Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung)

Hinweise

Kaufberatung C2D-OC-System

Dieses Thema wurde 20 mal beantwortet und 3112 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.07.2007, 18:25   #1
Anfänger
 
Registriert seit: 07.2007
Beiträge: 10
Standard Kaufberatung C2D-OC-System

Guude!

Bin neu hier, habe mich die letzten Tage hier einwenig durchgelesen,
jetzt gehen ja die Meinungen, wie immer auseinander.

Bei mir ist mal wieder das Spiel- und Bastelfieber ausgebrochen!

Jetzt wollte ich mir nen c2d-Rechner herrichten
und den auch mal "richtig" übertakten.
hatte an folgende Komponenten gedacht:

-cpu: e6320 oder e6420
-board: GA-P35 DS3 oder DS4 oder sogar P5W DH deluxe
-cpu kühler: Noctua NH-U 12F
-Ram: a-data 2x1GB DDR-1066
-Gehäuse: NZXT Lexa

wollte das Übertaktungspotential wirklich mal ausreizen
(ohne WaKü), aber noch im "gesunden" Bereich bleiben,
komme ich da mit dem ds3 hin oder muss es dann das ds4 sein...
wenn ja gehts auch mim p5w?
Oder würde auch mim 800er Ram schon das max erreicht?
Für das Gehäuse habe ich mich wegen dem, denke ich guten,
belüftungssystem entschieden.

PS: Mir ist klar das es beim übertakten immer ein glücksspiel mit den komponenten ist, aber was ist warscheinlicher?

Ich bedanke mich schonmal im vorraus für eure Antworten und Zeit!!!!


gruß
elvis
elvis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2007, 18:49   #2
Semi Profi
 
Benutzerbild von Manic
 
Registriert seit: 12.2006
Beiträge: 173
Standard

huhu
was möchtest du denn in etwa ausgeben? wie siehts mit der grafikkarte aus?
Manic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2007, 18:57   #3
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

@ Threadstarter:
Hast aber im falschen Unterforum gepostet...
Sowas immer im Kaufberatungsthread erstellen, da wird dir eher geholfen....
Wie hoch ist dein Budget?
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2007, 05:49   #4
EffizienzGuru
Admin in Rente
 
Benutzerbild von Chibu
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 6.239
Standard

Ich habs mal verschoben...
Chibu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2007, 05:57   #5
Anfänger
 
Registriert seit: 07.2007
Beiträge: 10
Standard

Morgen!

sry, wegen falschem Forum!

Kostenpunkt <1000€ eher <900€... (800 währen auch schön)!
wenns weniger wird ists auch nicht tragisch! ;-)
GraKa hatte ich an x1950pro/xt oder 2600er


äh? hallo? jemand zuhase?
hab ich mich dumm ausgedrückt, oder gegen
die etikette verstossen?
wenn ja verzeits mir, bin nicht so der foren nutzer.

Geändert von elvis (30.07.2007 um 08:59 Uhr)
elvis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2007, 08:15   #6
Anfänger
 
Registriert seit: 07.2007
Beiträge: 10
Standard

ich danke euch für umfangreiche hilfe!!!!!!!!!!!!!!!!!

das anmelden hätte ich mir wohl schenken können...
naja jetzt bekomm ich wohl ein newsletter mehr,
ist ja wenigstens etwas!!!!!!!!!!!!!!!!!!
elvis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2007, 08:52   #7
EffizienzGuru
Admin in Rente
 
Benutzerbild von Chibu
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 6.239
Standard

Hallo elvis,

schade, dass dir bisher niemand Antworten auf deine Fragen geben konnte, so möchte ich es einmal versuchen.

Zwei grundlegende Aussagen: Extremes Übertakten und Luftkühlung passen irgendwo nicht zusammen. Hier müssen, wie du auch schon festgestellt hast, Kompromisse eingegangen werden und auf das eine oder andere MHz FSB verzichtet werden. Von daher würde ich nicht auf die ganz kleinen C2D-Modelle zurückgreifen. Vielleicht lieber preiswerteren DDR2-800 Speicher wählen, mit anderen Teilern arbeiten und dafür einen E6550 oder E6750 kaufen. Diese Modelle sind nur unwesentlich teurer, bieten aber einen FSB von 333 MHz und damit verbunden einen deutlich höheren Grundtakt.

Wenn bei dir das Spielfieber ausgebochen ist, wäre eine X1950Pro/XT oder HD2600 eine klare Fehlinvestition. Ich empfehle dir unsere P/L-Analyse der Grafikkarten und unsere Grafikkartenreviews. Dort wirst du feststellen, dass eine gesunde Mischung aus Preis und Leistung in der 8800GTS 320 gefunden werden kann. Wichtig zu wissen wäre, welche Auflösungen du verwendest. Womöglich stößt man da auch mit der kleinen 8800 schnell an die Grenzen.

PS. Die vielen Ausrufezeichen lassen deinen Unmut erahnen, helfen jedoch auch nicht weiter. Falls du keinen Newsletter mehr erhalten möchtest, bitte eine kurze PN an mich. Auch einer Abmeldung im Forum steht nichts im Wege
Chibu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2007, 09:02   #8
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

ELVIS, bleib mal ganz locker...
Als Mobo sollte das DS4 locker reichen...
Ram auf jedenfall 800er 2GB kosten schon ab 80Euro
Kühler Scyte Infinity
Gehäuse ist ja deine Sache....


Nur wegen Graka sollte man die Auflösung wissen die du anpeilst, wie es schon Chibu gefragt hat.

Ausserdem wäre dein NT wichtig...
Wie sieht es mit den Leistungsdaten deines NTs aus(12V Schienen)?
Welches NT hast du?
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2007, 10:32   #9
Anfänger
 
Registriert seit: 07.2007
Beiträge: 10
Standard

morgen

ah, vielen dank für eure antworten erstmal!

wenn man auf etwas wartet geht die zeit ja bekanntlich "etwas"
langsamer rum... da ich ca. 2/tag nachgeschaut habe, war ich dann doch etwas frustriert als sich nach einer knappen woche noch nichts getan hat.
wenn diese zeitspanne normal sein sollte entschuldige ich nich hiermit für meine ungeduld!

mit spiel- und bastelfieber meinte ich das zusammenbauen des rechners,
zocke tu ich z.Z. fast nur wow, kann sich aber wieder ändern.
ja auflösung hab ich 1680x1050 spiele jetzt auf 1280x1024 im windowmode.

beim netzteil hätte ich mich, nach schlau mache hier im forum, für das
enermax liberty 400W entschieden. (sollte reichen)

das ds4 hätte ich nur genommen wenns denn sein müßte,
da es mir zum ds3 keine forteile bringt.
brauche keine zweite graka und die zusätsliche raid modi werd ich wohl auch nicht nutzen.
bleibt also nur die heatpipekühlung als forteil...
sovielich mitbekommen habe sollte man für den infinity das retention kid
nehmen, dass kann aber zu problemen mit der heatpipekühlung füre, oder nicht?

beim proz also den 6750 sind 20€ mehr, ist wohl zu verschmerzen.

platten hätte ich 2x samsumg t166 mit 400GB genommen.

danke
elvis
elvis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2007, 10:36   #10
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Dann würde ich auf eine 8800gts setzten ....
gibt es in 2 Variationen, und zwar als 320MB und als 640MB Version...
wobei die 640er im Schnitt um die 40 Euro mehr kostet
Damit bist du auch gleich mal bestens für Vista gerüstet.
Das NT reicht auf alle Fälle

Geändert von Don Vito (03.08.2007 um 11:18 Uhr)
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2007, 14:49   #11
Administrator
Everyone's Darling
 
Benutzerbild von dracoonpit
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 5.528
Standard

Ich habe einem Freund letzte Woche folgenden PC konfiguriert - gestern wurde er zusammengebaut und schnurrt wie ein Kätzchen:
  • Intel Core 2 Duo E6550 Sockel-775 tray, 2x 2.33GHz, 333MHz FSB, 4MB shared Cache
  • ASUS P5K, P35 (dual PC2-6400U DDR2), 333MHz FSB
  • Corsair XMS2 DIMM Kit 2048MB PC2-6400U CL5-5-5-12 (DDR2-800) (TWIN2X2048-6400)
  • MSI NX8800GTS-T2D320E-HD-OC, GeForce 8800 GTS, 320MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe
  • Scythe Mine Rev. B
  • Samsung SpinPoint T133 400GB 8MB SATA II (HD400LJ)
  • Seasonic S12II 430W ATX 2.0 retail (S12II-430HB)
  • Cooler Master Cavalier 3 Midi-Tower
Kostenpunkt liegt in etwa bei 850,- Euro - und er ist sehr zufrieden. Übertakten wird er vorerst nicht.

Ich würde auf jeden Fall auf eines der Boards mit dem neuen Intel-Chipsatz setzen, den RAM kannst du nach Wunsch auch durch deine 1066er-ADATAs ersetzen, wie auch DonVito und Chibu bereits sagte, ist eine 8800er die richtige Wahl, eine möglichst große FSB 333MHz CPU ist ratsam und wir sind keine bezahlte Einheit, die anderen Leuten PCs nach Wunsch konfiguriert. Wenn es dir nicht schnell genug geht, sieh' dich bitte in einem anderen Forum um.
__________________

Geändert von dracoonpit (03.08.2007 um 15:28 Uhr)
dracoonpit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2007, 09:32   #12
Anfänger
 
Registriert seit: 07.2007
Beiträge: 10
Standard

morgen!

die 8800gts gibts ab 233€, über geizhals gesucht,
dass ist mir aber doch ein wenig zuviel für ne graka!

was gibt es denn für alternativen die so bis 180€ liegen?
und was taugen die denn?
lohnt der mehr aufwand, wenns sein muss,
dann muss halt wo anders gespart werden!
(board, cpu, ram)

Geändert von elvis (08.08.2007 um 09:38 Uhr)
elvis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2007, 09:54   #13
Profi
 
Registriert seit: 06.2007
Beiträge: 281
Standard

für 180 kriegst halt momentan nur ne 8600er
ayto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2007, 10:03   #14
Anfänger
 
Registriert seit: 07.2007
Beiträge: 10
Standard

was heist "nur"...

ich zock z.Z. nur wow,
der große egoshooter bin ich nicht.

das einzige ist die auflösung von 1680x1050
bei der ich bedenken habe
elvis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2007, 10:16   #15
Profi
 
Registriert seit: 06.2007
Beiträge: 281
Standard

dann brauchts nichtmal die 8600
ayto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2007, 10:28   #16
Anfänger
 
Registriert seit: 07.2007
Beiträge: 10
Standard

ok!

also 150€ rum dürfen es gerne sein...
was wäre denn da deine empfehlung?
2600er oder 8600er, wegen dx10 sollte es schon
eine dieser serien sein?

danke
elvis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2007, 13:06   #17
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Zitat:
Zitat von elvis Beitrag anzeigen
ok!

also 150€ rum dürfen es gerne sein...
was wäre denn da deine empfehlung?
2600er oder 8600er, wegen dx10 sollte es schon
eine dieser serien sein?

danke
Das mit DX10 vergiss mal lieber...
Die Karten sind zwar DX10 fähig, haben aber für diese Efekte in Games einfach zu wenig Power, da bricht sogar eine 8800er gerne mal richtig ein
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2007, 13:16   #18
EffizienzGuru
Admin in Rente
 
Benutzerbild von Chibu
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 6.239
Standard

Bei den kleineren Karten kannst du gerne auch auf DX10 verzichten. Bis auf die kunterbunte Flickflackvorstellung im Vista bekommen die nichts auf die Reihe. Nach aktuellen Erkenntnissen sind selbst die derzeitigen High-End-Karten nicht wirklich in der Lage, kommende Blockbuster-Games flüssig darzustellen. Im Prinzip ist es Abzocke, wenn von DX10-Karten gesprochen wird.

Wie bereits durch mehrere User erwähnt, bekommst du mit einer kleinen 8800 GTS eine Karte mit sehr gutem P/L-Verhältnis, für ALLE DX9 Games vollkommen ausreichend. Legst du jedoch wirklich nur Wert auf WoW und ist dir die 8800 zu teuer, dann bleibt dir nichts anderes übrig, als auf die 8600/HD2600 zurückzugreifen. Eine 8600 GT für 100 Euro oder weniger mit entsprechender Übertaktung kommt nahe an eine eine 8600GTS ran, bzw. ist dann sogar gleichwertig. Schau dich mal im Graka-Forum um, da ist eine ausführlicher Bericht zur Palit 8600 GT Sonic. Als problematisch bei den 8600-Karten (oder auch die HD2600) sehe ich die Speicheranbindung, die wird dir bei den hohen Auflösungen früher oder später das Genick brechen.

Letzendlich ist alles eine Frage des Geldbeutels... Das vorgeschlagene System von dracoonpit passt jedoch genau in dein vorgegebenes Budget rein und da ist sogar die 8800 GTS dabei.
Chibu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2007, 09:50   #19
Anfänger
 
Registriert seit: 07.2007
Beiträge: 10
Standard

hi!

also hab jetzt alles nochmal mit geizhals gesucht
und ca. 100€ gespart, jetzt werd ich wohl doch
zur 8800 gts greifen!

die günstigste ist: sparkle geforce 8800gts 320
wäre die ok, oder taugt die nicht (zu laut, zu heiss...)
elvis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2007, 09:51   #20
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

sie KArten sind alle gleich, egal wie die gelabelt sind...
Haben alle das Refferenzdesign und den Refferenszkühler
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
RAM + Graka - Kaufberatung rund ums "neue" System BigKahuna Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 10 18.04.2007 16:50
Kaufberatung - Verbesserungsvorschläge?! poerschi Wasserkühlung 17 09.04.2007 22:35
Kaufberatung mit Fokus auf Kühlung Xevo Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 0 17.03.2007 10:19


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41