Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung)

Hinweise

Geplanter neuer PC mit Dampf

Dieses Thema wurde 6 mal beantwortet und 1509 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.02.2009, 12:20   #1
Greenhorn
 
Registriert seit: 02.2009
Beiträge: 3
Standard Geplanter neuer PC mit Dampf

Hallo liebe Community,

Nun ist es leider an der Zeit...die Leistung meines Notebooks reicht bei weitem nicht mehr aus um all meinen Anforderung zu genügen.
Deshalb habe ich mir einen Rechner zusammengestellt und wollte euch jetzt bitten mal eure Meinung dazu abzugeben.

Zuerst aber zum Anwendungsgebiet:
Das Betriebssystem wird meistens Linux sein...genauer: Debian Lenny (unterstützt auch die vielen RAM). Ich werde zwar (was ich die letzten 2 Jahre nicht gemacht habe) auch ein Windows (DualBoot) installieren...werde mich aber nur selten zum Warcraft 3 zocken darin aufhalten

Der Rechner wird verwendet um zu Programmieren, Videos und Audios zu konvertieren (deswegen die starke CPU). Spieleleistung ist mir nicht so wichtig...bin sowieso mehr der Retro Spieler
Wichtig ist die unterstützung der Hardware durch Linux (also mal sicher eine NVIDIA Graka) und ein HDMI Port.
Außerdem will ich genug leistung um HD Videos (1080i) flüssig über HDMI abzuspielen.

Soo, nun zu der Hardware die ich mir mal so in den Kopf gesetzt habe:
CPU: AMD Phenom II X4 940 Black Edition, 4x 3.00GHz. boxed Shop-Link
MoBo: ASUS M3A32-MVP Deluxe. 790FX (dual PC2-8500U DDR2) Shop-Link
RAM: 2x Corsair XMS2 DIMM Kit 4GB PC2-8500U CL5-5-5-15 (DDR2-1066) Shop-Link
Graka: GAINWARD 9800GTX+ 512MB DDR3 Shop-Link
HDD: 2x Western Digital Caviar Black 1000GB. SATA II (WD1001FALS) Shop-Link
LW: LG Electronics GH20LS SATA schwarz bulk Shop-Link
Netzteil: Enermax MODU82+ 625W ATX 2.2 (EMD625AWT) Shop-Link
Tower: Aerocool ExtremEngine 3T. Silver (3T-SSA) Shop-Link

Und als Eingabegeräte habe ich mir folgenden schönen Teile überlegt:
Tasta: Logitech Illuminated Keyboard, USB, DE (920-000913) Shop-Link
Maus: Logitech G5 Laser Mouse Refresh, USB Shop-Link

Einen 42'' FullHD Fernseher zum Filme schauen hab ich schon...Monitor zum arbeiten wird noch etwas warten müssen.
Die 2 HDD's möchte ich gerne über dem am Mobo integrierten Promise Controller im Stripe betreiben.

Soo, jetzt sind eure Meinungen gefragt!
Vielen dank schon mal.

Greez
AMD

Geändert von AMD1212 (18.02.2009 um 12:26 Uhr)
AMD1212 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2009, 13:13   #2
EffizienzGuru
jungleBrother
 
Benutzerbild von wolfram
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Jena
Beiträge: 3.876
Standard

An der Zusammenstellung gibts eigentlich kaum etwas zu Nörgeln. Das Netzteil kann gegebenfalls ein Stufe kleiner gewählt werden, so ca 500-600W. Reicht immer noch locker, auch für Aufrüstungen.

Wovon ich abraten würde ist, die beiden Festplatten als Stripeset zu betreiben. 2TB in einem Raid0 ist eine sehr heikle Sache, wenn da eine HDD stirbt ärgerst du dich schwarz.

Die Leistung reicht locker für HD aus, ob jetzt jedoch unter Linux eine Treiberunterstützung für die HD BEschleunigung der Grafikkarte existiert kann ich dir nicht genau sagen, aber das wirst du vermutlich eh besser wissen als ich

edit: was mir noch einfällt: Wie siehts mit einem CPU Kühler aus? Klar, beim Prozessor ist einer dabei, der ist aber nicht das gelbe vom Ei
__________________
"Fry, du kannst doch nicht den ganzen Tag vor dem Fernseher verbringen, du musst auch mal raus und die echte Welt sehen..."

"Aber wir haben HDTV, das hat eine wesentlich bessere Auflösung als die echte Welt"

Geändert von wolfram (18.02.2009 um 13:23 Uhr)
wolfram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2009, 14:38   #3
Greenhorn
 
Registriert seit: 02.2009
Beiträge: 3
Standard

Hallo wolfram, danke erstmal für die schnelle Antwort.

Guter Hinweis, ich habe mittlerweile (nach einigem Studium einschlägiger Threads hier) auch beschlossen das das Netzteil eindeutig overpowered ist.

Ich werde mir jetzt warscheinlich dieses Netzteil holen:
Enermax MODU82+ 525W ATX 2.2 (EMD525AWT) Shop-Link

Die 30€ die ich mir dadurch spare, werde ich....wie du auch richtig Angemerkt hast (nochmal danke für diesen Hinweis), in diesen CPU Lüfter stecken:
Scythe Mugen 2 (Sockel 478/775/1366/754/939/940/AM2/AM2+) Shop-Link

Dadurch sollte das System nochmal etwas ruhiger werden, damit sich das leise Netzteil und die riesen Lüfter im Gehäuse auch auszahlen.

Zum Stripe....: es ist mir schon klar das ein Raid0 extrem auf kosten der Datensicherheit geht. Jedoch werden auf den 2TB daten nur Temporär abgelegt. Die Betriebssysteme werden gesichert und die Daten auch. Hier geht es vor allem um die Performance bei Videoconversions...macht bei nem 200GB uncompressed Irgendwas auch definitiv Sinn

Also, wie gesagt....es ist mir definitiv bewusst das diese Config im Fall eines Festplattencrashes zum Datenverlust führt...dieses Risiko ist jedoch berechnet und es wird auch immer eine Sicherung geben

Gibt es sonnst noch Meinungen (auch zu den neuen Teilen?) und gibt es hier jemanden der die Logitech Illuminated besitzt und mir kurz seine Erfahrungen schildern möchte?

Greez
AMD
AMD1212 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2009, 14:58   #4
EffizienzGuru
jungleBrother
 
Benutzerbild von wolfram
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Jena
Beiträge: 3.876
Standard

Netzteil und CPU Kühler sollten nun sehr gut passen Die Logitech Illuminated hatte ich im Mediamarkt mal ausprobiert. Ich fande sie nicht schlecht, schöner Anschlag, jedoch ein wenig hart. Sowas ist aber immer sehr subjektiv, am besten selber mal in einem Laden vor Ort schauen und ausprobieren
__________________
"Fry, du kannst doch nicht den ganzen Tag vor dem Fernseher verbringen, du musst auch mal raus und die echte Welt sehen..."

"Aber wir haben HDTV, das hat eine wesentlich bessere Auflösung als die echte Welt"
wolfram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2009, 15:09   #5
EffizienzGuru
Admin in Rente
 
Benutzerbild von Chibu
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 6.239
Standard

Ich habe die Illuminated seit ein paar Tagen.

Schmuck im Design, hochwertige Verarbeitung, schlankes Erscheinungsbild.
Tippgefühl ähnlich einer Notebooktastatur, die Leertaste scheppert etwas. An das Layout der Entf-Taste, Bild hoch und runter usw. muss man sich etwas gewöhnen. Die Beleuchtung ist sehr angenehm, den Lichtverhältnissen in drei Stufen anpassbar bzw. deaktivierbar.

Die wichtigsten Funktionen sind bereits vorbelegt, alle können über SetPoint den eigenen Wünschen angepasst werden.

Unterm Strich eine gute Tastatur, empfehlenswert.
Chibu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2009, 15:47   #6
Greenhorn
 
Registriert seit: 02.2009
Beiträge: 3
Standard

Der SetPoint wird mir unter Linux wohl nicht so sehr helfen, aber ich denke da die Tastatur das Layout der Sondertasten verwendet das bei vielen Logitech Tastaturen verwendet wird sollte die Linux unterstützung wohl schon vorhanden sein.
Und wenn nicht gibt es wieder etwas zu basteln *händereib*

Wo wir gerade bei Linux sind: Hat vieleicht jemand das Mainboard und ein Linux darauf laufen?
Wie sieht es hier mit der unterstützung aus....Treiber out of the Box und so.

Ich hab mich schon in einigen Linux Foren umgesehen..und dort wird das Board für eher Problemlos gehalten...aber eine richtige Bestätigung dafür habe ich leider noch nicht.
Wenn jemand das Board hat, aber kein Linux...könnte der dann bitte eine Live CD von Ubuntu (am Debian ähnlichsten) booten und mal gucken was so kommt?

Danke
Greez
AMD
AMD1212 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2009, 19:54   #7
Könner
 
Registriert seit: 12.2008
Beiträge: 106
Standard

Nur eine Anregung: Willst du wirklich alles bei diesem Händler kaufen? Kommt mir selbst für Österreich etwas teuer vor. Hier mal ein Vergleich beim Mobo. Das gibt es auch für 35€ weniger.
__________________
Case: Chieftec DX-01BD-U-OP gedämmt, NT: 550W Seasonic Energy Plus, MB: Gigabyte EP35-DS3, CPU: Intel Q8200 Core 2 Quad 2,33 GHz, CPU-Cooler: Xigmatek HDT-S1284 Achilles, RAM: 4GB MDT PC2-800 CL5 Kit, GPU: HIS Radeon HD 6790 IceQ X Turbo 1GB GDDR5, HD1: MTRON MSD-3035 SATA 32GB, HD2: Maxtor 6B200M0, HD3: Samsung HD753LJ, HD4: Samsung SP2514N, Sound: Focusrite Saffire Pro 40 mit ESI nEar 05
Che_Guevara ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neuer Pc bvb091bvb Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 6 15.02.2009 14:56
Ein neuer PC muß her! benne28 Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 9 16.08.2008 21:13
Neuer Rechner?! TuxThePunisher Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 8 24.11.2007 11:53
Neuer PC ?! Ningo Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 6 15.08.2007 04:19
Neuer PC für 700€ B$TIStalin Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 17 25.11.2006 17:34


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41