Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung)

Hinweise

Ist eine Aufrüstung erforderlich?

Dieses Thema wurde 41 mal beantwortet und 4509 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.06.2007, 14:07   #1
Novize
 
Benutzerbild von Brillenmacher
 
Registriert seit: 06.2007
Beiträge: 26
Ausrufezeichen Ist eine Aufrüstung erforderlich?

Hallo!

Ich bin neu hier und kenn mich noch nich soo dolle mit dem technischen Kram aus, aber ich bin sehr daran interessiert.
Zur Zeit habe ich einen Prozessor von AMD Athlon X2 3800+, Grafikkarte: Raedon X1600 256MB, 1GB Arbeitsspeicher Corsair und eine 300GB Festplatte, das Ganze auf einem Mainboard von MSI K9NU Neo und überlege, ob es sich lohnt den auszutauschen gegen einen Athlon X2 5000+, damit ich das ganze beim Spielen diverser Onlinespiele beschleunige.
Kurz und knapp, ich möchte zum niedrigsten Preis was schnelleres haben.

Kann mir vielleicht da jemand einen heißen Tip geben? Fände ich super.

Geändert von Brillenmacher (07.06.2007 um 18:01 Uhr)
Brillenmacher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2007, 14:14   #2
Amateur
 
Benutzerbild von Trollinger
 
Registriert seit: 05.2007
Ort: Münster
Beiträge: 61
Standard

Kommt natürlich auf Deinen Anwendungsbereich an.

Wenn ich die Grafik oben richtig interpretiere, erreichst Du damit aber "nur" ca. 30 bis 40 Prozent Leistungszuwachs. Eine Faustregel lautet eigentlich: Wenn aufrüsten, dann bei 100 Prozent Leistungszuwachs.

Trolli
__________________
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. (Albert Einstein)
- - -
"Helfen Sie uns eigentlich bei der Lösung - oder gehören Sie mit zum Problem?"
Trollinger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2007, 14:21   #3
Novize
 
Benutzerbild von Brillenmacher
 
Registriert seit: 06.2007
Beiträge: 26
Standard

Danke, dass sich sooo schnell jemand um mich kümmert!!

Vielleicht sollte ich dann umsteigen auf Intel. Mein Hauptanwendungsbereich liegt zum größten Teil beim Gaming.
Ich hatte mir da schon mal was angesehn, den E6700 aber der kostet das doppelte von dem, was der Athlon X2 5000+ kostet. Zu dem kommt dann noch ein neues Mainboard dazu wo ich vielleicht dann auch gut und gerne € 150,- hinlegen darf.
Ehrlich gesagt weiß ich nich, was ich machen soll.
Brillenmacher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2007, 14:56   #4
EffizienzGuru
Admin in Rente
 
Benutzerbild von Chibu
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 6.239
Standard

Hallo Brillenmacher, willkommen im Forum!

Ich hab den Thread mal hier her verschoben, hier passt er irgendwie besser hin.

Hast du das Gefühl, dass deine CPU die Schwachstelle deines Systems ist?
Poste mal bitte auch deine restlichen Komponenten.
Chibu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2007, 15:00   #5
Novize
 
Benutzerbild von Brillenmacher
 
Registriert seit: 06.2007
Beiträge: 26
Standard

Vielen Dank!
Und ... sorry, passiert schnell, dass man vom Thema etwas abweicht.
__________________
Der Brillenmacher Grüßt
Brillenmacher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2007, 17:57   #6
Reverend Highflow
in Rente
 
Benutzerbild von peebee
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Kleve
Beiträge: 4.181
Standard

Hi Brillenmacher! Willkommen

Also ganz kurz als Beschreibung:

Brillenmacher ist aus meinem Clan und dachte sich, klick mal auf Peebee´s EG-Banner. (Es wirkt schon)
Hauptgrund für Aufrüstung ist Counterstrike:Source und diverse Games.

Naja und ich sage mal, er bräuchte ein paar Spartips, die dennoch mehr Leistung erbringen, als er jetzt mit seinem Atelco-PC erreicht.

Vielleicht auch nach und nach. Aber ich glaube fast, dass er bei einem richtigen Leistungssystem zwar nicht so auf die Pauke hauen muss wie ich, dennoch anich nach und nach ausser vielleicht dem RAM Corsair Value Select leider alles tauschen müsste. (Board, Graka, CPU)

Gibt es da eventuell nicht sogar im AMD-Bereich günstige Perspektiven?

Ich habe ihn mal gebeten seine aktuelle Hardware in seinen ersten Post zu erwähnen.
peebee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2007, 18:19   #7
Administrator
Everyone's Darling
 
Benutzerbild von dracoonpit
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 5.528
Standard

Um mehr Gameperformance zu erhalten, lohnt es sich v.a. in eine neue Grafikarte zu investieren. Die CPU ist da nicht der Flaschenhals. Eine 8600GT oder eine 8800GTS 320MB dürften da wirklich Spass machen. In Kombination mit einem X2 5000 o.ä. dürfte es sich wirklich lohnen.
Der Umstieg auf Intel ist nicht notwendig - zumindest nicht von diesem System.
__________________
dracoonpit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2007, 18:29   #8
Novize
 
Benutzerbild von Brillenmacher
 
Registriert seit: 06.2007
Beiträge: 26
Standard

Uiuiuiuiiiihh!!!

Mal eben rechnen: 8800 GTS ca. € 290
Athlon X2 5000+ ca. € 145
========
435,-

hmmm, da muß ich mal sparen!

Danke.

Hinzugefügter Beitrag (autom. Zusammenführung):
Ne Frage zur Grafikkarte, da gibts ja verschiedene Versionen bzw. Ausführungen. Ist da eine zu empfehlen, oder ist das egal welche ich nehm? Was darf mich sowas max. kosten? Worauf muß ich achten, wenn ich was vernünftiges haben möchte. Gibt es Hersteller, die ich meiden sollte???
__________________
Der Brillenmacher Grüßt

Geändert von Brillenmacher (07.06.2007 um 18:38 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 3 Stunden
Brillenmacher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2007, 18:56   #9
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Was zockst du?
Wieviel willst du ausgeben?
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2007, 18:59   #10
Administrator
Everyone's Darling
 
Benutzerbild von dracoonpit
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 5.528
Standard

Ich meinte eigentlich die 8800GTS 320MB - maximal. Eine 8600GT reicht für CSS dicke.
__________________
dracoonpit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2007, 18:59   #11
EffizienzGuru
Mr. Inconspicuous
 
Benutzerbild von Xevo
 
Registriert seit: 12.2006
Beiträge: 628
Standard

Die 8800GTS mit 320mb ist um einiges günstiger als die mit 640mb und dabei nur in hohen Auflösungen und mit viel AA/AF langsamer. Wenn du nicht über die normale 19" Auflösung gehst, solltest du zu der Karte greifen.
Für ca. 240€ von Sparkle Geizhals Link
Es gibt bei den Herstellern leistungsmäßig keinerlei Unterschiede, außer die Karte ist werksmäßig übertaktet. Diese Übertaktungen sind meist aber so klein, dass sich das bei der Performance nicht sonderlich stark auswirkt und diese Werte schafft man auch selber locker.
Den X2 5000+ gibts in 65nm als Tray, also ohne Kühler, auch nochmal deutlich günstiger, Geizhals Link
Dazu kann man sich dann auch noch einen richtig schönen Kühler kaufen (keinen boxed Höllenquirl). Absolute Foren-Empfehlung ist der Scythe Infinity. Aber auch der Katana 2 ist nicht schlecht (Review auf der Seite hier).

MfG
Xevo
__________________
Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, man kann sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h., man darf sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

Xevo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2007, 19:00   #12
Novize
 
Benutzerbild von Brillenmacher
 
Registriert seit: 06.2007
Beiträge: 26
Standard

Überwiegend CS:S. Aber sowas wie BF soll folgen. Ausgeben will ich so wenig wie möglich, klar.
__________________
Der Brillenmacher Grüßt
Brillenmacher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2007, 19:03   #13
Reverend Highflow
in Rente
 
Benutzerbild von peebee
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Kleve
Beiträge: 4.181
Standard

Gehen wir beim Thema Sparmaßnahmen lieber von der 8600 GT aus.

Geändert von peebee (07.06.2007 um 19:03 Uhr) Grund: humbug
peebee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2007, 19:09   #14
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Wenn man wüßte wieviel du ausgeben willst könnte man da evtl mehr helfen
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2007, 19:12   #15
Reverend Highflow
in Rente
 
Benutzerbild von peebee
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Kleve
Beiträge: 4.181
Standard

Von ausgeben wollen ist keine Rede
Ausgeben müssen trifft eher den Punkt. Und das heisst nun wirklich, dass ein Update sein "muss" aber ansich derzeit wegen vieler Anschaffungen nicht so drin ist.
Deswegen vielleicht die günstigste effiziente Lösung raussuchen.

Ich tendiere da auch eher zur 8600 GT. Danach kann er sich bei Gelegenheit noch um ein 5000+-Schnäppchen bemühen.
peebee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2007, 19:16   #16
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

An seiner Stelle würde ich nur mal die Graka und den Speicher tauschen


8600gt oder gts dazu 2Gb Ram
Billiger wird der Ram nichtmehr werden, eher wieder teurer
sollte die Leistung teilweise fast verdoppeln

Geändert von Don Vito (07.06.2007 um 19:19 Uhr)
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2007, 19:24   #17
Reverend Highflow
in Rente
 
Benutzerbild von peebee
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Kleve
Beiträge: 4.181
Standard

Tip des Tages würde ich dann mal diesen abgeben:

NVIDIA 8600 GT
peebee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2007, 19:39   #18
Novize
 
Benutzerbild von Brillenmacher
 
Registriert seit: 06.2007
Beiträge: 26
Standard

Danke! Hört sich richtig gut an. Und das ist auch was gutes? Ich meine ne echt preisliche Alternative?
__________________
Der Brillenmacher Grüßt
Brillenmacher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2007, 19:40   #19
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

dazu noch 2Gb Ram für schon ab 70 Euro oder so...
DDR2 800...

Somit bliebe er unter 200 Euro

Billiger aufrüsten geht fast nicht mit "neuen" Teilen
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2007, 19:45   #20
Novize
 
Benutzerbild von Brillenmacher
 
Registriert seit: 06.2007
Beiträge: 26
Standard

Na das hört sich richtig gut an. Da muß ich doch gleich mal schaun, wo ich jetzt die 200 Tacken finde. Hmm, ... danke schon mal.
__________________
Der Brillenmacher Grüßt
Brillenmacher ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kaufberatung Aufrüstung Komplettsystem - leise und trotzdem noch kühlbar? Trollinger Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 42 04.06.2007 20:43
Na dann solls mal losgehen.....Aufrüstung ist da! berlinermauer CPUs, RAM und Mainboards 13 13.04.2007 15:29
neuer Rechner + Aufrüstung s.nahrhold Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 24 15.02.2007 15:16
Aufrüstung oder Neukauf? Xevo Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 7 04.01.2007 12:13


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41