Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung)

Hinweise

AMD besser mit ATI als mit Nvidia?

Dieses Thema wurde 9 mal beantwortet und 5818 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.01.2009, 18:12   #1
Könner
 
Registriert seit: 08.2007
Beiträge: 114
Standard AMD besser mit ATI als mit Nvidia?

Hey ihr

mich beschäftigt schon seit längerem eine Frage und ich kann die Antwort nirgens finden, darum frage ich jetzt hier da ich hier bis jezz noch nie enttäuscht würde

Es ist ja so das AMD ati aufgekauft hat. Wenn man irgendwo AMD liest ist auch das ATi nicht weit. Meine fragt ist nun :

Gibt es Performance unterschiede Zwischen der Bündelung AMD + ATI b.z.w Nvidia ? Würdet ihr eher zu ATI oder Nvidia raten wenn man ein AMD system mit 790GX/SB750 Chipsatz hat ?

Bin mal gespannt auf die Antworten

MfG M4rC
M4rC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2009, 18:23   #2
EffizienzGuru
jungleBrother
 
Benutzerbild von wolfram
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Jena
Beiträge: 3.876
Standard

Wirkliche Unterschiede sind rein von der Performance her gesehen nicht wirklich vorhanden. Keines der Systeme ist schneller wenn du eine Grafikkarte eines anderen Herstellers einsetzt (mal abgesehen vom 3D Bereich, wo es ja auch die Graka ankommt ). Insgesamt sehe ich bei nVidia nur einen Vorteil wenn eine passende Kombo gewählt wird, bei der HybridPower funktioniert. Ansonsten nahezu Gleichstand
__________________
"Fry, du kannst doch nicht den ganzen Tag vor dem Fernseher verbringen, du musst auch mal raus und die echte Welt sehen..."

"Aber wir haben HDTV, das hat eine wesentlich bessere Auflösung als die echte Welt"
wolfram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2009, 18:38   #3
Könner
 
Registriert seit: 08.2007
Beiträge: 114
Standard

freut mich zu hören. da ich eine 9600gt habe steht die nächsten monate wieder eine grafikkarten aufrüstung vor der tür und darum informiere ich mich jetzt schonmal über gute komponenten Kombinationen
es ist ja nun so das ein grafikkarten verbund bei nvidia sli heißt und bei ati crossfire. wenn ich nen ati mainboard hab kann ich denn trotzdem problemlos nvidia karten im sli laufen lassen ? ( reine neugier nich das ich das vorhätte )
M4rC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2009, 18:42   #4
EffizienzGuru
jungleBrother
 
Benutzerbild von wolfram
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Jena
Beiträge: 3.876
Standard

nein sowas geht natürlich nicht, zumindest nicht bei Plattformen für AMD Prozessoren.. Für SLI braucht es beim Chipsatz nVidia, für Crossfire AMD.
__________________
"Fry, du kannst doch nicht den ganzen Tag vor dem Fernseher verbringen, du musst auch mal raus und die echte Welt sehen..."

"Aber wir haben HDTV, das hat eine wesentlich bessere Auflösung als die echte Welt"
wolfram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2009, 18:47   #5
Könner
 
Registriert seit: 08.2007
Beiträge: 114
Standard

denn würde ich glatt zu ATI tendieren. Bin aber noch etwas Skeptisch da Nvidia angeblich eine bessere Spiele Kompatibilität hat.Ati punktet eher in der Preis Leistung. Ich hatte bis jetzt Nur Nvidia Karten mit denen ich bis jetzt immer zufrieden war darum kenne ich mich bei ati nicht aus.
M4rC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2009, 19:48   #6
EffizienzGuru
jungleBrother
 
Benutzerbild von wolfram
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Jena
Beiträge: 3.876
Standard

Ich hatte Karten beider Marken, meistens jeweils im Wechsel (FX5900, X800XT, 7900GT, HD3870 / 8800GT) und hatte nie Probleme mit der Kompatibilität in Spielen. Es gibt Spiele da liegt nVidia vorne, es gibt Spiele da liegt ATI vorne.
__________________
"Fry, du kannst doch nicht den ganzen Tag vor dem Fernseher verbringen, du musst auch mal raus und die echte Welt sehen..."

"Aber wir haben HDTV, das hat eine wesentlich bessere Auflösung als die echte Welt"
wolfram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2009, 10:14   #7
Administrator
Mädchen für Alles
 
Benutzerbild von smoothwater
 
Registriert seit: 08.2008
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 2.955
Standard

In welcher Auflösung wird denn gespielt?
Ein CF/SLI-System lohnt sich meist nur, wenn man entweder längere Zeit keine Grafikkartenaufrüstung plant, große Auflösungen mit entsprechenden Bildverbesserungen benötigt oder eben die Grakaleistung für bestimmte Programme benötigt, welche Berechnungen auf diese auslagern können.

Einzige mir bekannten Unterschiede zwischen den Grafikkartenherstellern sind:
  • Stromverbrauch ist im Idle-Zustand bei NVIDIA etwas besser, vorallem der Idle-Verbrauch
  • Linuxunterstützung für NVIDIA-Karten ist gesamt betrachtet etwas besser, als bei ATI-Karten. Dies ist aber vorallem Distributionsabhängig.
  • ATI-Karten brechen bei Bildverbesserungen (AF/AA) weitaus weniger stark ein, als NVIDIA-Karten, ansonsten ist die Leistung gleichpreisiger Karten eher ausgewogen (mal der eine vorn, mal der andere). Tendenziell gesehen sind Spiele aus NVIDIAs TWIMTBP-Programm etwas schneller auf diesen, da sie hierfür optimiert wurden (Bsp: Crysis).
  • Die aktuelle NVIDIA-Serie bietet Physikberechnungs-Unterstützung per Treiber
  • ATI-Karten sind meist etwa 10-20 Euro günstiger als die gleichwertigen NVIDIA-Modelle
  • NVIDIA bietet mit der aktuellen Beta-Treibern Hybrid-SLI, wodurch sich die dedizierte Graka abschalten lässt und man in Windows nur den Onboardgrafikchip nutzen und dementsprechend Strom sparen kann (erfordert einen NVIDIA-Chipsatz auf der Platine)
  • ATI-Karten bieten DX10.1 sowie Sound per HDMI (eigender Soundchip auf der Karte), NVIDIA-Karten nur DX10.0 und ein Soundsignal kann nur über einer dedizierte Soundkarte über HDMI durchgeschliffen werden
__________________
Desktop
smoothwater ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2009, 10:49   #8
EffizienzGuru
Stasi
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 4.203
Standard

Ich glaube M4rC fragt sich auch etwas, ob es möglich ist, das AMD/ATI nVidia-Karten auf deren Systemen ausbremst. Zumindest lese ich das aus dem ersten Post heraus. Das ist aber nicht der Fall, denn wenn ein Hersteller so handeln würde, gäbe es einen riesigen Aufschrei und Imageschaden.

nVidia-Karten laufen auf AMD-Chipsätzen also nicht langsamer, als auf nVidia-Chipsätzen und andersrum. Die Hersteller bieten mittlerweile aber gewisse Extras, wenn man Chipsatz und Grafikkarte passend kombiniert. Bei nVidia ist das zb. teilweise Hybrid-SLI/Hybrid Power, bei AMD verfolgt man einen Plattform-Gedanken (siehe Spider-/Dragon-Plattform). Hier will man dem Kunden per AMD Overdrive ein Tool an die Hand geben, dass es erlaubt viele Parameter des Systems auf einen Blick zu erfassen und ggf. zu verändern.
BigKahuna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2009, 22:22   #9
Könner
 
Registriert seit: 08.2007
Beiträge: 114
Standard

danke das trifft den Nagel auf den Kopf.
endlich mal klarheit bei dem Thema.
und dazu bin ich jetzt im punkt ati etwas schlauer. ist un bleibt nen unerreichtes forum

nochmal @ smoothwater :

ich spiele in der Auflösung 1280x1024.
ich denke mal dafür wäre sli/cf etwas übertrieben. Suche ne Karte die wenig verbraucht und trotzdem noch recht flott ist.
Ich spiele Hauptsächlich BF 2142, FO Ultimate Garnage , W3 , Bioshock , Deadspace e.t.c

Übriges system :

amd x2 6000+
4 gb ram
Asus M3a78-T
550 Watt netzteil
M4rC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2009, 22:29   #10
EffizienzGuru
Admin in Rente
 
Benutzerbild von Chibu
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 6.239
Standard

Eine HD 4850 oder alternativ eine 9800GTX+ wäre wohl das Passende für dein System, wobei die 4850 sparsamer und auch ein paar Euro günstiger ist.
Chibu ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
200€ für ATI oder Nvidia? the_brood Grafikkarten 5 15.11.2007 09:18
Was ist besser bei 4GB Ram und Spielen? XP/Vista 64? pear Betriebssysteme 4 10.10.2007 14:23
Welches MB ist Besser/Neuer: MSI K9A oder K9N? Marcel0815 Mainboards 9 23.07.2007 11:38
Was ist besser: Towerkühler oder "non-Towerkühler" Case Luft- und Passivkühlung 11 09.07.2007 02:27
P3 Mobile 1Ghz - Speedstep besser regeln? Toby Notebooks/Laptops & HTPCs 7 09.11.2006 05:34


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41