Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung)

Hinweise

Kaufberatung Neusystem

Dieses Thema wurde 9 mal beantwortet und 2055 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.09.2007, 18:34   #1
Greenhorn
 
Registriert seit: 09.2007
Beiträge: 3
Cool Kaufberatung Neusystem

Hallo zusammen!

Nach tagelanger Foren- und Reviewseiten- und Benchmarkrecherche hab ich jetzt endlich meine fünfjährige Hardware-Wissenslücke mit allerlei Infos gefüllt. Gottseidank hat jeder im Internet seine eigenen Hardwarepräferenzen, so dass es ja nicht zu leicht wird, das jeweils richtige Teil zu finden..
Jedenfalls hab ich gelernt, dass SLI ein Stromschlucker ist (Ich hatte schon einmal eine 800€-Stromnachzahlung..nein danke! ) und Intelchipsets die besseren OC-Möglichkeiten bieten.

Der Rechner soll zum Gamen, Filmschauen und zur Bildbearbeitung genutzt werden. Und das wohl wieder für eine ganze Weile (1-2 Jahre).

Meine derzeitige - in den letzten Tagen mehrfach modifizierte - Einkaufsliste sieht folgendermaßen aus:


Mainboard: Gigabyte GA-P35-DQ6, P35 (dual PC2-6400U DDR2)

Prozessor: INTEL Core 2 Duo E6850, 2 x 3,00GHz, S-775, Boxed

Netzteil: ATX 620 Watt, CHIEFTEC CFT-620A-12S

Arbeitsspeicher: DDR2-RAM KIT 2048 MB, PC2-1066 MHz, CL5, CORSAIR Dominator Series, EPP (würd ich bald auf 4GB aufrüsten, wenn die Preise so weitersinken..)

Systemfestplatte: SATA Western Digital Raptor X, 150 GB, 16MB Cache

Datenestplatte: SATA II Western Digital Caviar SE16, 400 GB, 16MB Cache

Grafikkarte: PCI-E EVGA e-GeForce 8800 GTX, 768MB

Betriebssystem: Microsoft Windows XP Professional 64bit

Gehäuse: Giga CHIEFTEC GX-01-BK, Midi, Schwarz

Monitor: HP Pavilion w2408, 24", 1920x1200, VGA, DVI, Audio (RY117AA)

(Soundkarte hab ich noch eine SB 5.1 Live! Platinum, die wirds schon noch tun...)


Würd mich für eventuelle Kompatibilitätsprobleme interessieren, und für eine Beratung in Bezug auf den RAM, bzw. für OC-Möglichkeiten (die ich aber wohl erst in ferner Zukunft nützen würde).

Danke im Voraus!
ilMagneto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2007, 18:42   #2
Profi
 
Registriert seit: 06.2007
Beiträge: 281
Standard

etwa so würde auch meine einkaufsliste aussehen, wenn ich mir ne komplett neue kiste holen würde. hübsch!
ayto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2007, 21:27   #3
Anfänger
 
Registriert seit: 09.2007
Beiträge: 9
Standard

hätte ich ein paar euro mehr, würde ich ungefähr den selben kaufen
mmsm1985 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2007, 21:38   #4
EG-Staff
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 684
Standard

Wieso den 6850er? Ein kleinerer übertaktet ist doch wesentlich günstiger.

Und wieso Windows XP 64 Bit? Der Treibersupport ist hier unter aller Sau, finde ich.

Dominator-Speicher sind gut, aber wirklich nötig? Klar, so günstig war er nie, doch bekommst Du anderen Speicher noch günstiger und der tut seinen Dienst auch. Dominator ist in meinen Augen nur etwas für Leute mit sehr exklusivem Geschmack, oder aber für Leute mit hohen OC-Wünschen.
35712 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2007, 08:29   #5
Greenhorn
 
Registriert seit: 09.2007
Beiträge: 3
Standard

ich will mir ja nicht gleich ein übertaktetes system kaufen. ich hab eine zeitlang zwischen E6850er und Q6600er hin und herüberlegt, denke aber, dass die zeit noch nicht reif für einen quad-prozessor ist. interessiert mich nicht, den cores im taskmanager ständig prozesse neu zuordnen zu müssen, um tatsächlich einen vorteil aus dem teil zu ziehen. nicht wirklich anwenderoptimal.

dominator series is es mir wert, zumal ich ohnehin (einstweilen) nur 2GB reinbau. is schon klar, dass es immer was billigeres gibt. aber wie oft kauf ich mir schon einen neuen computer.

xp 64bit hat sich halt aus der überlegung heraus ergeben, dass ich ein 64bit-betriebssystem brauch, um die 4GB RAM nutzen zu können. für bildbearbeitung zB wär das nicht so schlecht, oder? wie schlimm siehts mit dem treibersupport denn wirklich aus? könnt ich da bei meiner hardware probleme bekommen?
ilMagneto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2007, 08:48   #6
Profi
 
Registriert seit: 06.2007
Beiträge: 281
Standard

du kannst 4gb auch mit xp32bit nutzen. aber halt nur max 2gb pro anwendung
ayto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2007, 09:07   #7
EffizienzGuru
Admin in Rente
 
Benutzerbild von Chibu
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 6.239
Standard

Zitat:
Zitat von ilMagneto Beitrag anzeigen
xp 64bit hat sich halt aus der überlegung heraus ergeben, dass ich ein 64bit-betriebssystem brauch, um die 4GB RAM nutzen zu können. für bildbearbeitung zB wär das nicht so schlecht, oder? wie schlimm siehts mit dem treibersupport denn wirklich aus? könnt ich da bei meiner hardware probleme bekommen?
Du solltest dir ernsthaft die Frage stellen, ob die Art von Bildbearbeitung, die du betreiben möchtest, wirklich mehr als 2GB RAM erfordert. Selbst bei einer 200MB Bild-/Grafikdatei, die der Normalsterbliche nie bearbeiten wird, ist das nicht erforderlich. Diesen Mehrpreis würde ich mir schenken.
Chibu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2007, 09:16   #8
Greenhorn
 
Registriert seit: 09.2007
Beiträge: 3
Standard

ah ok, das läuft also pro anwendung? ich hatte von den foreneinträgen her, die ich so gelesen hab, den eindruck, das system erkennt maximal 3gb RAM unter xp32bit!?

noch eine frage hätt ich, in bezug auf die 8800 GTX. ist da rein hardwaremäßig ein unterschied zur 8800 Ultra, oder kommt man mit overclocking auf die selbe leistung?
ilMagneto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2007, 09:38   #9
EffizienzGuru
Admin in Rente
 
Benutzerbild von Chibu
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 6.239
Standard

Die Leistung einer 8800 Ultra kannst du alleine duch OC erreichen, sollte im Normalfall auch drin sein.
Chibu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2007, 10:24   #10
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

eine 8800gtx reicht....der Vorsprung der Ultra ist zu vernachlässigen iund nach dem Übertakten einer 8800gtx auch weg....
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
HTPC Kaufberatung Manic Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 3 03.09.2007 19:51
Kaufberatung C2D-OC-System elvis Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 20 17.08.2007 07:53
Kaufberatung - Verbesserungsvorschläge?! poerschi Wasserkühlung 17 09.04.2007 22:35
[Guide] DVD-Brenner Kaufberatung l1qu1d Festplatten, SSDs und optische Laufwerke 0 06.10.2006 23:36


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:57 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41