Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung)

Hinweise

Hilfe für Musik-PC gesucht

Dieses Thema wurde 10 mal beantwortet und 1554 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09.02.2009, 22:56   #1
Könner
 
Registriert seit: 12.2008
Beiträge: 106
Standard Hilfe für Musik-PC gesucht

Hallo Leute,

ich will mir einen Rechner zusammenstellen, auf dem nur Cubase oder etwas ähnliches und natürlich passende 8-Spur-Interfaces laufen sollen. Eigentlich hatte ich ursprünglich gedacht, dass ich meinen alten P4 2,4 GHz dazu nehme. Allerdings ist mir ja dann im Dezember das zugehörige Mainboard abgeraucht. Jetzt weiß ich nicht, ob ich mir dazu noch einmal ein günstiges Mainboard besorgen soll, oder lieber doch nicht.

Was meint ihr?

Hätte nämlich auch noch massenweise DDR1-RAM rumliegen (4x1GB). Und eine dafür ausreichende AGP-Grafikkarte (X1600 Pro) hätte ich auch noch. Bräuchte also nur ein Sockel 478-Board und ein neues Netzteil. Das hat das Mainboard nämlich auch zerschossen.

Denkt ihr, das würde für bis zu 16 Spuren reichen? Oder sollte ich doch lieber ein neues System aufbauen? Und wenn ja, wie sollte dies aussehen?

Wenn es ein komplett neues System geben würde, hätte ich einige Anforderungen, die sonst eher im Hintergrund stehen würden. Zuallererst müsste es so günstig wie möglich werden. Dann sollte es natürlich für Musik so leise wie möglich werden. Und als drittes hätte ich dann gerne ein möglichst kompaktes System, das ich notfalls auch mal problemlos in einen Proberaum oder so transportieren könnte.

Wie würdet Ihr ein solches System zusammenstellen? Ich bin mir echt nicht schlüssig und freue mich über jede Anregung.
__________________
Case: Chieftec DX-01BD-U-OP gedämmt, NT: 550W Seasonic Energy Plus, MB: Gigabyte EP35-DS3, CPU: Intel Q8200 Core 2 Quad 2,33 GHz, CPU-Cooler: Xigmatek HDT-S1284 Achilles, RAM: 4GB MDT PC2-800 CL5 Kit, GPU: HIS Radeon HD 6790 IceQ X Turbo 1GB GDDR5, HD1: MTRON MSD-3035 SATA 32GB, HD2: Maxtor 6B200M0, HD3: Samsung HD753LJ, HD4: Samsung SP2514N, Sound: Focusrite Saffire Pro 40 mit ESI nEar 05
Che_Guevara ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2009, 06:22   #2
EffizienzGuru
jungleBrother
 
Benutzerbild von wolfram
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Jena
Beiträge: 3.876
Standard

Wenn das NT das Mainboard mitgenommen hat ist es gut möglich das auch CPU und teilweise der Ram hinüber ist. Wenn das nicht getestet wurde, rate ich dir direkt was neues zu holen. DDR2 Ram kostet nicht wirklich was. Wenn es auf Intel Basis sein soll bekommt man günstig z.B. den kleinen E5200, dazu ein kleines Mainboard mit onBoard Grafik. Evtl sogar noch besser sollte es bei AMD aussehen, hier ein X2 4850e und ein 780g / Geforce 8200 Mainboard und schon bist du mit ca 100€ für beides dabei.
__________________
"Fry, du kannst doch nicht den ganzen Tag vor dem Fernseher verbringen, du musst auch mal raus und die echte Welt sehen..."

"Aber wir haben HDTV, das hat eine wesentlich bessere Auflösung als die echte Welt"
wolfram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2009, 09:45   #3
Könner
 
Registriert seit: 12.2008
Beiträge: 106
Standard

Also es war wohl eher umgekehrt. Nicht das NT hat das Mainboard abgeschossen. Denn ich hatte noch ein älteres, aber nachweislich funktionierendes NT rumliegen. Und das hat nach einem Test am betroffenen MB auch seinen Dienst versagt.

Aber MB und CPU für zusammen 100€ hört sich sehr interessant an. Würde sowas auch prinzipiell beispielsweise als µATX gehen? Ich will das Ding ja möglichst klein halten. Und ein, maximal zwei PCI-Steckplätze müssten mir reichen.

Was ist denn prinzipiell von so etwas zu halten?

Gibt auch was ähnliches schick in schwarz für AMD-Prozessoren...
__________________
Case: Chieftec DX-01BD-U-OP gedämmt, NT: 550W Seasonic Energy Plus, MB: Gigabyte EP35-DS3, CPU: Intel Q8200 Core 2 Quad 2,33 GHz, CPU-Cooler: Xigmatek HDT-S1284 Achilles, RAM: 4GB MDT PC2-800 CL5 Kit, GPU: HIS Radeon HD 6790 IceQ X Turbo 1GB GDDR5, HD1: MTRON MSD-3035 SATA 32GB, HD2: Maxtor 6B200M0, HD3: Samsung HD753LJ, HD4: Samsung SP2514N, Sound: Focusrite Saffire Pro 40 mit ESI nEar 05

Geändert von Che_Guevara (10.02.2009 um 10:01 Uhr)
Che_Guevara ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2009, 10:44   #4
EffizienzGuru
jungleBrother
 
Benutzerbild von wolfram
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Jena
Beiträge: 3.876
Standard

Davon kann man relativ viel halten. Würde mich nur nicht darauf verlassen das du ein Shuttle ähnliche leise bekommst wie ein Micro ATX System. Leise wirds wohl sein, aber ob er wirklich nahezu unhörbar wäre, würde ich bezweifeln. Gerade wenn es um Musik bzw Audio allgemein geht sollte ja nicht im Hintergrund stören, oder?

µATX wäre überhaupt kein Problem. Hab gerade nochmal durchgeschaut, 100€ wären wohl nur doch möglich, wenn du die Sachen gebraucht holen würdest oder auf einen SingleCore Sempron zurückgreifst. Ansonsten sind eher 120€ realistisch. Dazu ca 20-25€ für 2GB DDR2 oder ca 35-40€ für 4GB DDR2. Fehlt noch ein Netzteil, hier bin ich letztens auf diesen Geheimtipp gestoßen:

http://geizhals.at/deutschland/a368205.html

Tower, HDD usw scheinst du ja noch zu haben.
__________________
"Fry, du kannst doch nicht den ganzen Tag vor dem Fernseher verbringen, du musst auch mal raus und die echte Welt sehen..."

"Aber wir haben HDTV, das hat eine wesentlich bessere Auflösung als die echte Welt"
wolfram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2009, 11:22   #5
Könner
 
Registriert seit: 12.2008
Beiträge: 106
Standard

120€ würden auch noch gehen, so lange ich keine extra Graka brauche. Tower und HD sind tatsächlich noch vorhanden, allerdings ist der Tower an der Grenze zum Bigtower. Wegen der gewünschten Transportabilität würde ich da wahrscheinlich noch einmal den Geldbeutel aufmachen und was Kleines suchen. Schließlich muss ja ein µATX nicht unbedingt in einem riesigen Gehäuse absaufen.

Hab mal gestöbert. Dieses Gehäuse würde mir ganz gut gefallen und wäre jetzt auch nicht so wahnsinnig teuer. Hat schon jemand Erfahrung mit diesem hersteller gesammelt? Mir ist er jedenfalls kein Begriff.

Hm, und dieses würde mir sogar noch besser gefallen.

Welches µATX-Board würdest du dazu empfehlen?
__________________
Case: Chieftec DX-01BD-U-OP gedämmt, NT: 550W Seasonic Energy Plus, MB: Gigabyte EP35-DS3, CPU: Intel Q8200 Core 2 Quad 2,33 GHz, CPU-Cooler: Xigmatek HDT-S1284 Achilles, RAM: 4GB MDT PC2-800 CL5 Kit, GPU: HIS Radeon HD 6790 IceQ X Turbo 1GB GDDR5, HD1: MTRON MSD-3035 SATA 32GB, HD2: Maxtor 6B200M0, HD3: Samsung HD753LJ, HD4: Samsung SP2514N, Sound: Focusrite Saffire Pro 40 mit ESI nEar 05

Geändert von Che_Guevara (10.02.2009 um 18:06 Uhr)
Che_Guevara ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2009, 15:34   #6
Könner
 
Registriert seit: 12.2008
Beiträge: 106
Standard

Zitat:
Zitat von wolfram Beitrag anzeigen
Evtl sogar noch besser sollte es bei AMD aussehen, hier ein X2 4850e und ein 780g / Geforce 8200 Mainboard und schon bist du mit ca 100€ für beides dabei.
Für µATX find ich aber kein passendes Mainboard nach deinen Angaben. Hätte dann evtl an dieses Board gedacht. Kann das was? Oder was würdest du empfehlen?
__________________
Case: Chieftec DX-01BD-U-OP gedämmt, NT: 550W Seasonic Energy Plus, MB: Gigabyte EP35-DS3, CPU: Intel Q8200 Core 2 Quad 2,33 GHz, CPU-Cooler: Xigmatek HDT-S1284 Achilles, RAM: 4GB MDT PC2-800 CL5 Kit, GPU: HIS Radeon HD 6790 IceQ X Turbo 1GB GDDR5, HD1: MTRON MSD-3035 SATA 32GB, HD2: Maxtor 6B200M0, HD3: Samsung HD753LJ, HD4: Samsung SP2514N, Sound: Focusrite Saffire Pro 40 mit ESI nEar 05
Che_Guevara ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2009, 16:00   #7
EffizienzGuru
jungleBrother
 
Benutzerbild von wolfram
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Jena
Beiträge: 3.876
Standard

Deswegen hatte mich mich ja nochmal auf 120€ gesteigert
__________________
"Fry, du kannst doch nicht den ganzen Tag vor dem Fernseher verbringen, du musst auch mal raus und die echte Welt sehen..."

"Aber wir haben HDTV, das hat eine wesentlich bessere Auflösung als die echte Welt"
wolfram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2009, 16:21   #8
Könner
 
Registriert seit: 12.2008
Beiträge: 106
Standard

Aber selbst in der höchsten Preisklasse bis 100€ hatte ich nichts mit 780g gefunden. Es sei denn, ich bin blind.
__________________
Case: Chieftec DX-01BD-U-OP gedämmt, NT: 550W Seasonic Energy Plus, MB: Gigabyte EP35-DS3, CPU: Intel Q8200 Core 2 Quad 2,33 GHz, CPU-Cooler: Xigmatek HDT-S1284 Achilles, RAM: 4GB MDT PC2-800 CL5 Kit, GPU: HIS Radeon HD 6790 IceQ X Turbo 1GB GDDR5, HD1: MTRON MSD-3035 SATA 32GB, HD2: Maxtor 6B200M0, HD3: Samsung HD753LJ, HD4: Samsung SP2514N, Sound: Focusrite Saffire Pro 40 mit ESI nEar 05
Che_Guevara ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2009, 16:45   #9
EffizienzGuru
jungleBrother
 
Benutzerbild von wolfram
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Jena
Beiträge: 3.876
Standard

Och Che

Mainboard 58€ bei Mindfactory.

CPU 54€ bei Mindfactory

Bestellungen bei Mindfactory über 100€ zwischen 0 und 6 Uhr sind Versandkostenfrei
__________________
"Fry, du kannst doch nicht den ganzen Tag vor dem Fernseher verbringen, du musst auch mal raus und die echte Welt sehen..."

"Aber wir haben HDTV, das hat eine wesentlich bessere Auflösung als die echte Welt"
wolfram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2009, 18:13   #10
Könner
 
Registriert seit: 12.2008
Beiträge: 106
Standard

Ah, jetzt. Ok, dann werd ich mir wohl doch noch ne neue HD spendieren. Beim Gehäuse hat mich der SuperPower Cube Venus (Bilder gibt's nur bei Snogard) preislich und optisch überzeugt. Mit dem von dir genannten NT und beispielsweise diesem RAM (beide könnte ich vor Ort bei K&M zum Online-Preis abholen), würde ich tutto completto nur knapp über 300€ bleiben. Das hört sich doch ganz gut an. Oder was meint ihr zu dieser Konfiguration?

Oh, hab gerade festgestellt, dass das AsRock-Board kein Firewire hat. Da im Musikbereich viel über Firewire läuft, würde ich vielleicht lieber das Gigabyte GA-MA78GM-S2H nehmen. Muss ich halt noch einmal 10€ draufpacken. Oder weißt du ein anderes Board mit Firewire das günstiger ist?
__________________
Case: Chieftec DX-01BD-U-OP gedämmt, NT: 550W Seasonic Energy Plus, MB: Gigabyte EP35-DS3, CPU: Intel Q8200 Core 2 Quad 2,33 GHz, CPU-Cooler: Xigmatek HDT-S1284 Achilles, RAM: 4GB MDT PC2-800 CL5 Kit, GPU: HIS Radeon HD 6790 IceQ X Turbo 1GB GDDR5, HD1: MTRON MSD-3035 SATA 32GB, HD2: Maxtor 6B200M0, HD3: Samsung HD753LJ, HD4: Samsung SP2514N, Sound: Focusrite Saffire Pro 40 mit ESI nEar 05

Geändert von Che_Guevara (11.02.2009 um 18:21 Uhr)
Che_Guevara ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2009, 23:35   #11
EffizienzGuru
jungleBrother
 
Benutzerbild von wolfram
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Jena
Beiträge: 3.876
Standard

Nicht wirklich. Gegen das Gigabyte kann ich mittlerweile auch schwer was sagen. Hab 2 Rechner und es 2 mal im Einsatz
__________________
"Fry, du kannst doch nicht den ganzen Tag vor dem Fernseher verbringen, du musst auch mal raus und die echte Welt sehen..."

"Aber wir haben HDTV, das hat eine wesentlich bessere Auflösung als die echte Welt"
wolfram ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe bei Silent Hunter 4 (Wolfes of the Pacific) gesucht Don Edeli Spiele und Unterhaltung 15 28.11.2011 06:08
Musik überall im Haus - ideen gesucht miaethome Consumer Electronics 2 28.11.2008 23:17
Rätsel mit GigaByte-Board. Hilfe gesucht! kaputtia Mainboards 14 26.07.2008 20:03
Hilfe für passenden AGB gesucht ShadowReign Wasserkühlung 11 03.03.2008 20:26
Lichtberechnungen: dringend Hilfe gesucht! [CH]IlvlAIRA Plaudereck' 1 09.12.2007 18:54


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:36 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41