmann
 
Benutzerbild von bundymania
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: /\/|e|)ers/\c|-|se/\/
Beiträge: 814
Standard

Wann geht es denn hier endlich mal weiter, oder biste so im Stress mit Windeln wechseln, Grillen und Fussball gucken ?
bundymania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2010, 18:40   #10
Reverend Highflow
in Rente
 
Benutzerbild von peebee
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Kleve
Beiträge: 4.181
Standard

Momentan warte ich auf 2 entscheidende Teile. Dauert noch bissl, aber im August werde ich fertig
peebee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2010, 17:35   #11
Greenhorn
 
Registriert seit: 07.2010
Beiträge: 5
Standard

Hast du beim Deckel eine öffnung für den Radi selber rein gemacht.
Evofan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2010, 05:32   #12
Reverend Highflow
in Rente
 
Benutzerbild von peebee
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Kleve
Beiträge: 4.181
Standard

Nein habe ich nicht, ich habe mir nun einen geschlossenen Deckel geordet und dieser wird ausgraviert mit Öffnungen.
peebee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2010, 21:03   #13
Reverend Highflow
in Rente
 
Benutzerbild von peebee
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Kleve
Beiträge: 4.181
Standard

So, da mein Scythe quiet drive schwarz glänzend pulverbeschichtet ab Werk ist und ein graues DVD-Laufwerk wahrlich nicht gerade das Gesamtbild unterstützt, habe ich mich dazu entschlossen, das Gehäuse des Laufwerks sowie die Blende für die Kupplung in schwarz glänzend pulverbeschichten zu lassen. Die Tante meiner Frau kann schonmal für kleines Geld was mitnehmen zu einem Bekannten, der das dann mal eben so zwischendurch mit reinhängen lässt

Lasset die Bilder sprechen:









peebee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2010, 22:24   #14
Fachmann
 
Benutzerbild von bundymania
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: /\/|e|)ers/\c|-|se/\/
Beiträge: 814
Standard

Ist das so gewollt mit der deutlich sichtbaren "Orangenhaut" ?

Sieht fast so aus wie beim neuen Möhrchen 3
bundymania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2010, 07:45   #15
Reverend Highflow
in Rente
 
Benutzerbild von peebee
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Kleve
Beiträge: 4.181
Standard

Also ich kenne das bei herkömmlicher Pulverbeschichtung nicht anders, als mit diesen Unebenheiten. Kann ja sein, dass es noch ein besseres Verfahren gibt, aber bei glänzend fällt das halt auch mehr auf als bei matt. Der Scythe Quiet Drive sieht auch so aus.
peebee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2010, 13:23   #16
Fachmann
 
Benutzerbild von bundymania
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: /\/|e|)ers/\c|-|se/\/
Beiträge: 814
Standard

Ja es geht besser, aber nicht zu diesem Tarif
bundymania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2010, 13:25   #17
Reverend Highflow
in Rente
 
Benutzerbild von peebee
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Kleve
Beiträge: 4.181
Standard

nun mir reichts, da es ja unten im 5,25er verschwindet, hauptsache es sticht nicht in grau hervor und der SQD ist eben ähnlich
peebee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2010, 13:34   #18
Fachmann
 
Benutzerbild von bundymania
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: /\/|e|)ers/\c|-|se/\/
Beiträge: 814
Standard

Klar reicht es, die Kosten für eine 1A "Behandlung" stehen in keiner Relation zum Einsatzzweck
Scythe könnte das bei ihren Produkten für den Massenmarkt auch besser machen, aber dann kauft es keiner mehr zu erhöhten Preisen
bundymania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2010, 21:18   #19
Reverend Highflow
in Rente
 
Benutzerbild von peebee
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Kleve
Beiträge: 4.181
Standard

Naja gut, dann passt es eben zum Mo-Ra







peebee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2010, 22:06   #20
Reverend Highflow
in Rente
 
Benutzerbild von peebee
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Kleve
Beiträge: 4.181
Standard

So hier habe ich nun eine schöne Lösung durch mochti01 bekommen, wie man die Lüfter des Mo-Ra am komfortabelsten verbinden und wieder trennen kann. Ein schöner klassischer Stecker. 2 x 3 Kabel deuten hier auf 2 Lüfteranschlüsse hin und an einem hängen 5 und am anderen 4 Lüfter. So kann man auch mal etwas getrennt regeln











Hatte ich schonmal erwähnt, dass ich Löten hasse?
Grausam, aber ich bin froh, das sich es gemacht habe und vor allem, dass die Lüfter schön laufen.
peebee ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Worklog] Lian Li PC 343b mit 2 Wasserkühlkreisläufen peebee Projekte, Worklogs und Anleitungen 194 15.05.2010 07:55
Worklog - Lian Li PC-A77, kalt und leise *LU 18.11.:Gehäuse vom bepulvern zurück* :D Aurel Projekte, Worklogs und Anleitungen 38 09.05.2009 21:10
[Worklog] Lian Li PC 8: Optik & Silent skycr@wler Projekte, Worklogs und Anleitungen 76 18.11.2008 09:28
Worklog: Lian Li PC 201-B BigKahuna Projekte, Worklogs und Anleitungen 32 28.07.2008 16:25
Welches edle, schöne Aluminium-Gehäuse passend für 2 Wasserkreisläufe (Lian Li 343B?) peebee Wasserkühlung 20 21.11.2007 06:42


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41